ASP-FastBoard - Demo/Support-Forum
Forum anmelden / register Board



SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions GlobalGlobal Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Homepagetools - Support » Anleitungen » Freischaltung durch Admin (neue User)
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Freischaltung durch Admin (neue User)
cbc-waxno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level: Frischling


Posts: 7
Joined: 12/8/2007
IP-Address: saved
offline


Hallo,
ich möchte das neue User Sich nur mit ihren echten/richtigen Vor und Nachnamen anmelden können.Kann man das irgendwo einstellen?


12/17/2007 4:18:04 PM   
gkreuzno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: treuer Stammposter

Posts: 567
Joined: 8/4/2004
IP-Address: saved
offline


Wie willst Du das nachprüfen?


Gruß, Günther
12/17/2007 4:46:52 PM   
cbc-waxno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Frischling


Posts: 7
Joined: 12/8/2007
IP-Address: saved
offline


written by gkreuz at 17.12.2007 16:46:52
Wie willst Du das nachprüfen?

z.b den Namen in dasOertliche suchen oder in google
Ich möchte halt selbst entscheiden wer an meinem Forum teilnehmen darf.


12/17/2007 4:49:16 PM   
Cyberlordno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: heavy Spammer


Posts: 4138
Joined: 3/11/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo,

genau deshalb gibt es die Freischaltung durch Admin.
Du als Admin entscheidest also wer freigeschalten wird oder nicht.
Wenn jemand keinen Namen eingetragen hat, dann nicht freischalten.

lg


Forum-Changelog || zu unseren Angeboten
12/17/2007 5:41:39 PM    
cbc-waxno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Frischling


Posts: 7
Joined: 12/8/2007
IP-Address: saved
offline


written by Cyberlord at 17.12.2007 17:41:39
Hallo,

genau deshalb gibt es die Freischaltung durch Admin.
Du als Admin entscheidest also wer freigeschalten wird oder nicht.
Wenn jemand keinen Namen eingetragen hat, dann nicht freischalten.

lg


Könnte man das nicht als Pflichtfelder einrichten ??


12/17/2007 6:08:59 PM   
gkreuzno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: treuer Stammposter

Posts: 567
Joined: 8/4/2004
IP-Address: saved
offline


written by cbc-wax at 17.12.2007 16:49:16
written by gkreuz at 17.12.2007 16:46:52
Wie willst Du das nachprüfen?

z.b den Namen in dasOertliche suchen oder in google
Ich möchte halt selbst entscheiden wer an meinem Forum teilnehmen darf.
Das ist durchaus richtig, aber wenn ich so in die verschiedenen Örtlichen schaue, gäbe es einige Namen, die mir gefallen würden. Breites Grinsen
Es wird schwierig sein, die Richtigkeit der Namen zu überprüfen. Mach es so, wie Cyberlord geschrieben hat. Falls es sogar Pflichtfelder sind, wäre es etwas leichter.



Gruß, Günther
12/17/2007 11:00:11 PM   
Guestno Access no Access no Access 
Group: blocked




Posts: 1494
IP-Address: saved


Pflichtfelder für Namen halte ich in diesem Sinnzusammenhang für unnötig, weil der Admin doch sieht, ob da ein Name eingetragen ist. Die Schwierigkeit ist doch, die Richtigkeit des Namens zu überprüfen. Und falls dieser seine Richtigkeit hat, frage ich mich immer noch, was das dann bezwecken soll; denn es gibt oftmals jeweils mehrere Personen, die genauso heißen.

Deswegen ist es für mich rätselhaft, was der Threadersteller damit überhaupt bezwecken will; ich meine, ob damit die Identität der User offengelegt werden soll. Falls nicht, es also nur um eine reine Formsache geht, wären die Namensfelder als Pflichtfelder zwar günstig; das könnte aber umgegangen werden, indem dann einfach nur jeweils ein Minus, irgendwelche zufällige Zeichen oder Phantasienamen eingetragen werden.

Wie @Cyberlord schon richtig sagte, wäre die Umschaltung auf Aktivierung durch den Admin sowieso nötig, auch mit Pflichtfelder für den Namen. Günstig wäre es auch, wenn bei eingestellter Aktivierung durch den Admin zusätzlich auch noch E-Mail-Akrivierung aktiviert wäre.

Was eine etwaige Identitätsprüfung, falls erwünschgt, betrifft; grundsätzlich ist die eigentlich schon über die E-Mail-Aktivierung gewährleistet, falls nur ordentliche E-Mail-Adressen von seriösen Providern zugelassen sind; also unseriöse anonyme No-Name-E-Mail-Adressen (Blacklist), gesperrt sind.

Eine zusätzliche Identitätsprüfung ist auch realisierbar, indem der Admin die Registrierung vornimmt und das Passwort per Post an den User schickt. Dieser Brief dürfte aber keine sonstigen Angaben enthalten und am besten keinen Absender. Falls nämlich der Brief versehentlich einen falschen Empfänger erreicht, sollte dieser nämlich mit dem Passwort nichts anfangen können.

