EUROP BASE- we trust in
wer reden mag - der soll nicht schweigen!

SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionen GlobalGlobal Top-ListeTopMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Europ Base » Zeit zum Fasten » Autofasten?
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Autofasten?
Rolandafehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Moderator
Rang: mal ab und an

Beiträge: 23
Mitglied seit: 09.12.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Liebe Alle,

was haltet ihr von der „Autofasten-Idee“? Ich denke, dass man durch Autofasten sicherlich ein wenig abnehmen kann. Darüber hinaus tut man was Gutes für die Umwelt. Postbus bietet sogar für jene, die bei Autofasten Aktion mitmachen, ein Gewinnspiel. Näheres findet man auf der Postbus – Seite
Autofasten
Übrigens, die Aktion dauert bis 11. April!
Lg, Rolanda





bearbeitet von Drakedu am 08.04.2009 13:22:06
Wer die Dummköpfe gegen sich hat verdient Vertrauen.
08.04.2009 13:18:43   
Drakedufehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang: superwutzi

Beiträge: 109
Mitglied seit: 07.11.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


hallo rolanda, das ist ja eine coole idee von postbus. hab mir den link gerade angesehen. ich gehe in der regel sehr viel zu fuss ca. zw. 8000 und 11000 schritte. ich habe einen schrittzähler auf dem handy. kann sein das der ein oder andere schritt durchs rütteln und schütteln verursacht wurde, aber umgerechnet sind es dann doch ca 6-7km die ich jeden tag zurücklege. wer tickest im wert von im 6.000 euro gewinnen will sollte sich das fasten nicht entgehen lassen. aufpassen: nur halbjahreskarten und jahreskarten können in kopie eingereicht werden. also die täglich-ticket-löser sind offensichtlich ausgeschlsosen! wir könnten ja eine gemeinschaft bilden zum autofasten....lg


wer den weg der wahrheit geht, stolpert nicht.
08.04.2009 13:27:13  
Alexiusfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Moderator
Rang: mal ab und an


Beiträge: 43
Mitglied seit: 16.12.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Aber ich finde die Idee an sich ja toll, mal wirklich versuchen sich einzuschränken, weniger das Auto zu benutzen, sondern sich mal Gedanken auch zu machen wie oft man das unüberlegt verwendet...


10.04.2009 15:07:25  
monsterMaxxxfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:

Beiträge: 5
Mitglied seit: 02.04.2009
IP-Adresse: gespeichert
offline


Da ich kein Auto habe stellt sich diese Frage für mich ja nur sehr bedingtZwinkern
Ich könnte Fahrradfasten - aber ich glaub das würde dem ursprünglichen Zweck nicht wirklich entsprechen...
Aber alles in Allem sicher eine gute Idee - würde jetzt dann im kommenden Sommer auch zu einer besseren Luftqualität in der Stadt beitragen... und da befürworte ich jede Aktion die dazu etwas beisteuert...


Vielleicht verdirbt Geld tatsächlich den Charakter. Auf keinen Fall aber macht ein Mangel an Geld ihn besser
13.04.2009 10:29:56   
Alexiusfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Moderator
Rang: mal ab und an


Beiträge: 43
Mitglied seit: 16.12.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Ich glaube nicht nur im Sinne der Luftverbesserung (aber auch da könnte man einiges machen), aber auch im Sinne dass man mal den eigenen Schweinehund über Bord haut und sich aufrafft, nicht die klitzekleinsten Wege schon per auto ereldigt sondern sich auch mal zu Fuße auf den Weg macht.


16.04.2009 13:25:02  
Rolandafehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Moderator
Rang: mal ab und an

Beiträge: 23
Mitglied seit: 09.12.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hello,

ok, details kannte ich wirklich nicht. Anscheinend habe ich die Homepage doch nicht so genau gelesen ;)
ich fahre eigentlich nur mit öffis und kann deshalb mitmachen. Ich habe mir aber für diesen Sommer vorgenommen, mehr zu Fuß zu gehen, vor allem hoffe ich, dadurch ein wenig leichter abnehmen zu können ;)

Lg, Rolanda




Wer die Dummköpfe gegen sich hat verdient Vertrauen.
22.04.2009 13:50:55   
koalafehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 12
Mitglied seit: 22.02.2010
IP-Adresse: gespeichert
offline


Ich finde auch, dass das eine echt gute Idee ist. Weil wir müssen uns ja irgendwie selber dazu zwingen oder zB durch einen Gewinn geködert werden, andernfalls würde doch keiner von uns ernsthaft auf die Idee kommen, dass eigene Auto einmal stehen zu lassen und mal mit den Öffentlichen zu fahren.


09.03.2010 12:12:26   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Europ Base » Zeit zum Fasten » Autofasten?
Was du nicht selber weißt. Weißt du nicht.
Laß dir nichts einreden! Sieh selber nach!

(Bertolt Brecht: Lob des Lernens)



.: Script-Time: 0,141 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 4 568 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at