Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » OnlineSEXsucht .... Wir suchen Hilfe und gegenseitigen Austausch » OnlineSEXsucht » Ich auch....
Seiten: (3) [1] 2 3 »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Ich auch....
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Seit einigen Jahren bin ich Online sexsüchtig und jetzt muss es endlich ein Ende haben. Es ist vermutlich wie bei allen hier das Engelchen und das Teufelchen im Kopf, das eine sagt....alles halb so wild, mach ruhig und das Engelchen sagt, hey das geht so nicht weiter Du musst das beenden.

Heute ist der Tag an dem ich mir das Ziel gesetzt habe dieses Spiel zu beenden. Leider kann ich aus beruflichen Gründen nicht ganz auf das Internet verzichten, aber ich habe mir heute bestimmte Ziele gesetzt und mir im Kalender den heutigen Tag als start hinterlegt.

Ich weiss es wird nicht einfach und es ist mit ein paar Vorsätzen nicht getan, aber ich habe einen Plan mit dem ich es zunächst versuchen werde. Das es nicht leicht wird weiss ich, aber ein ähnlicher plan hat bereits beim Rauchen funktioniert und zwar von einem Tag auf den Anderen.

Drückt mir die Daumen, ich werde Euch auf dem Laufenden halten.

Mac


06.03.2012 16:04:55  
amelyyfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 37
Mitglied seit: 31.12.2011
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Mac,

sei herzlich aufgenommen in diesem Forum und hoffentlich bleibt es nicht bei Deinen Vorsätzen und Plänen. Hier findest Du Unterstützung soweit Du sie zulässt und wünscht.

amelyy




06.03.2012 17:46:24   
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hi Amelyy, danke für die Rückmeldung. Klar es klingt sehr selbstsicher was ich geschrieben habe. Ich weiß das es nicht einfach wird und viele Steine in meinem weg liegen werden. Sicher werde ich noch Unterstützung benötigen.
Aber die Erkenntnis, das hier etwas schief läuft ist auch erst der Anfang.

Mac



06.03.2012 18:29:51  
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


So dann beginne ich mal mehr zu erzählen.

Diese ganze Sache läuft seit mehreren Jahren. Webseiten, gekaufte Camchats, immer auf der Suche nach dem Kick. Teilweise den ganzen Tag auch im Büro hinter der geschlossenen Tür. Bis letztes Jahr im Februar ging das Ganze so. Ich weis nicht wieviel Geld es gekostet hat und wie oft es war, aber ich bin aufgewacht in einer Depression mit allem drum und dran. Ich habe es meiner Frau erzählt unter Tränen und ich habe noch am selben Tag meine Chatprogramme entsorgt, mich bei den Seiten löschen lassen etc. etc. Paypal habe ich gekündigt und meinen Arbeitsplatz in das Grossraumbüro verlegt. Die meisten Dingen haben sich in der Praxis bereits bewährt, bezahlt habe ich nichts mehr aber trotzdem bin ich immer wieder auf Seiten gelandet die pornografischen Inhalt haben.
Manchmal bin ich wochenlang clean und dann geht die Sache wieder los.
Aber ich habe mich genauer dabei beobachtet und genauer in mich hineingehört wann das Problem wieder akut wird.

Habe ich genug Arbeit oder bin beschäftigt mit sinnvollen Dingen, kommt es eigentlich nicht vor. Bin ich aber im Büro nicht ausgelastet oder mache zuhause weniger , dann ist die Gefahr deutlich höher und meistens der Laptop nicht weit. Seit letztem Jahr habe ich das Radfahren für mich wieder entdeckt und wenn es möglich ist fahre ich mit dem Rad. Nun kam der Winter und radfahren war weniger zu machen und ich war wieder auf einer der ich "schaue zu Seiten". das brachte mich wegen meinem schlechten Gewissen wieder zurück in die Depression, mit der ich derzeit wieder kämpfe.

Ich konnte bisher ausser meiner Frau niemandem davon erzählen daher ist das hier ein echtes Outing. Das Ganze blockiert mich natürlich in vielen Dingen, ständig die Angst das jemand etwas merkt oder das man nicht leistungsfähig genug ist für den Job.

Es sitzt schon sehr tief und man merkt sofort nachdem man etwas gemacht hat, das war mal wieder nicht gut.

