Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » OnlineSEXsucht .... Wir suchen Hilfe und gegenseitigen Austausch » OnlineSEXsucht » Ich auch....
Seiten: (3) 1 [2] 3 »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Ich auch....
Andi72fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 197
Mitglied seit: 14.01.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hi Ichwillesschaffen

*Daumendrück auch von mir*

Scheinst ja echt auf einem guten Weg zu sein, warst du tief drin? Fällt es dir schwer auf P zu verzichten oder bist du vielmehr erleichtert nun, dass du aufgehört hast?

Alles Gute und viel Kraft!


21.03.2012 17:09:42  
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hi Andy, ich bin eher erleichtert, weil es mich doch sehr behindert hat , auch bei der Arbeit. Stress mal kurz abbauen und so.....

Es hat mich zum schluss nur noch genervt, was dann auch zur Depression geführt hat. Dann habe ich diese Seite gefunden und den Entschluss gefasst sofort damit aufzuhören und zwar nicht morgen oder nächste woche , sondern wirklich sofort.

Wie beim Rauchen, war da genauso.... Angst vor Lungenkrebs, Depression....aufgehört.

Im Prinzip reagiert mein Körper immer gleich wenn er etwas nicht mehr will. Depression, aufhören und Schluss.

Insofern, ich bin erleichtert und ich bin guten Mutes das sich die Sache erledigt hat . Aber ich kämpfe natürlich......
Es ist natürlich nicht so einfach wie man sich das vorstellt und es vielleicht klingen mag, aber ich versuche auch zuversichlich zu sein. Klar das es Momente gibt in denen man den kleinen Teufel auf der Schulter hat und der einem sagt, ein kleiner BLick kann ja. nicht schaden.
Zudem geht es auch nicht von heute auf morgen, denn es hat auch lange gedauert die Sucht "aufzubauen".

Eine Psychologin hat mal zu mir gesagt, es geht alles eine gewisse Zeit lang (z.b. Fremdgehen) aber dann kommt der Punkt an dem man aufwacht und es geht eben nicht mehr.

Jetzt bin ich hell wach und habe die Chance das Problem abzustellen. Ich bleibe dran....!


Mac




bearbeitet von Ichwillesschaffen am 24.03.2012 03:59:34
23.03.2012 15:35:15  
Sarabandefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 252
Mitglied seit: 01.08.2011
IP-Adresse: gespeichert
offline


und heute müssten es 17 tage sein!

ich drücke dir die daumen und wünsch dir alles gute!

lg
sarabande


24.03.2012 17:30:38  
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hey Du zählst mit Hehe.-)

toll das jemand meine Fortschritte mit mir teilt LächelnDanke dafür Sara

Natürlich mache ich mir immer Gedanken wieso und weshalb ich in diese Misere geraten bin.

Ein Mann ist immer in Gefahr überall und jederzeit. Ihr Frauen habt uns im Prinzip in der Hand Lächelnund schon mit gewissen Tricks sind wir verloren und verkauft, es sei denn wir sind stark genug zu widerstehen.

Nein, nein keine Angst ich will hier niemand für mein Problem verantwortlich machen, sondern wollte damit sagen das widerstehen nicht so meine Stärke ist und vielleicht irgendwann mal war. Jeder Mann ist der "Gefahr" ausgesetzt. Heute Nachmittag bin ich durch die Stadt hier gelaufen (derzeit bin ich in Asien) und habe mich gefragt ob es nicht besser wäre all diesen wunderbaren Frauen wieder alte Säcke anzuziehen..... ich bin sicher es wäre für alle Männer wesentlich einfacher..... :D

Nein, auch ohne Säcke habe ich keinen Rückfall gehabt, obwohl es hier wirklich heavy ist. Auch die Sommermonate bei und schrecken mich nicht .

Morgen bin ich wieder zuhause, dann kommt mein Rad wieder auf die Strasse und es geht weiter.

Ich bin echt zuversichtlich das ich es tatsächlich schaffen kann.

Gruss Mac



bearbeitet von Ichwillesschaffen am 25.03.2012 12:34:41
25.03.2012 12:26:02  
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Irgendwo in der Mitte.......

habe mir gerade das Neue Album von Silbermond bei iTunes geladen und da kommt mir diese Titel auf die Ohren....Hallo, haben die mich beobachtet? Ich bin weg, "von links und rechts will Dich ein rauer Wind lenken" , woher wissen die wie ich mich fühle? "Geh mit der Zeit aber fall nicht in alte Fehler" .....Hallo?

Jetzt sitze ich hier in einer Flughafen Lounge zwischen hunderten Personen und mir laufen die Tränen runter....ja es war Zeit das sich was tut. " In die Mitte gehört Dein Herz...."

Besser kann man das nicht beschreiben.....

Jetzt ist es klar, das Herz muss wieder in die Mitte, danke an Steffi und die Jungs. Meine Augen haben sich so weit geöffnet wie es weiter nicht geht......

Sorry, aber das musste irgendwo hin, jetzt....


Mac






bearbeitet von Ichwillesschaffen am 25.03.2012 16:53:03
25.03.2012 16:50:35  
Sarabandefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 252
Mitglied seit: 01.08.2011
IP-Adresse: gespeichert
offline


hi mac, ich finde es schön, dass du uns solche sensiblen momente mitteilst.

ich kenne das auch, dass ich in bestimmten lebenssitationen plötzlich wie aus dem nichts eine antwort oder hilfestellung bekomme, die genau auf mich zugeschnitten ist und ich völlig ergriffen in tränen ausbreche, weil ich dann das gefühl habe, im universum nicht alleine zu sein.

lg
sarabande


bearbeitet von Sarabande am 26.03.2012 15:38:32
26.03.2012 15:37:48  
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Danke Sarabande, das war wirklich ein komisches Ding am Sonntag. Es geht mir häufig so das plötzlich Texte von Liedern irgendwo her kommen, die auf genau die Situation zutreffen in der ich mich gerade befinde. Total irre ist das....

