Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » OnlineSEXsucht .... Wir suchen Hilfe und gegenseitigen Austausch » OnlineSEXsucht » keine lust.... weiß nicht weiter
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
keine lust.... weiß nicht weiter
chapfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 1
Mitglied seit: 26.06.2010
IP-Adresse: gespeichert
offline


also ich bringe es mal auf den punkt. bei pornos ist es mir ein leichtes eine errektion zu bekommen. man hat vieles gesehen und kennt so gut wie alles...

das ist jedoch nicht die echte welt und ich habe es mit meiner ersten freundin ein paar mal versucht, aber irgendwie habe ich überhaupt keinen spaß dran. ich 23(m) kriege einfach keinen hoch (so 50% vielleicht)
bei pornos wie gesagt kein problem, da bin ich für mich und es ist ja nur zweckmäßig.

seit diesem erlebnis habe ich auch generell gar keine lust mehr...

mir liegen die folgenden fragen brennend auf der seele:

- wie oft pro woche ist selbstbefriedigung normal? früher war es bei mir täglich, evtl sogar mehrmals, jetzt 1x die woche... ansonsten nur morgenlatte ^^

- wie lange dauert es bis man wieder eine normale sexualität hat??? welche gedanken helfen?

- um gottes willen! bin ich schul???

danke für die antworten

chap


26.06.2010 12:16:03  
Sammy1980fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 482
Mitglied seit: 28.10.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hi chap!

Das ist leider völlig normal, wenn man onlinesexsüchtig ist...aus deinen Schilderungen entnehme ich, dass du massiven Pornokonsum betrieben hast. Daher bist du da offensichtlich mit echten und typischen Problemen der Onlinesexsucht konfrontiert.

Dein Erregungsniveau ist aktuell riesig hoch...nur noch harte Pornos machen dich an, normaler Sex ist total langweilig und out. Das ist ein sehr sehr schlechter Zustand und es wird sehr lange dauern und sehr sehr schwierig sein, da wieder herauszukommen, das kann ich dir leider direkt schon mal sagen.

Um deine Fragen mal zu beantworten:

Die Häufigkeit der Selbstbefriedigung ist relativ egal. Mehrmals am Tag ist natürlich schon etwas extrem und wird sich sicher nicht positiv auf deine sexuelle Lust auswirken, wenn du nach drei mal Hand anlegen abends dann noch mit deiner Freundin schlafen willst. Da ist dann einfach die Luft raus. Einmal pro Woche ist aber vollkommen ok.

Tja, wie lange es dauert, bis das wieder normal ist...die Antwort lautet: Niemals mehr wird das so sein wie vor den Pornos...aber fast! Pornos schauen sich vermutlich fast alle Männer mal irgendwie in ihrem Leben an, also das alleine kann nicht allzu schlimm sein. Schlimm ist dieses extreme Einbrennen der Szenen, welches stattfindet, wenn man das täglich stundenlang macht. Und das geht nicht mehr weg! Du wirst dich jahrelang noch an Szenen erinnern, die du irgendwann in nem harten Porno mal gesehen hast. Was du tun kannst: Frische die Szenen nie wieder auf, verzichte komplett auf Pornos! Lerne, wie normaler Sex funktioniert und sich anfühlt, dann wird sich dein Körper da auch wieder drauf einstellen. Die Pornobilder verblassen dann mit der Zeit und kommen dir beim Sex nicht mehr so in den Sinn.

Deine dritte Frage kann man ganz klar beantworten: Wenn dich heterosexuelle Pornos anmachen, dann bist du mit Sicherheit NICHT schwul. Der normale Sex macht dich nicht an, weil deine Erregungsschwelle dafür viel zu hoch ist aktuell. Die harten Sachen aus den Pornos kommen halt meist nicht beim alltäglichen Sex mit der Freundin vor. Was du natürlich versuchen kannst: Deiner Freundin sagen, was dich sehr anmacht. Wenn es z. B. erotische Unterwäsche ist oder so, die dir da schon mal helfen würde, dann sag es ihr doch. Frauen ziehen sich gerne sexy an, aber es muss sich ja auch lohnen. Das weiß sie ja nicht automatisch.


bearbeitet von Sammy1980 am 25.07.2010 20:23:14
25.07.2010 20:21:29  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » OnlineSEXsucht .... Wir suchen Hilfe und gegenseitigen Austausch » OnlineSEXsucht » keine lust.... weiß nicht weiter

.: Script-Time: 0,125 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 3 128 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at