SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctionsMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Allgemein » Forschungsnews » raucherkar und feuertal connected - wann kommen details?
Pages: (4) 1 [2] 3 4 »
Registration necessaryRegistration necessary
raucherkar und feuertal connected - wann kommen details?
clemensno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 192
Joined: 6/11/2006
IP-Address: saved
offline


http://www.diepresse.com/home/techscience/wissenschaft/322896/index.do?_vl_backlink=/home/techscience/index.do




8/11/2007 2:40:08 PM    
Lukino Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level:


Posts: 110
Joined: 11/30/2005
IP-Address: saved
offline


nochmals gratulation und tolle leistung.
der name schönbergsystem ist allerdings nicht gut gewählt, da daraus nicht hervorgeht, dass es sich um eine höhle handelt (siehe merkbatt - B60, prägung von höhlennamen). es sollte also unbedingt "schönberghöhlensystem" heissen. grad der "längsten höhle der eu" sollt ma schon einen höhlennamen geben.

lgl


8/11/2007 2:54:42 PM    
payanremeno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 102
Joined: 5/22/2006
IP-Address: saved
offline


und die diskusion um Höhlennamen geht weiter ...


8/12/2007 5:48:02 PM   
ritschino Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 25
Joined: 7/13/2006
IP-Address: saved
offline


Also, mit dem Begriff "System" habe ich bei Höhlen schon meine Probleme. Was ist denn da systematisch (wenn ich mir den Plann der Raucherkarhöhle anschaue....)

Wie wär´s ganz bescheiden mit Schönberghöhle?

Oder:

wo-Rauch-ist-ist-auch-Feuer-Höhle
rauchende Feuerhöhle
Rauchtal-Feuerkar-Höhle
raues Höhlenlabyrinthsystem
Raucherkar-Feuertal-Höhlengangsystem

und, und, und...

Ein Katasterführer hat uns mal den Namen Bschdök-zschbad-bschdoid-Luckn abgesprochen (vermutlich wegen der "Luckn"). Jetzt heißt sie halt Unaussprechliche Höhle Zwinkern


ritschi
8/13/2007 4:10:17 PM    
PeLuno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 33
Joined: 12/22/2005
IP-Address: saved
offline


[QUOTE=written by ritschiEin Katasterführer hat uns mal den Namen Bschdök-zschbad-bschdoid-Luckn abgesprochen[/QUOTE]Derselbe Katasterwart hat Euch aber auch gelobt wegen kreativer Namensgebung. Ich vermute, weil es nicht 'bschdoid' heißt, aber ich frag ihn demnächst.

Zum Namen des Feuertalsystems: Es ist eh egal wie man es tauft, es wird immer wem ned recht sein. Und für alles gibt es ebensoviele Argumente wie dagegen.



8/13/2007 7:04:16 PM   
ritschino Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 25
Joined: 7/13/2006
IP-Address: saved
offline


Nicht dass wir uns falsch verstehen: Das ist nur eine Anekdote! Mit selbigem Katasterwart verstehen wir uns prima.

Als Katasterführer "drhoim" bin ich natürlich selbst viel strenger.


ritschi
8/13/2007 7:59:40 PM    
clemensno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 192
Joined: 6/11/2006
IP-Address: saved
offline


Heute 14.8. Höhlenbericht über das SCHÖNBERGSYSTEM auf Ö3 von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Lg clemens



8/14/2007 12:20:09 PM    
clemensno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 192
Joined: 6/11/2006
IP-Address: saved
offline


written by ritschi at 13.08.2007 16:10:17
Also, mit dem Begriff "System" habe ich bei Höhlen schon meine Probleme. Was ist denn da systematisch (wenn ich mir den Plann der Raucherkarhöhle anschaue....)

Wie wär´s ganz bescheiden mit Schönberghöhle?

Oder:

wo-Rauch-ist-ist-auch-Feuer-Höhle
rauchende Feuerhöhle
Rauchtal-Feuerkar-Höhle
raues Höhlenlabyrinthsystem
Raucherkar-Feuertal-Höhlengangsystem

und, und, und...

Ein Katasterführer hat uns mal den Namen Bschdök-zschbad-bschdoid-Luckn abgesprochen (vermutlich wegen der "Luckn"). Jetzt heißt sie halt Unaussprechliche Höhle Zwinkern


supi!!! bist ja echt der wahnsinn! so weit waren auch wir schon am tag des zusammenschluss nach dem 10. bier.



8/14/2007 1:08:25 PM    
bucherlno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 67
Joined: 1/6/2007
IP-Address: saved
offline


written by ritschi at 13.08.2007 16:10:17
Wie wär´s ganz bescheiden mit Schönberghöhle?


Lasst doch den Entdeckern der Verbindung den Namen geben - eine Schönberghöhle gibt es ja auch schon am Dachstein.

Da stört mich der Zusatz "längste Höhle der EU" - denn die Höhle gehört erstens nicht der EU und zweitens sehe ich die EU - wenngleich zwar geographisch (trotz häufiger Änderungen) definiert doch eher als politische Einheit.....


