SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctionsMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Allgemein » Diverses » Zünftige Jause
Pages: (2) 1 [2] »
Registration necessaryRegistration necessary
Zünftige Jause
andreasbiglerno Access no Access no Access 
Group: User
Level:

Posts: 201
Joined: 5/4/2006
IP-Address: saved
offline


written by Paswit at 23.01.2009 21:04:29
Hallo,
wie würdet Ihr einem Deutschen oder Franzosen den Unterschied zwischen einem zünftigen Jausen und einem Vesperbrot erklären?
Glück auf/tief
Pascal Witry


Da müsste mir als waschechtem Österreicher einmal einer erklären was so ein Vesperbrot ist, ein Wurstbrot, dass so ein schwuchteliger Vesperfahrer futtert, oder was????Razz - ällabätsch



2/2/2009 8:17:20 PM    
Matthias Mansfeldno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 169
Joined: 2/17/2006
IP-Address: saved
offline


Andy, Du verwechselt da was. Hast Du nicht aufgepaßt oben.
VespAfahrer, der hockt auf einem komischen zweirädrigen italienischen Gefährt *rengdengdengdengdeeeeeeeeee....* <hust, blaue Wolke verzieht sich> (oder war das der Trabbi - egal) und hat keine Hand zum Essen frei, weil er sich krampfhaft am Lenker einhalten muß. Also völlig am Thema vorbei....

Das von original schwäbische "Vesperbrot" (Aussprache ganz korrekt schon fast "Feschper") ist sinngemäß dasselbe wie eine zünftige Jause. Hab ich doch schon ganz oben erklärt... Schüchtern!

Siehst, hab ich als bayerischer Piefke mal einen Vorteil, weil ich schön zwischendrin hock, daß mir der schwäbisch-alemannische Kulturkreis genauso geläufig ist, wie der österreichisch-wienerisch-balkanesische
Nix für ungut....
Matthias


2/2/2009 8:58:57 PM    
ritschino Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 25
Joined: 7/13/2006
IP-Address: saved
offline


Das schwäbische Vesper("veschbr" ausgesprochen)hat mehrere Bedeutungen, einerseits eine ähnliche wie die Jause oder Jausn, ziemlich richtig in wikipedia erklärt http://de.wikipedia.org/wiki/Vesper, andererseits ist mit Veschbr auch allgemein das (kalte) Abendessen gemeint,das ziemlich üppig sein kann. Manchmal wird, meiner Meinung nach schon wieder widersinnig, "warm gveschbrad".
Ein "Veschbrbrod" wiederum wird mit zur Arbeit oder in die Schule genommen und ist ein belegtes (Pausen-)Brot.


ritschi
2/3/2009 10:04:46 AM    
andreasbiglerno Access no Access no Access 
Group: User
Level:

Posts: 201
Joined: 5/4/2006
IP-Address: saved
offline


written by Matthias Mansfeld at 02.02.2009 20:58:57
Siehst, hab ich als bayerischer Piefke mal einen Vorteil, weil ich schön zwischendrin hock, daß mir der schwäbisch-alemannische Kulturkreis genauso geläufig ist, wie der österreichisch-wienerisch-balkanesische
Nix für ungut....
Matthias


Na dann sag du als Bayrischer Piefke auch "BROTZEIT" und i schneid mir derweil an "Käda" ab und iss a paar "Gruschperl" vom "G'schröpftn" dazu.Razz - ällabätschfreuendes Smilie



2/3/2009 9:17:03 PM    
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (2) 1 [2] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: User
Group: general
none
Forum Overview » Allgemein » Diverses » Zünftige Jause

.: Script-Time: 0.055 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 2,428 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at