Gestern hatte ich auch so eine Situation, ich sitze im Zug von Frankfurt zurück und frage mich plötzlich, Körper vermisst Du eigentlich was ? Und die seltsame Antwort die aus meinem Körper kam.....Nö ich vermiss nix, wieso auch

Ähm, hallo?? Wie Du vermisst nix....bis Du sicher Du vermisst nix? Körper zurück....jo, bin sicher brauch nix und vermisse nix......

Da musste ich erst mal Luft holen....mein Hirn und mein Körper brauchen nix.....OK, abgesehen von dem Kaffee im Zug, der nach dem Langstreckenflug einfach notwendig war.....aber sonst war Ruhe, einfach nur Ruhe.

Nach 3 Wochen Kampf ist einfach nur Ruhe, kein Teufelchen und kein Engelchen die sich stetig um irgendwas streiten und meinen Kopf in ein komplett wirres System verwandeln......nein es ist Ruhe.

Ich bin völlig platt....

Mac



27.03.2012 09:33:46  
Sarabandefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 252
Mitglied seit: 01.08.2011
IP-Adresse: gespeichert
offline


na dann wünsche ich dir, dass du weiterhin die ruhe bewahren kannst...Zwinkern


bearbeitet von Sarabande am 27.03.2012 11:36:38
27.03.2012 10:40:17  
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Moin, Moin.....ich bin erstaunlich ruhig, aber natürlich ist diese Ruhe trügerisch.
Das weiss ich schon, nur ich war irgendwie erstaunt das es mir gar nix ausgemacht hat.

Lächeln

Mac


28.03.2012 10:42:41  
Lillyofehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 10
Mitglied seit: 21.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hi Mac,

ich finde es großartig, dass Du die ersten drei Wochen so konsequent geblieben bist - Respekt!

Ich wünschte, mein Freund wäre ein bisschen so wie Du...

Weiterhin alles Gute!


29.03.2012 11:37:44   
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Lillyo,

Ich kann Dir sagen es ist schon schwer, allerdings habe ich für mich auch ein ganz klares Ziel gesetzt und man muss es selber wollen. Druck von Aussen wird vermutlich nicht zum Erfolg führen.

Versuch Ihn trotzdem zu stärken und Ihm den Mut zu geben das er das schafft.
Ich weiss das ist in vielen Fällen die ich hier gelesen habe viel verlangt und ich verstehe das auch.

Ich drücke Deinem Freund und Dir auch die Daumen.

Mac


29.03.2012 14:16:51  
Lillyofehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 10
Mitglied seit: 21.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hi Mac,

ich lese schon seit Monaten hier im Forum mit...

Deine Geschichte ist bisher so positiv verlaufen und das gibt schon ein bisschen Hoffnung, dass dies auch dem einen oder anderen gelingen mag!

Wir kranken seit zwei Jahren an diesem Thema, mit verschiedenen Eskalationsstufen. Leider ist mein Freund von Deinen Einsichten meilenweit entfernt, Abstinenz ist keine Option für ihn, er sagt, er möchte lediglich wieder eine eigene Kontrolle über seinen Kosum erlangen...

Ich freue mich, zu lesen, dass Du für Dich kämpfst und drücke Dir weiterhin die Daumen!!! Du kannst wirklich stolz auf Dich sein...

LG


30.03.2012 11:32:12   
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Lillyo,

danke erst mal für Dein Lob, ich gebe zu es macht mir Mut den Weg so weiter zu gehen.

Ich fürchte ohne die Einsicht wird es, wie beim Alkohol, auch nicht gehen und die Kontrolle über den Konsum wird er immer wieder verlieren.

Ich drücke mal die Daumen!

Mac



30.03.2012 16:11:25  
Ichwillesschaffenfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.03.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


4 Wochen.......

Morgen sind 4 Wochen rum und ich fühle mich immer besser. Es ist tatsächlich so das sich Engelchen und Teufelchen fast ganz verzogen haben und eine gewisse Ruhe in meinem Leben breit macht.

Zudem habe ich eine grössere Fahrradtour mit meinem Kids auf dem Plan zu Pfingsten. Letztes Jahr sind wir 800 km geradelt und dieses Jahr solle es am Neckar entlang, am Rhein entlang und an der Ems entlang an die Nordsee gehen. Die Planung sagt die Tour mit knapp 1000 km vorraus. Passt gut in mein Konzept, denn die Kids lieben es und ich habe ausser dem iPad für den Notfall nix dabei. Die Ruhe ist himmlisch.

Die Probleme werden weniger.....ich bin happy!

Mac




02.04.2012 09:12:31  
Sarabandefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 252
Mitglied seit: 01.08.2011
IP-Adresse: gespeichert
offline


hört sich super an mac!!!


02.04.2012 16:24:37  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (3) 1 [2] 3 »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » OnlineSEXsucht .... Wir suchen Hilfe und gegenseitigen Austausch » OnlineSEXsucht » Ich auch....

.: Script-Time: 0,109 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 5 777 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at