SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctionsMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Allgemein » Forschungsnews » raucherkar und feuertal connected - wann kommen details?
Pages: (4) 1 2 [3] 4 »
Registration necessaryRegistration necessary
raucherkar und feuertal connected - wann kommen details?
ritschino Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 25
Joined: 7/13/2006
IP-Address: saved
offline


written by PeLu at 14.08.2007 18:06:24
...aber ich frag ihn demnächst.


ok. und ich frag den Daniel.




ritschi
8/14/2007 8:17:06 PM    
ritschino Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 25
Joined: 7/13/2006
IP-Address: saved
offline


Zuerst mal ein Vorwort: Die Verbindung der Höhlen zum Schönbergsystem freut mich, wie jeden Höfo, der in Österreich forscht, ungemein. Die Namensgebung ist natürlich alleine Sachen der Entdecker und trotzdem können wir hier und auch am Stammtisch mal mehr oder weniger ernsthaft darüber diskutieren. Zwinkern

Nun fange ich mit Matthias eine deutsche Besserwisser-diskussion an.

Oben in meinem nicht ganz ernsthaft gemeinten Beitrag (wie aber sagt der Schwabe: In jedem Spässle isch a Ernstle) habe ich schon geäußert, dass ich mit dem Begriff "System" in Verbindung mit Höhlen wenig anfangen kann. Eine Systematik erschließt sich beim Schönbergsystem erst auf den 2. oder 3. Blick. Ganz absurd finde ich die Meinung von Matthias, dass die Dachsteinhöhlen im Gegensatz zum Schönbergsystem weniger "systematisch" seien. Begründung: Es gäbe zu wenig Eingänge Durcheinander!


Außerdem: auch das stimmt nicht. Bei der Dachstein-Mammuthöhle fallen mir auf Anhieb mehrere Eingänge ein: Ost- und Westeingang, Däumelkogelschacht (war da nicht aktuell sogar von einem höher gelegenen Eingang die Rede?), Teufelsloch, Mortonhöhle... Luki kann sicher noch ein paar weitere beitragen.




ritschi
8/14/2007 8:35:00 PM    
Matthias Mansfeldno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 169
Joined: 2/17/2006
IP-Address: saved
offline


Aus der Besserwisserei klink ich mich aber gleich wieder aus (bin ab morgen für 3 Wochen fernab von Internet im Urlaub mit evtl. klein wenig Höhle). Ich meinte nur, System klingt nach eindeutig vielem zusammenhängendem Zeugs und mehr als "nur" eine einzelne (wenn auch Riesen-)Höhle. Ich hab hier keine "amtliche" oder sonstwie offizielle Definition zur Hand, was eine "Höhle" ist und was schon ein "System". Ich geb ja zu, daß ich bei den großen Dachsteinhöhlen auch nicht auf dem laufenden Stand bin, wieviele Hintereingänge und sonstige ehemals einzelstehenden Höhlen da schon dazugehängt worden sind.

In dem Sinne
der Forums-PiefkeCool
Matthias


8/14/2007 11:19:29 PM    
ritschino Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 25
Joined: 7/13/2006
IP-Address: saved
offline


viel Spass und Erholung im Urlaub! Lächeln

piefke no. 2


ritschi
8/15/2007 6:47:59 AM    
PeLuno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 33
Joined: 12/22/2005
IP-Address: saved
offline


written by ritschiJetzt freuen wir uns aber wieder über den Zusammenschluss!
Ja genau. Das Kuriose ist ja, daß wir da seit 1979 suchen und dann finden wir es mglw. zweimal innerhalb einer Stunde.


edited by PeLu on 8/15/2007 8:58:59 AM
8/15/2007 8:44:37 AM   
ritschino Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 25
Joined: 7/13/2006
IP-Address: saved
offline


Es provoziert natürlich Widerspruch, wenn Luki gleich mit den Merkblättern wedelt Zwinkern, jetzt versuche ich mich dennoch in einer ernsthaften Antwort zu den aufgeworfenen Fragen.

