Forum
K.u.K. KRIEGSMARINE



Dieses Forum soll dem Ausstausch sachlicher Informationen über die K. (u.) K. Kriegsmarine dienen.

SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Forum » K.u.K. Kriegsmarine » KuK Seefliegerabzeichen
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
KuK Seefliegerabzeichen
AndyMfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 3
Mitglied seit: 14.07.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo an alle

Ich habe bei meinen "alten Sachen" ein Abzeichen gefunden. Es zeigt einen Anker, eine Krone und eine Möwe in einem emaillierten Oval. Die Möwe dürfte aus Silber sein und die Rückseite ist punziert. Im Internet habe ich nach langen Suchen eine Webseite gefunden, die es als Seeflugführerabzeichen (1915) beschreibt. Die ersten Marineflieger also.

Ich würde gerne wissen, ob jemand von euch dazu genauere Informationen hat.
Wie selten ist dieses Abzeichen
Wie kann ich feststellen ob es echt ist
Gibt es eine Liste mit allen Piloten
usw.

Danke und lg Andy


17.07.2008 23:53:31   
oliverfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:


Beiträge: 202
Mitglied seit: 10.01.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo!

Empfehle:
Schupita
Die k.u.k. Seeflieger
Bernhard & Graefe Verlag


Dort gibt es u.a. auch eine Liste der Piloten (rund 600 Namen)

Grüße
Oliver


22.07.2008 09:13:20   
AndyMfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 3
Mitglied seit: 14.07.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Danke Oliver

Werde mich gleich umsehen, wo ich diese Lektüre bekomme.

PS: Abzeichen dürfte ein Original sein. Also vielleicht ist da ein Marineflieger in meiner Familie.

Danke und lg Andy


22.07.2008 19:22:47   
AndyMfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 3
Mitglied seit: 14.07.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Oliver

Nach längerem Suchen war es mir leider nicht möglich die "K.u.K. Seeflieger" aufzutreiben.

Ich habe aber einen Link gefunden, der das Abzeichen sehr genau beschreibt. Dort ist beschreiben das nur 50 Stück dieses Abzeichens erzeugt wurden und eigentlich nur 23 verliehen wurden. Also nicht 600 sondern nur 23 Seeflieger die diese Auszeichnung erhielten.

http://www.austro-hungarian-army.co.uk/badges/seeflug.html

Hat hier jemand Infos - kann das stimmen.
Wie gesagt ich möchte die Herkunft feststellen.

Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar

Lieben Gruß Andy


02.08.2008 22:27:44   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Forum » K.u.K. Kriegsmarine » KuK Seefliegerabzeichen
Forum k.u.k. Kriegsmarine
.: Script-Time: 0,031 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1 118 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at