8/14/2007 1:29:59 PM  
clemensno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 192
Joined: 6/11/2006
IP-Address: saved
offline


Weiße worte!!!
irgendeinen aufmacher brachst halt für die presse, wenn nich europa dann halt eu. und in einer woche spreicht eh nimand mehr davon.

miteinander wär halt besser als dauernd gegeneinander. seit 20 jahen ist im feuertal nicht mehr geforscht worden. und es hätte in dieser zeit wirklich jeder hingehen können. und die verbindung machen. weiß also nicht warum einige leute sich über so manch sinnlose dinge den kopf zerbrechen. manche leute verstehen es halt konstruktiv zu arbeiten und zu vermitteln (luki´, buchal, robert usw...) andere können halt nur sinnlose bemerkungen aufstellen.
tschuldigung ist aber so.


edited by clemens on 8/14/2007 2:19:07 PM
8/14/2007 2:11:59 PM    
Matthias Mansfeldno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 169
Joined: 2/17/2006
IP-Address: saved
offline


Das mit EU als feiner, kleiner Unterschied zu Europa ist schon wichtig. Bis der absolute Europarekordhalter, das Schweizer Hölloch (nicht EU!!) gekippt wird, da muß wohl noch viel geforscht werden (Hirlatz und Mammut zamhängen, evtl. unterwegs noch Südwandhöhle mitnehmen und dann auf der Luftmatratze Platz nehmen und ganz lässig zur Koppenbrüller rausspülen lassen....

Begriff "System": Bei einem Gewurschtel mit über 30 Eingängen paßt das schon. Wenn man mit den ganz großen am Dachstein vergleicht, die haben ja meines Wissens alle immer noch ganz klassisch je genau einen Eingang für Fußgänger und ggf. ein feuchtes Hintertürl für Taucher, und das war's dann. Die Hirlatz würd ich derzeit trotz knapp 100 km noch nicht System nennen.

Genug des Haarespaltens, die Entdecker werden sich schon was ordentliches einfallen lassen!


8/14/2007 3:49:59 PM    
ritschino Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 25
Joined: 7/13/2006
IP-Address: saved
offline


supi!!! bist ja echt der wahnsinn!


danke gleichfalls Breites Grinsen


ritschi
8/14/2007 4:06:40 PM    
bucherlno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 67
Joined: 1/6/2007
IP-Address: saved
offline


written by Matthias Mansfeld at 14.08.2007 15:49:59
Die Hirlatz würd ich derzeit trotz knapp 100 km noch nicht System nennen.


Das ist ja höchst interessant! Kann da einer definieren was ein System ist und was nicht? Da hätte ich gerne mal eine Definition!

Ich hab nur folgendes gefunden:
System (v. griech. σύστημα, systema, „das Gebilde, Zusammengestellte, Verbundene“; Pl. Systeme) bezeichnet ein Gebilde, dessen wesentliche Elemente (Teile) so aufeinander bezogen sind und in einer Weise wechselwirken, dass sie (aus einer übergeordneten Sicht heraus) als aufgaben-, sinn- oder zweckgebundene Einheit (d.h. als Ganzes) angesehen werden (können) und sich in dieser Hinsicht gegenüber der sie umgebenden Umwelt auch abgrenzen.
-http://de.wikipedia.org/wiki/System-

Wer die Hirlatz kennt weis in welcher Dimension man auch dort gewaltige Systeme erkennen kann. Zum Beispiel: östliches und westliches Entwässerungssystem.

Mir ist nicht klar was ein System mit Gewurschtel und Anzahl von Eingängen zu tun hat - bitte klärt mich auf!



8/14/2007 5:45:58 PM  
PeLuno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 33
Joined: 12/22/2005
IP-Address: saved
offline


[QUOTE=written by ritschiEin Katasterführer hat uns mal den Namen Bschdök-zschbad-bschdoid-Luckn abgesprochen[/QUOTE]Derselbe Katasterwart hat Euch aber auch gelobt wegen kreativer Namensgebung. Ich vermute, weil es nicht 'bschdoid' heißt, aber ich frag ihn demnächst.Zum Namen des Feuertalsystems: Es ist eh egal wie man es tauft, es wird immer wem ned recht sein. Und für alles gibt es ebensoviele Argumente wie dagegen.


8/14/2007 6:06:24 PM   
Matthias Mansfeldno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 169
Joined: 2/17/2006
IP-Address: saved
offline


Ich will der Hirlatz keinen Abbruch tun. Wollt nur sagen, wenn wirklich zig Eingänge und zig zusammengehängte Einzelhöhlen dabei sind, kann man es SICHER ein System nennen, bei der Hirlatz ist zugegebenermaßen der derzeit EINE Eingang das, was sie (noch) zu einem Einzelobjekt wie mein Gästeklo macht - das hat auch nur einen Eingang, nicht mal ein Fensterl, nur einen zwangsbewetterten, unbefahrbaren Abzug und zwei unbetauchbare Siphons Razz - ällabätsch


edited by Matthias Mansfeld on 8/14/2007 6:52:24 PM
8/14/2007 6:50:25 PM    
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (4) 1 [2] 3 4 »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: User
Group: general
none
Forum Overview » Allgemein » Forschungsnews » raucherkar und feuertal connected - wann kommen details?

.: Script-Time: 0.016 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 2,994 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at