SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctionsMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Allgemein » Material / Technik » Digital Fotos mit Sklavenblitz
Pages: (2) 1 [2] »
Registration necessaryRegistration necessary
Digital Fotos mit Sklavenblitz
PeLuno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 33
Joined: 12/22/2005
IP-Address: saved
offline


written by glitziDie Ixus Variante klingt momentan am besten.
Leider fährt die Optik bei dem Ding aus und ein is in der
Höhle net so gut.


Hab grad zufällig xehn, daß Olympus eine wasserdichet Kamera angekündigt hat:
Die u720
Zu der gibt es witzigerweise ein UW Gehäuse auch noch. Das ist garned so dumm, weil das nimmt einem 'Wassereinbruch' im Gehäuse ein bisserl den Schrecken (meistens ist das eh nur recht wenig).
Nachteilig ist die olympustypische Verwendung der Xd Speicherkarte.

Bei Makroaufnamen hab' ich eigentlich bessere Ergebnisse wenn ich den Blitz ganz abdreh und seitlich mit einer entsprechenden Taschenlampe reinleuchtet (sowas hat man ja eh eingesteckt .-)



edited by PeLu on 1/31/2006 8:24:20 AM
1/31/2006 7:22:04 AM   
Dieterno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 19
Joined: 5/6/2006
IP-Address: saved
offline


Die Olympus SP 350 kann puncto Blitzauslösung alles: es handelt sich um eine digitale Kompakt- Kamera mit 8 MP, die in der Lage ist, ein externes Blitzgerät (Leitzahl 36 um ca. 250 €, LZ. 50 um ca. 500 €) auszulösen, ohne den integrierten Blitz zu zünden, witers lässt sich jeder altgediente, herkömmliche Sklavenblitz durch Abschaltung der Mehrfachblitzfunktion zuverlässig auslösen. Ein Kabel zum Anschluß des Blitzgerätes ist ebenso erhältlich. Alle Parameter (auch der Fokus) lassen sich per Hand einstellen.


8/27/2006 1:06:29 AM   
Dirkno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 25
Joined: 7/26/2006
IP-Address: saved
offline


Mitterweile gibts ja Sklavenblitze für Digicams wie Sand am Meer, so daß sich das Problem mit den Vorblitzen wohl erledigt hat.
Hat jemand schon Erfahrung mit einem Gerät gesammelt oder kann was empfehlen?

Dirk


edited by Dirk on 11/13/2006 5:24:25 PM
11/13/2006 5:20:47 PM  
bucherlno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 67
Joined: 1/6/2007
IP-Address: saved
offline


für Dirk:

Habe gute Erfahrungen mit folgendem Blitz gemacht
Metz mecablitz 28 CS-2 Digital:

http://www.metz.de/photo_electronics/mecablitz_28_CS-2_digital.225.html

hat viele Einstellmöglichkeiten, Manuell, Auto +_
ist klein
LZ 28
Standardbatterien AAA

Reichweite des Servos ist nicht berauschen, aber für kleinere Distanzen von der Packolumen / Leistungsbilanz optimal



3/6/2007 12:47:49 PM  
Dirkno Access no Access no Access 
Group: User
Level:


Posts: 25
Joined: 7/26/2006
IP-Address: saved
offline


Servus Bucherl,

zufälligerweise hab ich den schon vor ein paar Wochen gekauft.
Hatte das Problem das ich für meine digitale Knipsbox was wollte, aber mir in Zukunft eine gescheite Spiegelreflex zu legen will. Und mit dem Lernmodus kann man des Teil beliebig verwenden. Hatte sogar Erfolg im gemischten Betrieb mit mehreren Fotos.
Für große Hallen ist er freilich nichts, aber die Leitzahl für so ein kleines Teil ist ordentlich und man muß nie überlegen, ob man ihn ein packt. :-)




3/20/2007 7:05:54 PM  
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (2) 1 [2] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: User
Group: general
none
Forum Overview » Allgemein » Material / Technik » Digital Fotos mit Sklavenblitz

.: Script-Time: 0.031 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 891 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at