Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » WOW - World of Warcraft und andere PC-Spiele » Angehoerige berichten ueber ihre onlineSPIELsuechtigen Partner und Kinder » Wie kann ich meinem Bruder helfen?
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Wie kann ich meinem Bruder helfen?
cybersisterfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 4
Mitglied seit: 21.09.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo,

mein Bruder ist seit Jahren Spielsüchtig. WoW hat er lange Zeit gespielt, jetzt scheint er sich mit einem anderen Spiel zu beschäftigen... mir sagen alle diese Namen nichts.

Aber Fakt ist, dass er nun deswegen die Schule gerade mal so geschafft hat, obwohl er in vielen Fächern potentieller 1er-Kandidat ist. Wie es weitergeht kümmert es ihm auch nicht. Man muss ewig auf ihn einreden, sich am Besten noch danebensetzen, damit er mal eine Bewerbung schreibt. Sein Leben dreht sich nur um seine Spiele. Er spielt bis Morgens um 5 teilweise und steht Nachmittags gegen 14 Uhr erst auf... Er tut wirklich NICHTS ausser spielen.

Ich kann das langsam wirklich nicht mit ansehen und weiss nicht was ICH tun kann?! Ich beschimpfe ihn schon und sage, dass seine Zukunft in der Gosse liegt und von mir sowieso kein Verständniss zu erwarten ist, aber das kommt mal für 10 Minuten an und dann ist alles wieder beim Alten.

Meine Eltern wissen auch nicht mehr weiter. Sie reden so oft auf ihn ein, aber das bringt einfach nichts. Zur Härte haben sie nicht den Mut bzw. sind eben nicht der Typ dafür. Ich hätte an Ihrer Stelle den Internetzugang gekündigt und ihm irgendeine wöchentliche Aufgabe zugewiesen (Sport & Job). Das wäre die Bedingung für Weiterspielen, aber soviel Konsequenz haben meine Eltern nicht. Er ist halt der verzogene kleine Sohn, obwohl mittlerweile Volljährig. Und aus schlechtem Gewissen, wenn man mal über ihn geschimpft hat, wird sein Handeln weiterhin geduldet. Zumal er auch jedes mal den Beleidigten spielt nach solchen Diskussionen....

Es ist zwar fraglich, ob mehr Strenge was bringen wird. Der aktuelle Kurs kann jedenfalls nicht mehr weitergeführt werden. Was schlagen Sie vor? Gibt es Suchtkliniken? Würde denn so eine Zwangsanweisung überhaupt was bringen?

Danke & Viele Grüße,

cybersister


21.09.2007 00:48:00   
Donardofehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 38
Mitglied seit: 09.09.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo cybersister.

Dein Bruder hat Glück, dass er dich hat, nur ist es halt sehr schwierig,jemanden vom PC wegzubringen. Hast du denn schon einmal mit ihm geredet und ihm deine Sorgen mitgeteilit?
Auf dich wird er wahrscheindlich eher hören als auf deine Eltern.





22.09.2007 08:59:06  
cybersisterfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 4
Mitglied seit: 21.09.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Dorado,

ich muss zugeben, ich hab bisher nie ausführlich mit ihm geredet und mir auch viel Zeit für ihn genommen. Ich rege mich einfach in regelmäßigen Abständen darüber auf, lasse einen Spruch los, wenn ich ihn wieder vor dem PC sehe, aber hab selbst soviel auf dem Zettel, dass ich nicht z.B. 3 Tage hintereinander ihn beobachtet habe und so eine Art Programm mit ihm umgesetzt habe. Das klappt mal für 1 Tag und dann verfolge ich es nicht weiter, weil ich selbst mit Arbeit / Studium und allem vollgeladen bin.

Es ist auch schon so, dass ich bei ihm mehr Wirkung erziele als meine Eltern... bisher hab ich die Aufgabe aber bei meinen Eltern gesehen.

VG,

cs








bearbeitet von cybersister am 25.09.2007 14:55:00
24.09.2007 09:58:30   
Reisebaerfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 120
Mitglied seit: 20.02.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


hi cybersister,

wie alt is eigentlich dein Bruder?

Reisebär


24.09.2007 10:25:45   
cybersisterfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 4
Mitglied seit: 21.09.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Reisebär,
Hallo anderen,

bitte entschuldigt aber ich möchte nicht zu sehr ins Detail. Ich möchte anonym bleiben.

Zu der Anfrage von einem Fernsehsender: da ich nicht per Mail antworten möchte und nicht weiss wie der Benutzer hier heisst: ich möchte auch nicht ins TV.

Ich denke die Informationen, die ich geliefert haben schildern die Situation zur Genüge. Würde mich über konstruktive Antworten freuen.

VG

cybersister


bearbeitet von cybersister am 25.09.2007 14:50:55
25.09.2007 14:48:02   
Donardofehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 38
Mitglied seit: 09.09.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo cybersister.

Als ich computersüchtig war, habe ich auch nicht auf meine Schwester gehört als sie manchmal ein paar Sprüche gemacht hat, aber vielleicht hätte ich es, wenn sie ernsthaft mit mir geredet hätte.
Was du aber nicht vergessen darfst, du bist für ihn nicht verantwortlich und schlussendlich muss er aus seinem eigenen Willen aufhören.



25.09.2007 18:31:58  
cybersisterfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 4
Mitglied seit: 21.09.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Donardo,

mittlerweile denke ich das auch und werde gucken wie ich am Stück Zeit finden kann für ihn.

LG,

cs

ps: sorry für den Vertipper "Dorado" im anderen Post..


25.09.2007 20:37:37   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » WOW - World of Warcraft und andere PC-Spiele » Angehoerige berichten ueber ihre onlineSPIELsuechtigen Partner und Kinder » Wie kann ich meinem Bruder helfen?

.: Script-Time: 0,125 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 2 537 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at