SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctionsMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Allgemein » Material / Technik » Stop oder Rack?
Pages: (2) [1] 2 »
Registration necessaryRegistration necessary
Stop oder Rack?
Was ist sicherer - Stop oder Rack?
  Rack
  Stop
  weiß nicht
 
wettino Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level:

Posts: 128
Joined: 7/7/2006
IP-Address: saved
offline


Mich würde interessieren, welches der Abseilgeräte (eben Stop oder Rack) bzgl. "Fehlbehandlung" fehleranfälliger ist - also was falsch einhängen betrifft, aber auch z.B. Klammerreflex bei Stop gegenüber Auslassen bei Rack - welcher der beiden Fälle ist wahrscheinlicher bzw. wie gefährlich ist's im konkreten Fall, auch: wie schnell wird man beim Stop wenn man bei komplett gedrücktem Hebel ohne zu Bremsen abfährt, im Vergleich dazu, wie schnell wird man beim Rack wenn man komplett loslässt und runter fährt.

Also nicht, welches Abseilgerät lieber verwendet wird (aus Komfortgründen etc.), sondern welches als sicherer gilt!

PS: Ich weiß, gar nicht in die Höhle zu gehen ist am sichersten, aber das steht hier nicht zur Debatte Zwinkern


3/27/2007 12:29:38 PM   
clemensno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 192
Joined: 6/11/2006
IP-Address: saved
offline


oh das ist schön die nachste stop rack und so weiter diskusion.

@wetti: musst du schon wieder öl ins feuer gießen.
na ist ja eh lustig
lg clemens






3/27/2007 12:36:53 PM    
andreasbiglerno Access no Access no Access 
Group: User
Level:

Posts: 201
Joined: 5/4/2006
IP-Address: saved
offline


Es gibt keine besseren und schlechteren Geräte, es sind immer wir, die Fehler machen. Du kannst in ein Auto 100 Plastiksackerl einbauen, die sich beim Crash aufblasen, den Unfall wirst damit nicht verhindern, nur seine Folgen mindern.

Denken heißt die Devise, nicht erst nachher, sondern bereits vorher und auch während der Tätigkeit, wurscht was immer das ist.




3/27/2007 12:56:34 PM    
Ernstlno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 81
Joined: 4/16/2006
IP-Address: saved
offline


written by andreasbigler at 27.03.2007 12:56:34
Es gibt keine besseren und schlechteren Geräte, es sind immer wir, die Fehler machen. Du kannst in ein Auto 100 Plastiksackerl einbauen, die sich beim Crash aufblasen, den Unfall wirst damit nicht verhindern, nur seine Folgen mindern.

Denken heißt die Devise, nicht erst nachher, sondern bereits vorher und auch während der Tätigkeit, wurscht was immer das ist.



Geh Andi
lese genau was Barbara geschrieben hat...
Es geht um die "Folgen" nicht ums verhindern.

lg
Ernstl


3/27/2007 1:55:46 PM    
wollezzno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 28
Joined: 1/31/2007
IP-Address: saved
offline


Wer es ganz sicher haben will kann ja auch den Double Stop nehmen, der blockiert auch, wenn der Hebel ganz durchgedrückt wird. http://www.speleo-concepts.com/images/102015.gif

Racks gibt es auch von verschiedenen Herstellern (unterschiedliche Größe, ...). Da kommt es dann auch auf das individuelle Modell an.

Wenn du Angst for dem Szenario hast, kannst du ja auch parallel einen Shunt einsetzen.


3/27/2007 2:41:54 PM  
bucherlno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 67
Joined: 1/6/2007
IP-Address: saved
offline


Die Frage ist gar nicht so leicht zu beantworten. Ich hab schon Stop's und Rack's niedergefahren. Hier der Versuch einer Antwort:

STOP
Ich setzte voraus das der erste Irrtum ausgeräumt ist und der Hebel des Stop nicht zum regulieren der Geschwindigkeit verwendet wird.

