Forum
K.u.K. KRIEGSMARINE



Dieses Forum soll dem Ausstausch sachlicher Informationen über die K. (u.) K. Kriegsmarine dienen.

SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Forum » K.u.K. Kriegsmarine » z.Z. gibt’s halt keine Ausstellung mit Modellen von Zdeněk Tollar - also wieder mal Linz/Ebelsberg
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
z.Z. gibt’s halt keine Ausstellung mit Modellen von Zdeněk Tollar - also wieder mal Linz/Ebelsberg
Affondatorefehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 16
Mitglied seit: 06.07.2018
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo zusammen,



z.Z. gibt’s halt keine Ausstellung mit Modellen von Zdeněk Tollar - also wieder mal auf nach Linz/Ebelsberg:


Link funktioniert nicht - also beide Zeilen kopieren (trennen!) und als Suchbegriff eingeben!
Do you want more pre-dreadnoughts? - Page 3 - Gameplay - World of ...
https://www.forum.worldofwarships.eu › ... › Game Discussion › Gameplay


Link funktioniert nicht - also beide Zeilen kopieren (trennen!) und als Suchbegriff eingeben!
(https://www.facebook.com/media/set/?set=a.823702584321652.1073741870.167321909959726&type=1)


Also - da sind ausgestellt:


die einzigen Modelle, die „heutigem Standard“ entsprechen (nur ist diese Ausstellung ja nicht für Modellbauer gedacht, sondern soll die Erinnerung an unsere einstige Marine hochhalten - das geschieht auf Schaufahren und Modellbaumessen - mangels Masse - fast gar nicht):

Linienschiff HABSBURG (Arpad, Babenberg) (fahrfähig?, dunkelstgrün/grau/schwarz/grau, helles Holz?deck)

(dazu Pläne) "Panzerschiffe I + II, M 1/200“

Transportdampfer „Pola“ (1:200?)




Modelle 1: 100 von Karl Fritsch, Wien, Sammlung: Ing. Karl-Heinz Fritsch, Graz:


(z.T. deutsche, in Österreich nicht verwendete Bezeichnungen, die Modelle sind aber halt so angeschrieben)


SM Linienschiff PRINZ EUGEN

SM Linienschiff ERZHERZOG KARL (Wasserlinienmodell!!)

SM Großer Kreuzer KAISERIN ELISABETH

SM Geschützter Kreuzer ZENTA

SM Rapidkreuer NOVARA

(Pläne!!) "S.M.SCHIFFE „HELGOLAND“ u. „NOVARA“"

SM Torpedobootzerstörer ULAN


Modelle 1:50 w.o.:

SM Torpedoboot 99

SM Unterseeboot U 1



Maßstab 1:60, Modellbauer Karl Fritsch, Leihgeber Interessensgemeinschaft für Marinewesen, A. Grün, 4010 Linz, Lessingstr.12, Tel. 276826: Segelfregatte „Novara“


Modell 1: 100, gebaut von Karl Fritsch: SM Segelfregatte NOVARA




Modell 1:48, von Hans Fürst, Wien, Leihgeber: Norbert Lennár, Wien:
SM Linienschiff KRONPRINZ ERZHERZOG RUDOLF, Status ca. 1890, 3 x 30,5 cm L/35 Krupp
(erinnert damit an die „Siegfried-Klasse“, dort allerdings 3 x 24 cm L/35 C/86, 2016.01 - Logbuch (Januar - März))

Modell 1: 50, w.o.: SM Panzerkreuzer KAISERIN und KÖNIGIN MARIA THERESIA

Modell ca. 1:60, w.o.: SM Kleiner Kreuzer TIGER

Modell 1:48, w.o.: SM Torpedofahrzeug PLANET, Status 1914

Modell 1: 50, w.o.: SM Flußmonitor KÖRÖS

w.o.: SM Panzerfregatte ERZHERZOG FERDINAND MAX

Nachempfundenes Modell, w.o.: SM Schraubenlinienschiff KAISER

Nachempfundenes Modell, w.o.: Raddampfer, ca. 1500 t, ca. 60 m, ca. 500 PS / 10 kn, Personen-und Frachtverkehr in Adria und Levante von ca. 1850-70. Näheres unbekannt.



SCHEBECKE, 1814 wurde der letzte derartige Segler verkauft. (grosser Maßstab, nicht lackiert)

TRABAKEL/Trabakul/Trabaccolo (grosser Maßstab, nicht lackiert)



S.M. U 5 (und 6) (Kleinstmodell, "Wiener Modellbau Manufactur"?)