Nachdem ich mir hier die anderen Berichte von Betroffenen durchgelesen hatte, habe ich festgestellt das Thema ist grösser als ich gedacht habe und es gibt Mittel und Wege gegen diese Sucht zu kämpfen.

Einer der Schritte für mich ist dieser Text hier. Fakt ist, ich brauche für das negative Suchtmittel im Prinzip einen Ersatz durch ein positives Suchtmittel und etwas das ich einsetzen kann wenn der Gedanke an M. wiederkommen sollte.

Beim Rauchen war das mit dem Abgewöhnen relativ einfach....Volle Schachtel zerknüllt und weggeworfen. Klar war es schwer keine zu nehmen wenn es angeboten wurde, aber in meinem Kopf hatte ich ein ganz klares Ziel gesteckt und es hat funktioniert. Auch damals war eine Depression der Auslöser das aufzugeben. agenau wie heute. Der Geist ruft mich auf die Sache zu beenden und daher möchte ich das jetzt als Chance nutzen und es tun.

Für den Moment an dem der Gedanke zurückkommt habe ich mir ein Gedankenschema bereitgelegt und dazu einen bestimmten Ablauf der verhindern wird das ich in dem Moment eine solche Seite aufmache.
Zudem habe ich mir vorgenommen wie alle anderen pünktlich um 17 Uhr das Büro zu räumen.

Da mir Radfahren sehr gut tut wie ich n den letzten Wochen gemerkt habe, habe ich mir vorgenommen sozusagen eine "Hausstrecke" in mein tägliches Programm aufzunehmen oder schwimmen zu gehen (z.B. wenn ich irgendwo auf Reisen in einem Hotel sitze) Auf Reisen nehme ich schon seit längerem keinen Laptop mehr mit, sondern nutze das iPad. Das hat heute eine dicken Kleber bekommen, zur Erinnerung "Business ONLY"

Ich habe ein Tagebuch angefangen, In dem ich bestimmte Dinge festhalten werde und mir den Frust von der Seele schreiben kann.

Ich hoffe das die o.g. Massnahmen greifen und ich nur positive Dinge berichten kann. Ich würdemich freuen wenn Ihr mir Mut machen würdet damit ich diese Ganze Sache hinter mir lassen kann und mein Leben zukünftig wieder geniessen kann.

Gruss Mac









07.03.2012 10:35:00  
Sarabandefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 252
Mitglied seit: 01.08.2011
IP-Adresse: gespeichert
offline


hallo mac! willkommen in diesem forum!

du hast schon richtig gute maßnahmen getroffen um gegen deine sucht anzukämpfen. jetzt scheint entscheidend zu sein, wie stark dein wille ist. denn wie man hier in vielen berichten nachlesen kann, ist die sucht sehr heimtückisch und die versuchung lauert überall.

wie hat eigentlich deine frau auf deine beichte reagiert? ist sie verletzt und misstrauisch oder steht sie dir bei?

lg
sarabande


bearbeitet von Sarabande am 07.03.2012 11:21:29
07.03.2012 11:20:56  
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo,

nein, Sie ist nicht verletzt oder misstrauisch, Sie steht mir bei. Wir sind uns auch eigentlich einig, ein Mann ist immer in Gefahr. Es ist auch seine Bestimmung auf der Erde seine Erbmasse zu verbreiten.

Ein wichtiger Fakt ist, ich habe einfach keinen Bock mehr auf den ganzen Mist.

Es ist auch so, ich habe nie irgendwas gesammelt oder runtergeladen, sondern einfach nur die üblichen Seiten aufgesucht. Die bezahlten Videochats habe ich bereits letztes Jahr im Januar/Februar vollständig eingestellt und jetzt ist der Rest dran. Aktuell vermisse ich auch nichts muss ich dazu sagen, allerdings weiss ich auch das viele Dinge unterbewusst ablaufen und man aufpassen muss.