Ansonsten sehe ich beim Stop zwei Vorteile:
1.) Stop ist kurz und daher leichter zum umsteigen. Über Knoten Steigen ist beim Rack nicht mehr ganz einfach.
2.) Wenn man z B bei Steinschlag bewusstlos ist gibt es keinen Klammereffekt. Die Annahme ist aber sehr theoretisch, mir ist kein derartiger Fall bekannt.
3.) Stop lässt sich einfacher fixieren

RACK
Vorteile gegenüber Stop:
1.) Man hat auch während der Fahrt die zweite Hand frei und kann sich damit entweder zusätzlich abstützen oder auch die zweite Hand zum bremsen benützen.
2.) Die Reibung lässt sich auf jede Situation (Seilbeschaffenheit, Verschmutzungsgrad, Gewicht durch Restseillänge) so optimal einstellen, dass man sich mit zwei Finger ausreichend bremsen kann.
3.) mann kann auch am Doppelseil abfahren

Und da gibt es dann sehr wohl einen Zusammenhang zwischen Komfort und Sicherheit. Wer schon mit Stop über dünne nassverlehmte Seile gefahren ist weis wie unsicher das Gefühl ist wenns nicht mehr schön gleichmäßig zum bremsen geht - und eine Hand muss ja immer den Bremshebel drücken...

Als Resümee:
-Bei Schachteinbau mit neuen sauberen Seilen, wenn man oft am Seil hängend arbeiten muss ist Stop besser.
-Beim abseilen in so richtig versauten schmutzigen Schächten ist Rack sicherer.

Gibt das Aufschluss genug und deckt sich das mit euren Erfahrungen?
Bucherl



3/27/2007 3:05:28 PM  
bucherlno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 67
Joined: 1/6/2007
IP-Address: saved
offline


written by wollezz at 27.03.2007 14:41:54

Wenn du Angst for dem Szenario hast, kannst du ja auch parallel einen Shunt einsetzen.


da würde ich zur Vorsicht raten!
Speziell Anfänger sind leicht überfordert mit der Bedienung von zwei Geräten gleichzeitig. Ihm soll bewusst sein dass die Bremshand die wirkliche Sicherheit ist.

Als Support für Anfänger stellt sich ein Höfo zur Sicherheit zum Seilende und spannt es wenns unsicherheiten gibt. Hatte schon oft das Seilende zur Sicherheit in der Hand, musste aber noch nie eingreifen. Ich denke ein Fahrlehrer muss da öbfter auf die Zweitbremse steigen.....

Ausserdem gab es einen tötlichen Unfall in der Raucherkahrhöhle mit der Verwendung einer Steigklemme als "Sicherheit" - da dürfte der Klammereffekt zugeschlagen haben.

Die Verwendung eines Shunts kann ich mir nur in Ausnahmefällen bei Steinschlaggefahr vorstellen - meiner liegt kaum benutzt im Keller.....







3/27/2007 3:27:23 PM  
wollezzno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 28
Joined: 1/31/2007
IP-Address: saved
offline


written by bucherl at 27.03.2007 15:27:23
da würde ich zur Vorsicht raten!
Speziell Anfänger sind leicht überfordert mit der Bedienung von zwei Geräten gleichzeitig. Ihm soll bewusst sein dass die Bremshand die wirkliche Sicherheit ist.


ich selbst habe weder Shunt noch Stop. Ich fand es ehr unangenehm staendig diesen Hebel druecken zu muessen und alleine auf das selbsttaetige Blockieren des Stop darf man ja auch nicht vertrauen (also immer mit Ueberschlag). Seit einigen Jahren habe ich nur noch den Simple im Einsatz.



3/27/2007 5:22:52 PM  
andreasbiglerno Access no Access no Access 
Group: User
Level:

Posts: 201
Joined: 5/4/2006
IP-Address: saved
offline


@ Ernstl!

Oida, jetzt g'herst wirklich schon auf die Gallerie (*g*), das Thema ist abgelutscht, wurscht ob es um Folgen oder um Verhinderung geht, alle behaupten zu wissen, wies's mit dem "Stecken" ist, aber ungewollte Ergebnisse gibt es trotzdem immer wieder, wozu die ganze Zeit drüber lavern??? Kennst di aus?

freuendes SmilieRazz - ällabätschfreuendes Smilie


3/27/2007 9:39:33 PM    
Ernstlno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 81
Joined: 4/16/2006
IP-Address: saved
offline


written by andreasbigler at 27.03.2007 21:39:33
@ Ernstl!

