SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctionsMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Allgemein » Forschungsnews » Hirlatzhöhle / Sahara über 300m hoch!
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Hirlatzhöhle / Sahara über 300m hoch!
bucherlno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level:


Posts: 67
Joined: 1/6/2007
IP-Address: saved
offline


In der vergangenen Woche arbeitete das Team um Phil Rowsell wieder in der Sahara. Die im Vorjahr gesehene und kolportierte Horizontalfortsetzung stellte sich als Nische heraus, der Schlot geht darüber senkrecht weiter. Die Forscher berichten, das sie Schachtwände dort oben teilweise aus mit Lehm verkittetem Blockwerk bestehen und die Arbeit daher extrem gefährlich ist.
Es wurde eine Höhe von 270m über dem Schachtgrund erreicht, nach oben immer noch schwarz....................


edited by bucherl on 12/15/2008 10:53:47 AM
12/15/2008 10:51:58 AM  
Karbid_das_einzig_Wahre!no Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 9
Joined: 9/3/2008
IP-Address: saved
offline


und wie weit ist es noch bis zur oberfläche?



12/15/2008 5:40:34 PM   
Matthias Mansfeldno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 169
Joined: 2/17/2006
IP-Address: saved
offline


Hmm, wodrunter liegt denn die Sahara ungefähr (hab keinen aktuellen Übersichtsplan zur Hand) - Ost, West....? Unterm Oberfeld?


12/15/2008 5:52:57 PM    
bucherlno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 67
Joined: 1/6/2007
IP-Address: saved
offline


written by Karbid_das_einzig_Wahre! at 15.12.2008 17:40:34
und wie weit ist es noch bis zur oberfläche?

Lage und Höhe
Die Sahara liegt im Westen, im Dreieck zwischen Grünkogel, Gamskogel und Niederer Grünberg.
Die Oberfläche ist dort auf ca. 1900m, der Umkehrpunkt im Schlot auf ca. 1440m.
Also gilt als gesichert: mehr als 460m können es nicht mehr sein, sonst hätten die Forscher Tageslicht gesehen!

die Suche nach Superlativen kann beginnen: was ist der Höchste durchgehende von unten erzwungene Schlot???


edited by bucherl on 12/15/2008 8:44:44 PM
12/15/2008 8:42:34 PM  
höfono Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 105
Joined: 3/3/2006
IP-Address: saved
offline


gibt es eine wetterführung im schlot?
lg
gerhard


12/16/2008 6:25:09 AM    
bucherlno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 67
Joined: 1/6/2007
IP-Address: saved
offline


written by höfo at 16.12.2008 06:25:09
gibt es eine wetterführung im schlot?
lg
gerhard

Ja, angeblich kräftig!
Bucherl


12/16/2008 12:21:04 PM  
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: User
Group: general
none
Forum Overview » Allgemein » Forschungsnews » Hirlatzhöhle / Sahara über 300m hoch!

.: Script-Time: 0.016 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 2,549 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at