Heute morgen habe ich mir als Frühstückslektüre Trimmels Höhlenkunde ausgewählt und war überrascht: Der Begriff eines Höhlensystems ist auf Seite 8 ganz ähnlich wie von Matthias definiert!

Auch die Suche bei der UIS erbrachte ähnliches. In http://www.uis-speleo.org/guides.html ist die Terminologie des Australischen Verbandes eingestellt. Dies ist deswegen interessant, weil dort der Katasterpabst Peter Mattews wirkt, sozusagen der Günter Stummer des Erdballs Lächeln. in http://www.caves.org.au/i_terminology.htm heißt es ähnlich wie bei Trimmel
CAVE SYSTEM	A collection of caves interconnected by enterable passages or linked hydrologically or a cave with 
an extensive complex of chambers and passages.

Bezüglich der Namensgebung findet man in http://www.caves.org.au/s_cave_naming.htm dieses:
Where two or more caves, originally thought to be physically separate, are subsequently connected the use of different
names for parts of the linked system should preferably be dis-continued.
Comment: In the naming of caves a problem often arises in that two or more caves, regarded as distinct and named as such,
may subsequently be linked to one another by further explo-ration. One possible solution would be to assign the name of
the longest component cave to the whole of the system unless there are compelling reasons for not doing so, e.g. if one
of the smaller components is a type site for geological or biological description.


Das ist eine ganz andere Sicht der Dinge. Wenn allerdings zwei so große Höhlen (-systeme) wie aktuell zusammengeschlossen werden, ist es sicher sinnvoll, einen übergeordneten Namen zu vergeben.

In den Nummerierungsrichtlinien http://www.caves.org.au/downloads/number_code.pdf, Nr. 6.2., Seite 8, gehen die Australier auch auf die Namen ein:
In the case of an important well-known cave joining with an insignificant cave of lower number Rule 15
should still apply and the combined cave is known under the lower number. However this does not mean
that the cave names should be treated likewise – obviously there may be the need to retain in some way the
use of the well-known name. One obvious possibility is to extend the well-known name to cover the whole
of the enlarged cave.
Where both caves carry well-known names the decisions become more difficult, however with regard to
numbers, Rule 16 must still apply. The important thing is that it is now treated as one cave, not two; because
of the confusion which will inevitably arise sooner or later in scientific and other recording over just where
the dividing line is i.e. in which cave the observations are being taken. In some cases there will be no clear
dividing line. One solution is to use the lower number name as the cave name and retain the other as an
entrance name for the higher number; another is to convert both to entrance names and coin a new but related
name for the combined cave.
Jetzt kommt sicher der Einwand "Was gehen mich die Australier an? (Wir registrieren ja auch nicht, ob in Höhlen Krokodile oder Giftschlangen vorkommen)" Dann wedle ich halt mit Luki die Merkblätter. Lächeln

Der Name "Schönbergsystem" ist schon ein bisschen irreführend - es könnte sich ja auch um ein Bergwandererleitsystem oder ein Gipfelnummerierungssystem handeln. Aber nun ist´s halt wie es ist.

Jetzt freuen wir uns aber wieder über den Zusammenschluss!

Ritschi





edited by ritschi on 8/15/2007 8:48:49 AM
ritschi
8/15/2007 8:48:11 AM    
payanremeno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 102
Joined: 5/22/2006
IP-Address: saved
offline


während ihr euch darum streitet ob und wie das system heißen soll wollte ich nur mal fragen wie viele Höfos den Zusammenschluss Bestätigen können???

ob das ganze nicht ein Ausgemachter blödsinn einer Forschergruppe ist???


8/17/2007 6:45:36 PM   
ritschino Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 25
Joined: 7/13/2006
IP-Address: saved
offline


Hey, das wär´s

richtig frech mit Presse, Radio und Fernsehen. Sogar die Liste der längsten und tiefsten Höhlen (der EU Zwinkern) wurde schon berichtigt.