Oida, jetzt g'herst wirklich schon auf die Gallerie (*g*), das Thema ist abgelutscht, wurscht ob es um Folgen oder um Verhinderung geht, alle behaupten zu wissen, wies's mit dem "Stecken" ist, aber ungewollte Ergebnisse gibt es trotzdem immer wieder, wozu die ganze Zeit drüber lavern??? Kennst di aus?

freuendes SmilieRazz - ällabätschfreuendes Smilie


Gut dann diskutieren wir etwas anders...
Karbid?
Kameradenrettung?
Karabiner oder Schraubglied?
Maillon oder "Dreieck"?

Zum Thema: beide Geräte haben ihre Vor und Nachteile,
Stop ist manchmal beim umsteigen besser,Rack beim abseilen.


lg
Ernstl





3/27/2007 11:15:08 PM    
andreasbiglerno Access no Access no Access 
Group: User
Level:

Posts: 201
Joined: 5/4/2006
IP-Address: saved
offline


@ Gut dann diskutieren wir etwas anders...

Bist jetzt EU-Politiker, weil du zu Diskussionen einlädst? (*g*)


3/27/2007 11:48:43 PM    
clemensno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 192
Joined: 6/11/2006
IP-Address: saved
offline


andere themen wären ja auch:

wird durch kabiddämpfe die höhlen größer?
soll man seine scheiße wieder aus der höhle tragen?
fressen fledermäuse durch das kochen von nudeln in der höhle mehr?
sehen erleuchtete in höhlen auch ohne lampe?
gibt es dem höhlenföhn wirklich?

fragen über fragen die zu diskudieren währen!!!






3/28/2007 10:37:03 AM    
wettino Access no Access no Access 
Group: User
Level:

Posts: 128
Joined: 7/7/2006
IP-Address: saved
offline


@bucherl: danke für die ausführliche Antwort!
@andy: ich wollt kein altes Thema wieder aufwärmen, mich interessiert einfach, was wer bzgl. Sicherheit bei Stop/Rack meint (Anlass ist eine Unterhaltung die ich unlängst mit einem Stop-favorisierer hatte). Und das mit der Geschwindigkeit, wie schnell man bei Loslassen (Rack) oder Hebel durchdrücken ohne bremsen (Stop) wird werd ich wohl selber ausprobieren müssen (mit viel weicher Unterlage drunter Zwinkern).
@clemens: Werden durch Karbiddämpfe Höhlen größer ? Interessante Frage! H2S (Nebenprodukt) ist etwas korrosiv - Höhle wird größer, allerdings lagert sich zusätzlich auch Russ (weiteres Nebenprodukt) an den Höhlenwänden ab - Höhle wird kleiner. Ich werd einmal Modellrechungen anstellen. :D
Vielleicht kann ich's ja irgendwie in meine Diss einbauen...



3/28/2007 12:22:29 PM   
bucherlno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 67
Joined: 1/6/2007
IP-Address: saved
offline


Die Wetti hat - so nehme ich an die Frage gestellt um nützliche Informationen zu erhalten.

Wie muss sie sich vorkommen wenn Sie die letzten vier Beiträge liest?

Wenn das Thema auch schon ausreichend diskutiert wurde reicht ein Verweis oder Link = nützlicher als Untergriffe.

Ich finde dieses Forum gut! aber:
der Wert des Forums sinkt mit allzu ausgelassender Blödelei. (Wobei ich bitte durchaus immer für gute Scherze zu haben bin - wenn sie Sinn machen).
Die Inhalte hier sollten mehr sein als der Wettlauf um die meisten und schönsten Smilies!

Vorschlag: kurz darüber nachdenken was die Teilnehmer wirklich wissen möchten .........


3/28/2007 12:39:24 PM  
clemensno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 192
Joined: 6/11/2006
IP-Address: saved
offline


Ich finds super das man fast zu allen beiträgen immer eine antwort bekommt. und die meisten sind wirklich auch fachkompeten. auch wenn viel blödsinn dabei ist finds ich trotzdem sinnvoll. warum sollt auch immer alles so ernst sei?





3/28/2007 12:51:51 PM    
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (2) [1] 2 »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: User
Group: general
none
Forum Overview » Allgemein » Material / Technik » Stop oder Rack?

.: Script-Time: 0.016 || SQL-Queries: 7 || Active-Users: 2,898 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at