Modell im Maßstab 1:250: Donaumonitor „Leitha“ (offenes „Diorama“, wohl von Hellmut Dietscher, wurde auch in Wien gezeigt)

"DIE K.U.K. DONAUFLOTILLE, Die Monitoren + Die Patrouillenboote + Die armierten Dampfer + Die Hilfsschiffe" (Vitrine mit Kleinstmodellen)

(Vom SCHLACHTSCHIFF bis zum STATIONSSCHIFF) (Vitrine mit Kleinstmodellen)





Aus der Familie des jetzigen Schlossherrn - gerade noch rechtzeitig eingetreten:
Kast v. Ebelsberg, Theodorich, Freih., Seeaspirant

Fregattenleutnant in Dienstadjustierung weiß (im Sommer bei trockenem Wetter getragen) (Puppe in Vitrine)

Flottenrock eines Fregattenleutnants ( = Oberleutnant ) (Puppe in Vitrine)

(2 Bilder von seiner Hand: 65 + 1969) + (Tegetthoffmedaille, 26.10.1992) (ebenfalls in dieser Vitrine)







24 Pf. 19.Jhdt. (wohl von Hellmut Dietscher, wurde auch in Wien gezeigt)

S.M.Monitor LEITHA von Hellmut Dietscher (wurde auch in Wien gezeigt)
2016.04 - Logbuch

Einige fachliche Modelle werden wir im Schloss Ebelsberg sehen...
2016.02 - Logbuch (April - Juni)

3. Museum k.(u.)k. Kriegsmarine
2016.03 - Logbuch (Juli - November)

Logbuch - FHS Austria
https://www.fhsaustria.org/fhssektionen/modellbau/logbuch/


Hellmut Dietscher in „seinem“ Museum:

Mythos Geschichte (TV Series 2014– ) - Hellmut Dietscher as Himself ...
https://www.imdb.com/title/tt6115778/characters/nm8599273

"Mythos Geschichte" Der Seeheld des Kaisers - Admiral Tegetthoff ...
https://www.imdb.com/title/tt6267306/

Ausflug und Besichtigung Schloss Ebelsberg | OSYC - Austrian ...
(unsinniger) Warnhinweis - also nicht!
Mar 14, 2017

Zusammen mit dem Schlossherrn (mit Schnurrbart) - beide „uralt“!
Link funktioniert nicht - also beide Zeilen kopieren (trennen!) und als Suchbegriff eingeben!
Eventfotografie - DieFotoFrau, Fotostudio
http://www.diefotofrau.at/.../eventfotografie/fotografin-fotostudio-linz-pi...

TMGV Homepage
http://www.members.aon.at/gartenbahnpulgarn/Dietscher.htm

Führung: Museum Schloss Ebelsberg | Freunde der Stadt Linz
http://www.freunde.public.linz.at/?p=126


Sonnabend, 30.06.2018
Waffensammlung u.a.
"Willkommen / Welcome / Bienvenue "/ добро пожаловать ...
http://www.grosslaub.eu/generalrapportderuewhginenns-a-2018.html
Jun 29, 2018


Museum Schloss Ebelsberg (Ebelsberg) (Linz) in Kulturatlas ...
http://www.kulturatlas.at/aut_oo/page/00011338.htm


K. u. K. Marine - Oberösterreichisches Landesmuseum
http://www.landesmuseum.at/de/ausstellungen/detail/k-u-k-marine.html




Man sieht sich,

Franz-Volker


23.08.2018 05:27:28   
Affondatorefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 16
Mitglied seit: 06.07.2018
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo zusammen,


so sollte es richtig heissen:


"few austro-hungarian beauties:"
"all models courtesy of Zdeněk Tollar"
Link funktioniert nicht - also beide Zeilen kopieren (trennen!) und als Suchbegriff eingeben!
Zdeněk Tollar Do you want more pre-dreadnoughts? - Page 3 - Gameplay - World of ...
https://www.forum.worldofwarships.eu › ... › Game Discussion › Gameplay


(https://www.facebook.com/media/set/?set=a.823702584321652.1073741870.167321909959726&type=1)

aus:

Link funktioniert nicht wirklich - also beide Zeilen kopieren (trennen!) und als Suchbegriff eingeben!
Múzeumi barangoló - Prága, Műszaki Múzeum - Hajósnép blog - a TIT ...
http://www.hajosnep.blog.hu/.../muzeumi_barangolo_praga_muszaki_muzeum
Translate this page
Aug 18, 2014!!!


Man sieht sich,

Franz-Volker


23.08.2018 19:36:47   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Forum » K.u.K. Kriegsmarine » z.Z. gibt’s halt keine Ausstellung mit Modellen von Zdeněk Tollar - also wieder mal Linz/Ebelsberg
Forum k.u.k. Kriegsmarine
.: Script-Time: 0,016 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1 156 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at