Forum
K.u.K. KRIEGSMARINE



Dieses Forum soll dem Ausstausch sachlicher Informationen über die K. (u.) K. Kriegsmarine dienen.

SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Forum » K.u.K. Kriegsmarine » U32 oder doch nicht
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
U32 oder doch nicht
tom2968fehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 17
Mitglied seit: 18.01.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


hallo

ich mal wieder ;-) mit einem der beliebten Zwinkern bilderrätsel bei dem ich mich seit tagen im kreise drehe.

kurz und bündig: ich habe ein foto von einem UBII das mmn nach den flutschlitzen, (aichelburg/uboote/band 2 seite 415
und pawlik/baumgartner/uboote seite 100) U32 sein müßte.

wäre da nicht folgender widerspruch zu meinem foto:
pawlik/baumgartner schreibt auf seite 110 zum foto rechts oben
"smu 32 .... das steuerrad steht im gegensatz zu u30 und u31 frei"

und hier beginnt mein problem denn mein steuerrad steht nicht frei Durcheinander!


folgende frage: stand das steuerrad bei u32 immer frei oder kann es ein daß auf einer frühen aufnahme noch verbaut ist?
hat jemand vllt ein bild vom stapellauf?


zusatzfragen: Breites Grinsen
in aichelburgs register ist unter u32 ein foto welches mmn nicht u32 ist. welches foto sollte dort richtigerweise sein?

weiß jemand warum dieses bild gerne zu u31



und dieses gerne zu u32



gestellt wird? eventuell auf grund eines merkmals daß ich bis jetzt bei meinem foto noch nicht berücksichtigt habe.

bitte danke
tom



26.08.2010 13:13:05    
oliverfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:


Beiträge: 210
Mitglied seit: 10.01.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Servus Tom,



Als ich 1981 für Wladimir Aichelburgs Buch die U-Bootskizzen gezeichnet habe, habe ich mich damals sehr intensiv mit den verschiedenen Turmformen der UB II Boote auseinandergesetzt.

Trotz der Studiums aller damals aufzutreibenden Fotos - viele offensichtlich falsch beschriftet – kam ich zu keinem endgültigen Resultat.

Ich sende Dir meine damalige Aufstellung, die klarerweise Fehler enthält. Nach so langer Zeit kann ich natürlich nicht mehr sagen, auf welches Foto sich welche Linie in diesen Zeichnungen begründet. Es ist/war immerhin ein erster Ansatz.

Weiterforschen!

http://storage.cyberkov.at/FHS/Historiker/U_27_41_A4.pdf

LG

Erwin Sieche





29.08.2010 16:51:06   
tom2968fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 17
Mitglied seit: 18.01.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


vielen dank!

ich werd mich mal gleich ran machen ;-)


mfg tom


29.08.2010 17:08:20    
tom2968fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 17
Mitglied seit: 18.01.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


hallo erwin

gibts diese turmskizzen auch für u43/47. ich hab 2 fotos die ich gerne zuordnen möchte.


danke tom


03.01.2011 17:59:04    
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Forum » K.u.K. Kriegsmarine » U32 oder doch nicht
Forum k.u.k. Kriegsmarine
.: Script-Time: 0,000 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1 249 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at