Im Prinzip genauso ist das mit der E-Mail-Registrierung. Auch hier könnte die vom Forum gesendete E-Mail mit dem Aktivierungslink an den falschen Empfänger gelangen, der dann über diesen Aktivierungslink auch wissen würde, um welches Forum es sich handelt. Diese E-Mail dürfte dann auch keine weiteren Angaben enthalten, damit sich der falsche Empfänger nicht ins Forum einloggen kann.


12/18/2007 2:39:29 PM 
cbc-waxno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Frischling


Posts: 7
Joined: 12/8/2007
IP-Address: saved
offline


Oki
Ihr habt zu teil recht.
Ich kann nicht zu hundert Prozent prüfen ob der Name echt ist oder erfunden.Aber User die Hund Katze Maus in den Pflichtfelder eingeben kann ich dann getrost nicht Freischalten.
Die Frage war auch nicht wie ich das prüfen kann sondern ob Cyberlord mir so ein System zu Verfügung stellen kann.


12/18/2007 6:28:47 PM   
quake3no Access no Access no Access 
Group: User
Level: Frischling


Posts: 9
Joined: 6/8/2013
IP-Address: saved
offline


Mein Beitrag gehört "halbherzig " zu diesem Thema :)

Ich will die Regestrierung für mein Board über E-Mail freischalten lassen . Mir ist aufgefallen das es Probleme gab mit der Adresse von CyberlordEnttäuschtEntweder landet die Mail ( leider ) im Spam oder es kommt eine merkwürde Fehlermeldung .

-------------------------------------------------------
""Fehler bei der Zustellung der Nachricht an folgende Empfänger oder Verteilerlisten:

beispielmail@aol.de
Problem mit dem Postfach des Empfängers. Microsoft Exchange versucht nicht, diese Nachricht erneut für Sie zuzustellen. Versuchen Sie, diese Nachricht erneut zu senden, oder wenden Sie sich mit dem folgenden Diagnosetext an Ihren Systemadministrator.

Die folgende Organisation hat Ihre Nachricht zurückgewiesen: mtain-mp03.r1000.mx.aol.com.
Mit Microsoft Exchange Server 2007 gesendet
""
-----------------------------------------------------------

Ich hatte mich selber zu Testzwecken angemeldet und bekam Dieses .
Wenn das nun bei mehreren Usern passiert die sich regestrieren wollen , werde ich wohl leider wenig Zulauf haben :(

MfG


6/8/2013 3:47:38 PM  
Cyberlordno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: heavy Spammer


Posts: 4138
Joined: 3/11/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo!

Also unser Mailserver funktioniert einwandfrei.

Wir sind auch auf keiner Blackliste:
http://zy0.de/q/212.227.135.1
http://mxtoolbox.com/SuperTool.aspx?action=blacklist%3a212.227.135.1&run=toolpage

Vielleicht war es nur ein kurzes Problem von AOL.

lg



Forum-Changelog || zu unseren Angeboten
6/9/2013 5:42:01 PM    
quake3no Access no Access no Access 
Group: User
Level: Frischling


Posts: 9
Joined: 6/8/2013
IP-Address: saved
offline


Es wird eher an Microsoft liegen , denn die versuchen vieles zu blockieren . Normalerweise kamen immer alle Mails durch .
Nungut , änder sowieso nichts mehr . Ich hab bei AOL ihre Adresse als sichere Kontakte gespeichert und dann sollte es keine Probs mehr geben . ( glaub ich xD )


6/10/2013 11:29:32 AM  
HeatherKnight12no Access no Access no Access 
Group: User
Level: Neuling


Posts: 1
Joined: 3/5/2018
IP-Address: saved
offline


Save money on Buy Sheds Direct by getting latest free Buy Sheds Direct vouchers, promos and discount codes with GoGetDeals.co.uk

https://gogetdeals.co.uk/store/buy-sheds-direct


https://gogetdeals.co.uk/store/buy-sheds-direct
4/3/2018 1:16:29 PM    
LogoNadono Access no Access no Access 
Group: User
Level: Neuling


Posts: 1
Joined: 5/1/2018
IP-Address: saved
offline


привет, как вы, ребята, я многому научился с этого форума


Logo Nado
5/1/2018 3:09:30 PM    
spotifywebplayerno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Neuling


Posts: 1
Joined: 7/25/2018
IP-Address: saved
offline


The information above is very good to me, thanks for sharing!


spotify web player account
7/25/2018 8:27:30 AM    
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: User
Group: general
Cyberlord
Forum Overview » Homepagetools - Support » Anleitungen » Freischaltung durch Admin (neue User)

.: Script-Time: 0.016 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1,187 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at