Mac


bearbeitet von Ichwillesschaffen am 09.03.2012 10:57:33
09.03.2012 10:12:24  
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Eine Woche ist fast rum und ich habe durchgehalten. Keine Seiten mehr aufgerufen und keine Videos mehr gesehen. Natürlich können die Ängste und die Schuldgefühle noch nicht weg sein.
Freitag hatte ich kurz einen Hänger während der Arbeit, aber ich hatte mich im Griff und habe früher Feierabend gemacht und mich auf das Rad geschwungen und bin 26 KM gefahren. Danach waren die Gedanken wie weggeblasen.
Ich bleibe dran

Mac


12.03.2012 09:35:42  
Sarabandefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 252
Mitglied seit: 01.08.2011
IP-Adresse: gespeichert
offline


ich denke, du hast die richtige einstellung und dukannstesschaffen! ;)


12.03.2012 10:07:42  
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Sarabande, Danke für die netten Worte, ich hoffe das sehr. Die jetzt hochkommenden Ängste und Schuldgefühle sind recht heftig, obwohl ich auch immer wieder erleichtert bin das es jetzt ein Ende in Sicht ist. Vor allem weiss ich schon lange nicht mehr was ich eigentlich gesucht habe. Meine Theorie ist das ich immer wenn Spannung im Körper war, diese Spannung mit Hilfe der Videos und Shows abgebaut habe und wenn ich nicht genug zu tun hatte eben auch.

Wenn ich es recht interpretiere und in meinen Gedanken zurückgehe dann kamen diese Dinge schon in frühester Kindheit bzw. in der Pubertät auf. Da sieht man das aber noch anders....klar.


Mac


12.03.2012 11:46:33  
Sarabandefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 252
Mitglied seit: 01.08.2011
IP-Adresse: gespeichert
offline


geschrieben von Ichwillesschaffen am 12.03.2012 11:46:33
Meine Theorie ist das ich immer wenn Spannung im Körper war, diese Spannung mit Hilfe der Videos und Shows abgebaut habe und wenn ich nicht genug zu tun hatte eben auch.

Mac


dann weißt du ja schon sehr viel und hast auch die richtigen gegenmaßnahmen getroffen.

die sucht verläuft zwar (so wie ich das hier in vielen berichten nachlesen kann) immer nach dem gleichen chema ab (die einen sammeln, die anderen suchen den kontakt und viele machen beides)aber die gründe dafür sind so vielfältig wie menschen verschieden sind...

schuldgefühle helfen dir nicht weiter... sei lieber stolz auf deine kleinen erfolge ;)

du hast erkannt was schief läuft und ich wünsche dir weiterhin viel kraft etwas neues zu beginnen!

lg
sarabande


bearbeitet von Sarabande am 12.03.2012 16:22:43
12.03.2012 16:21:39  
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Ich muss sagen, es klappt erstaunlich gut. In den letzten 10 Tagen kam keine Langeweile auf. Das Fahrrad hat sich fast jeden Tag bewegt und am Abend bleibt der Laptop in der Regel aus und am Wochenende ist die Kiste generell aus. Ich hoffe es bleibt so....

Mac


15.03.2012 19:53:16  
AlterVatterfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 4
Mitglied seit: 13.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Ich muss auch mal wieder Fahrrad fahren, das tat früher so gut bei Stress... danke für die Erinnerung daran. Und alles Gute!


15.03.2012 21:38:54  
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Ja probier das mal, das funktioniert wirklich gut. Vor allem wird man fit. Ich fahre heute Hügel hoch, die ich vor 10 Tagen noch schieben musste und es macht den Kopf frei von blöden Gedanken.

Mac


16.03.2012 07:41:56  
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Heute ist Tag 11 ohne Rückfall in alte Muster.....klingt gut, ist aber dennoch schwer. Man muss sich doch immer ein bisschen ermahnen und die Gedanken ordnen. Vor allem versuche ich meine eigenen Vorwürfe an mich selbst so langsam in den Griff zu bekommen. Die lösen doch teilweise depressive Schübe aus. Aber es wird schon spürbar weniger, in sofern in ich guten Mutes. Das Wetter hilft mir natürlich und das Fahrrad macht seine Sache gut. Die letzten Tage immerhin knapp 100 Km gefahren.

Mac


17.03.2012 18:28:38  
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Puh 14 Tage sind rum und ich halte durch. Ich fühle mich besser nd ich habe vor allem viel mehr Zeit was zu unternehmen. Das fällt erst auf wenn man die Zeit hat.

Radfahren ist diese Woche leider nicht, weil ich auf einer Reise bin und das Rad nicht mit habe. Aber hier habe ich ohnehin genug zu tun.

Drückt mir die Daumen das es so weitergehtLächeln


21.03.2012 14:07:14  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (3) [1] 2 3 »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » OnlineSEXsucht .... Wir suchen Hilfe und gegenseitigen Austausch » OnlineSEXsucht » Ich auch....

.: Script-Time: 0,000 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1 953 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at