Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » OnlineSEXsucht .... Wir suchen Hilfe und gegenseitigen Austausch » OnlineSEXsucht » Wie davon wegkommen ?
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Wie davon wegkommen ?
ontheway84fehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 53
Mitglied seit: 03.04.2010
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Ihr lieben,

so wie es aussieht bin auch ich betroffen.

Ich versuche jetzt seit ca. 6 Monaten davon los zu kommen und schaffs einfach nicht.
Ich habe auch schon alles an Filtersoftware durchprobiert. Leider ist das bei mir wenig effektiv, da ich selbst im IT-Segment arbeite und natürlich alle Filtermechanismen leicht umgehen kann. Davon ab betreibe ich einige Server, auf denen sich keine Filtersoftware betreiben lässt, so dass ich "notfalls" dorthin ausweiche. Administrative Rechte kann ich mir definitiv nicht nehmen.
Die längste Zeit ohne war bisher einmal 2 Wochen und ansonsten in unregelmäßigen Abständen mal 1 Woche, mal nur ein paar Tage... ich hätte früher nie gedacht, dass einen der Mist so in der Hand haben kann :-(
Ich habe den Eindruck, dass seitdem ich mir die OSS eingestanden habe, dass Problem eher schlimmmer geworden ist.
Dabei habe ich eine tolle Freundin und auch der Sex ist absolut bestens... Die Schuldgefühle sind manchmal kaum zu ertragen...
Was also tun?
Therapie ? Bezahlt sowas die Krankenkasse?
Oder besteht die Möglichkeit von selbst da wieder raus zu kommen?

Danke für eure Unterstützung.


22.04.2010 09:58:22  
ontheway84fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 53
Mitglied seit: 03.04.2010
IP-Adresse: gespeichert
offline


Nachtrag:

Falls ich mich für eine Therapie entscheiden sollte, kann jemand einen guten Psychologen, am besten mit erfahrungen in diesem Bereich, im Raum Wuppertal empfehlen?
Wendet man sich an einen Verhaltens oder Sexualtherapeuten?


22.04.2010 12:05:01  
gabriele_farkefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:

Beiträge: 3415
Mitglied seit: 26.03.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


addicted ....
erst einmal wendet man sich an mich ;-)

HSO2007eV@aol.com

LG, G.


Gabriele Farke (HSO e.V.)

++++ Individuelle Onlinesexsucht-Beratung:
http://www.onlinesucht.de/Kosten HSO-2014-OK.pdf

++++ Das Buch "Gefangen im Netz?" ist auch als eBook erhältlich unter
http://www.ciando.com/ebook/bid-240826-gefangen-im-netz-onlinesucht-chats-onlinespiele-cybersex/



..........................................................
22.04.2010 12:10:09    
Christopherfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 5
Mitglied seit: 28.04.2010
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Addicted!

Grundsätzlich kann sowohl Verhaltenstherapie wie auch Tiefenpsychologie helfen (die beiden werden nämlich durch die Kasse bezahlt) - wichtig ist nur, dass der Therapeut Erfahrung mit dem Thema Sexsucht hat - viele Therapeuten gehen das Thema nämlich falsch an, also vielleicht weiss wirklich Gabriele bereits Bescheid wer in Deinem Raum zu empfehlen wäre, sonst versuche es doch mal in einer Beratungsstelle für Suchtprobleme?

Das Problem mit der kaum funktionierenden Schutzsoftware kenne ich zuuuuuuu gut! :-))) Ist manchmal gar nicht von Vorteil, wenn man in etwas richtig gut ist, oder? ;-)

Gruss

Christopher


29.04.2010 11:26:00  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » OnlineSEXsucht .... Wir suchen Hilfe und gegenseitigen Austausch » OnlineSEXsucht » Wie davon wegkommen ?

.: Script-Time: 0,125 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 2 529 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at