Ducato-Forum.com



neueste Themen:
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Rostvorsorge beim 250er
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Rostvorsorge beim 250er
Ulfno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level: Ureinwohner

Posts: 741
Joined: 10/5/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo

Die zwei-jährigen Reparaturen zum TÜV gehen mir langsam so auf die Nerven, daß ich wohl nächstes jahr einen neuen Ausbau in Angriff nehmen will.
Wie ist es dann beim akuellen Ducato um die Rostvorsorge, oder besser Nichtrostvorsorge bestellt. Wer hat da schon Erfahrungen sammeln können. Wie schaut das dann mit dem Verkleben der Isolation aus, wenn es innen mit Wachs und Co zur Sache geht. Wie habt Ihr den Boden von Innen gegen Rost geschützt. Und ist der 250er jetzt wirkich verzinkt oder ist das auch so ne "Luft-Verzinkungsnummer" wie beim 230er.

Gruß Ulf


2,8 idTD Typ230 BJ 1997 ist Geschichte
Sunlight T64 auf Ducato Multijet 130 Bj 2016
7/23/2012 12:55:38 PM  
KlauPno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: Ureinwohner

Posts: 908
Joined: 7/29/2004
IP-Address: saved
offline


Hy Ulf,

ich hatte 2010 nicht lang rum gemacht!

Noch vor der Erstzulassung wurde unser 250er (in Eigenregie) Unterboden und Hohlraumversiegelt, und zwar genauso aufwändig (Du kennst die Geschichte) wie damals unser 230er.

Wie´s Innenblech ausschaut, keine Ahnung!
Hab nen Ti

gr Klaus

PS: Werkseitiger U.-Schutz und Hohlraumvers.
hatte ich bei unserem 2010er keine gesehen, nur lackiertes Blech


X251 Multijet 160 Maxi -- Ti 6m -- Bj.04.2010 EZ.07.2010
7/23/2012 3:48:38 PM   
KlauPno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: Ureinwohner

Posts: 908
Joined: 7/29/2004
IP-Address: saved
offline


Hab doch noch paar Bildchen gefunden



Vorbereitung: Hohl und U-Schutz



Einbau Webasto dann U-Schutz




Kotflügel innen




Schweller


gr KlausZwinkern




X251 Multijet 160 Maxi -- Ti 6m -- Bj.04.2010 EZ.07.2010
7/30/2012 1:02:08 PM   
Ulfno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Ureinwohner

Posts: 741
Joined: 10/5/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo Klaus

Das ist ja echt traurig, was da vom Werk drauf ist ... aber wenn man's weis, kann man da ja was machen (lassen).

In Google Sketchup gibt es schon den 250er Ducato. Da kann man prima so vor sich hin planen, was man da wo einbaut :-). Heute hol ich erst mal meinen guten 230er von der Werkstatt. Dieses mal war's etwas teurer ...

Gruß Ulf


2,8 idTD Typ230 BJ 1997 ist Geschichte
Sunlight T64 auf Ducato Multijet 130 Bj 2016
7/30/2012 2:19:31 PM  
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
jelte
Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Rostvorsorge beim 250er

.: Script-Time: 0.000 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1,554 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at