Razz - ällabätsch

Aber was echt nachdenklich macht: Lukis Eingangsfrage nach Details wurde nie richtig beantwortet.

Durcheinander!


ritschi
8/17/2007 9:07:23 PM    
Proteusno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 19
Joined: 12/27/2005
IP-Address: saved
offline


Sensationelle DiskussionBreites Grinsen

Man sollte die Leistung neidlos anerkennen und selber forschen gehen.

Dieser Forum-Hick-hack wird ja langsam fadVerärgert

Hat ja auch nix mit Forschernews zu tun.

Vielleicht sollte man im Forum eine Rubrik Höhlennamendiskussion erstellen.

Glück Tief


8/18/2007 10:46:47 AM    
payanremeno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 102
Joined: 5/22/2006
IP-Address: saved
offline


welche details willst denn wissen ???

2 höhlen wurden zusammengeschlossen !

bekannter gang + weiterforschen und vermessen + in (anscheinend) bekannten gang einer anderen Höhle wieder herauskommen = Zusammenschluss von 2 höhlen (in diesem fall zweier ziemlich großen)

noch fragen?


edited by payanreme on 8/18/2007 1:54:09 PM
8/18/2007 1:51:54 PM   
ritschino Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 25
Joined: 7/13/2006
IP-Address: saved
offline


Ich habe die Idee
written by payanreme at 17.08.2007 18:45:36
während ihr euch darum streitet ob und wie das system heißen soll wollte ich nur mal fragen wie viele Höfos den Zusammenschluss Bestätigen können???

ob das ganze nicht ein Ausgemachter blödsinn einer Forschergruppe ist???
bloß weitergesponnen.

Ich habe mir dann jetzt doch den Beitrag von "Oberösterreich heute" angeschaut. Da erfährt man doch vieles - was bei einem Fernsehbeitrag nicht ganz selbstverständlich ist. Ich nehme alles zurück und entschuldige mich - mea culpa.


Ich weiß eure Leistung durchaus zu schätzen, da ich auch schon etliche Jahre höhlenforsche, wenn auch nicht in der Champions Leage.

Also nochmal: Hut ab und herzliche Gratulation.




edited by ritschi on 8/19/2007 2:28:08 PM
ritschi
8/19/2007 2:10:05 PM    
clemensno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 192
Joined: 6/11/2006
IP-Address: saved
offline


wie beim fußball.
gewinnen tut österreich
verlieren tut die nationalmanschaft.
ist halt so.




8/19/2007 9:33:59 PM    
andreasbiglerno Access no Access no Access 
Group: User
Level:

Posts: 201
Joined: 5/4/2006
IP-Address: saved
offline


Nur dass beim Fussball alle mächtig Kohle einziehen, egal ob sie das Laberl ins Tor kicken, oder nur am Bankerl sitzen ....


8/19/2007 11:32:15 PM    
payanremeno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 102
Joined: 5/22/2006
IP-Address: saved
offline


könnt ma des nicht bein höhlenforschen auch einführen
dann krigt der andy auch mal was ab obwohl er immer nur am bankerl sitz :)





8/20/2007 12:20:08 PM   
andreasbiglerno Access no Access no Access 
Group: User
Level:

Posts: 201
Joined: 5/4/2006
IP-Address: saved
offline


Bevor in der Höhlenforschung die "Bankerlsitzer" Kohle kriegen, müssten vorerst mal die "Feldspieler" finanziell entschädigt werden ... (*g*) und mein Schaukelstuhl wurde eh von "Hustler Rejects" gesponsort .... samt 90-60-90 Betreuung ..... hahaha



8/20/2007 8:07:09 PM    
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (4) 1 2 [3] 4 »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: User
Group: general
none
Forum Overview » Allgemein » Forschungsnews » raucherkar und feuertal connected - wann kommen details?

.: Script-Time: 0.020 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 2,994 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at