Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » OnlineSEXsucht .... Wir suchen Hilfe und gegenseitigen Austausch » OnlineSEXsucht » Von der Partnerin erwischt
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Von der Partnerin erwischt
PeterHoffnungfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 217
Mitglied seit: 30.11.2010
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo!
Es geschieht mir Recht, und ich nehme den Vorfall zum Anlass,
endlich den völligen Ausstieg zu schaffen. Ich habe zwar schon lange die Salfeld-Kindersicherung auf dem PC, aber
die ist manchmal nicht wirksam, weil ev. Software-Konflikte entstehen. Das bekomme ich aber in den Griff.
Heute Vormittag war die KiSi wider mal nicht aktiv und ich bin
auf SexCam-Seiten gegangen. Saß ganz nackt am PC, als ich hörte, das meine Liebste ins Haus kommt. Ich habe es gerade noch geschafft, aus dem Netz auszusteigen und mir den Bade-
mantel anzuziehen, aber die Cam habe ich vergessen abzubauen.
Sie kam dann rein und mein innerer Zustand ist einfach unbe-
schreiblich. Ich könnte jetzt noch kotzen.
Sie hat keinen Verdacht geschöpft (jedenfalls keinen geäußert)
und ich habe mit ihr einen Kaffee getrunken. Die Cam konnte ich noch mit einem Vorwand begründen und habe sie dann weggetan. Mir sind beim Kaffee schier die Worte im Hals stecken geblieben und ich fühlte mich so unglaublich unbe-
haglich. Ich hoffe so sehr, dass sie auf diese Stimmung nicht noch mal zu sprechen kommt.
Ich will sie aber auf keinen Fall durch eine Beichte in meine Sucht hineinziehen und werde Ratschlägen, die in diese Richtung zielen, ganz sicher nicht folgen. Ich muss endlich für diese Sache alleine die Verantwortung übernehmen. Daher breche ich jetzt alle interaktiven*
OS-Aktivitäten ab und führe mein altes Tagebuch weiter.
Ich schäme mich vor mir selbst und vor euch.
Das darf nicht mehr passieren.
*Die Möglichkeit zur Interaktion mit der Cam ist mein eigentlicher Suchtfaktor. Das reine Ansehen der üblichen
Sex-Seiten ist für mich keine Gefährdung, auch weil ich damit nicht mehr als max. eine halbe Stunde am Tag verplem-
pere und mich für seltsame oder entwürdigende Sex-Praktiken gar nicht interessiere.
Mein erster Schritt ist also: PC aufräumen, KiSi aktualisieren und schärfen, Passwort abgeben.
Angeblich kann ich das auch hier im Forum verwahren lassen.
Weiß davon jemand was?
Danke erst Mal und schöne Grüße vom
Peter





14.05.2013 12:29:07  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » OnlineSEXsucht .... Wir suchen Hilfe und gegenseitigen Austausch » OnlineSEXsucht » Von der Partnerin erwischt

.: Script-Time: 0,125 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 4 470 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at