Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » OnlineSEXsucht .... Wir suchen Hilfe und gegenseitigen Austausch » ANGEHOERIGE von onlineSEXsuechtigen PartnerInnen berichten .... » Wie kann man so miteinander...
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Wie kann man so miteinander...
traurigfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 5
Mitglied seit: 07.04.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo zusammen,
ich möchte gerne mal wissen, ob es hier Frauen gibt, die mit ihrem Partner zusammen geblieben sind, obwohl er es nicht so richtig zugegeben hat. (ohne also einen therapeuten aufzusuchen usw.)
Ich würde halt gerne wissen ob ich es auch schaffen kann.
Mein fast wieder Partner hat halt nun eine neue eigene Wohnung und seit Tagen auch kein Internet mehr. Also müsste er, wenn er sich soetwas anschauen möchte, bei Freunden fragen oder zur Videothek usw.
Er hatte mir halt bereits gesagt, das es damals Sucht gewesen war, aber aus verschieden Gründen. (siehe bereits anderer Eintrag hier im Forum) Angeblich hätte er auch nicht oft onaniert. Ich muss sagen, er hat mir schon viele Sachen anvertraut auch was mit seiner Kindheit zu tun hatte usw.
Ich habe die Tage oft noch mit ihm über das Thema diskutiert und er meinte halt, wenn er noch mal das verlangen hat, würde er mit mir darüber sprechen. Naja das Vertrauen in der Sache ist bei mir natürlich gaaaaaaaaanz tief unten. Und ich kann mir eigentlich nicht so richtig vorstellen, wenn er sich irgendwelche Bildchen anschauen möchte, das er dann zu mir kommt und es mir sagt.... Da er eigentlich ganz genau weiß wie ich ab einer bestimmten Menge reagiere.
Mir wäre es wichtig, wenn ich mit Frauen darüber schreiben könnte, die schon länger mit ihrem Partner zusammen leben und es auch trotz der Sucht weiterhin möchten, aus Liebe.
Würde mich über jede Nachricht freuen.
lg


10.04.2007 10:32:50  
adventurerfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 188
Mitglied seit: 29.11.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Auch wenn ich keine Frau bin und auch keinen süchtigen Partner habe :

Wenn er eine neue Wohnung ohne Internet hat, ist das doch ein tolles Zeichen - WENN das "kein" Internet nicht nur daher kommt, das es einfach in der neuen Wohnung noch nicht angemeldet ist.

Also geb ihm doch ne Chance, wenn er das für dich gemacht hat - aber halt deine Gefühle zurück und beobachte das ganze erstmal.

Zeig ihm ruhig das du nichts "selbstverständliches" in seinem Leben bist, Männer brauchen das gelegentlich. Aber sei trotzdem liebevoll, wenn er dich genauso behandelt.



10.04.2007 10:37:33  
traurigfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 5
Mitglied seit: 07.04.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


also zu mir meinte er, das er, wenn überhaupt erst in ein oder zwei jahren internet anmelden wird.
mir wäre es ja fast lieb, wenn er sich nie wieder internet anmelden würde.
das problem ist halt, das er mich immer wieder wegen solch einem mist angelogen hat.
und dadurch bin ich zur zeit arg misstrauisch und hinterfrage wegen jeder kleinigkeit.
das stört mich schon selber.
und wenn er in der sache offen war, bin ich halt wie eine blöde kuh immer ausgerastet.
ok ich versuche nun ihm zu glauben, dass wenn er das verlangen danach hat, auch zu mir kommt und es sagt.
nur ich kenne ihn und ich weiß das er mich nie verletzen wollte und will. und wenn er evtl. sich soetwas anschaut, glaube ich schon, das er danach wieder angst hat es mir evtl. zu sagen, weil er weiß das er mich dann verletzt.
vielleicht sollte ich mir auch nicht so viele gedanken darüber machen und es evtl. auf mich zu kommen lassen.


10.04.2007 12:42:33  
traurigfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 5
Mitglied seit: 07.04.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


na bingo nun hat er eben von der arbeit angerufen und möchte nun doch sich bei 1+1 anmelden. angeblich wegen telefonflat und handyflat. ich soll im vertrauen. er würde dann in der wohnung kein internet nutzen...
ich habe ihn gefragt, ob er nicht ein oder zwei jahre warten kann. es gibt ja auch anbieter wo man nur telefonflat anmelden kann. aber das will er jetzt nicht, da dies zu teuer ist.
ich komme mir nun wieder so vor, das ihm das nun wichtiger ist. ich liebe ihn, aber ich habe keinen bock mehr auf diese kontrolle usw.
und da ich ihn gut kenne, wird er nach paar wochen sagen, sorry nun bezahle ich das internet, dann will ich es auch nutzen....
vielleicht sollte ich ihn doch gehen lassen bzw. einen schlussstrich ziehen. Schüchtern!


11.04.2007 12:50:06  
baer40fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:


Beiträge: 543
Mitglied seit: 10.01.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo traurig,

ich will ja nicht den Klugscheißer spielen, aber genauso etwas habe ich von Deinem Partner nach Deinen Berichten erwartet.

Alte Rede, kurzer Sinn:
Wenn er nicht selbst zugibt, dass er ein Problem hat, macht er weiter wie bisher!

baer40


11.04.2007 15:23:08  
tinitusfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 682
Mitglied seit: 20.12.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


hallo traurig
da muss ich baer4o zustimmen,allzuleicht kann man in seine alten Online- Gewohnheiten zurückfallen.
gr.t.


bearbeitet von tinitus am 12.04.2007 13:18:17
Die Flucht in die virtuellen Traumwelten könnten wie eine Seifenblase platzen.
Der Grund wäre ein Net-oder Stromausfall.Was für eine befreiende Situation.
tinitus
12.04.2007 13:17:29  
Baldachinfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 31
Mitglied seit: 09.03.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo traurig,
ich bin eine Frau in einer ähnlichen Situation wie Du. Ich habe meinem Mann drei Mal eine Chance gegeben, er hat mich zuerst angelogen, beim Dritten Mal seine Chatterei zugegeben und nun, beim vierten Mal bin ich - wenn auch erst vorübergehend - ausgezogen. erst jetzt ist er aufgewacht und erkennt, dass er süchtig ist und Hilfe braucht. Er will eine Therapie für sich, eine Paartherapie, alles nur dass ich bei ihm bleibe. Er droht, bittet, ist verzweifelt und am Boden zerstört. Was ich damit sagen möchte: Erst durch massiven Druck, durch das Aufmischen der Zustände ist echte Veränderung möglich. Bei mir hat es gar nichts gebracht, rücksichtsvoll zu sein, und bedenke dass es auch dem Partner nichts bringt: Es treibt ihn nur weiter in die Sucht hinein. Daher mein Rat: Zeige Konsequenzen, entweder Therapie und kein Internet oder die Beziehung ist zu Ende. Ihr habt meiner Meinung nach anders BEIDE keine Chance und vergeudet wertvolle Zeit.

Liebe Grüße
Baldachin


12.04.2007 13:41:47  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » OnlineSEXsucht .... Wir suchen Hilfe und gegenseitigen Austausch » ANGEHOERIGE von onlineSEXsuechtigen PartnerInnen berichten .... » Wie kann man so miteinander...

.: Script-Time: 0,000 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 3 023 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at