Ducato-Forum.com



neueste Themen:
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Zusatztank
Pages: (2) 1 [2] »
Registration necessaryRegistration necessary
Zusatztank
Ronnyno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Ureinwohner


Posts: 154
Joined: 10/24/2005
IP-Address: saved
offline


Hallo,
erstmal zur Klärung der Spritversorgung der Standheizung. Ich habe bei Webasto angefragt und folgende Antwort bekommen:
"Wir empfehlen die AirTop 3500 über einen Kraftstoffentnehmer aus der Rücklaufleitung oder Tankentnehmer direkt aus dem Tank zu versorgen (siehe Einbauanweisung)."


zum Zusatztank:
Wie schon mal beschrieben muss ein Zusatztank gegen die Kraftstoffe resistent sein und Druckgeprüft (abgedrückt) sein.
Man könnte sich also aus V2A einen Tank selber zusammenschweissen und diesen z.B. von einem Gasinstallteur abdrücken lassen. Man kann das schweissen natürlich auch in Auftrag geben.
Hat der Tank eine Druckprüfung ist auch eine Eintragung kein Problem, in der OffRoad-Szene gibts Leute die fahren 250L Diesel in Ihren Tanks spazieren.

Gruß,
Ronny



2/2/2006 10:50:36 AM   
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (2) 1 [2] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
jelte
Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Zusatztank

.: Script-Time: 0.000 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 2,317 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at