Forum
K.u.K. KRIEGSMARINE



Dieses Forum soll dem Ausstausch sachlicher Informationen über die K. (u.) K. Kriegsmarine dienen.

SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Forum » Bücher - K.u.K. Kriegsmarine » Tagebuch des k.u.k. Fliegerquartiermeisters Friedrich Pauk
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Tagebuch des k.u.k. Fliegerquartiermeisters Friedrich Pauk
oliverfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Administrator
Rang:


Beiträge: 202
Mitglied seit: 10.01.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Liebe Marinefreunde!

Ich darf auf unsere neueste Publikation hinweisen.


Tagebuch des k.u.k. Fliegerquartiermeisters Friedrich Pauk





Von April 1915 bis Ende August 1917 ist Friedrich Pauk auf S.M. Rapidkreuzer Admiral Spaun eingeschifft. Dann endlich geht sein großer Wunsch in Erfüllung und er wird zur Seefliegerschule kommandiert.
Ausführlich beschreibt er seine 19wöchige Ausbildung zum Marine-Piloten, alle Freuden und alle Ärgernisse. Am 9. Jänner 1918 trifft er in der k.u.k. Seeflugstation Triest ein und kommt unter dem Kommando von Lschlt. Gottfried von Banfield endlich zum Einsatz.
Der 21jährige Unteroffizier ist einer der 100 k.u.k. Marinepiloten und Beobachter, die in diesem Krieg den Tod gefunden haben. Nur sein Tagebuch hat die Zeiten überlebt und gibt uns einen Einblick in Leben und Denken dieses jungen Mannes.
Format: 17 cm x 24 cm, 132 Seiten, broschiert, zahlr. Abbildungen. Preis € 25,-




09.10.2018 18:08:00   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Administrator
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Forum » Bücher - K.u.K. Kriegsmarine » Tagebuch des k.u.k. Fliegerquartiermeisters Friedrich Pauk
Forum k.u.k. Kriegsmarine
.: Script-Time: 0,016 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 986 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at