Ducato-Forum.com



neueste Themen:
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Ducatoforum » Tips und Tricks » Domlager tauschen
Pages: (2) 1 [2] »
Registration necessaryRegistration necessary
Domlager tauschen
Muffelsackno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Vielschreiber


Posts: 70
Joined: 12/3/2009
IP-Address: saved
offline


Moin,
habe mir nunmal die Teile in der Bucht bestellt.
Orginal Fiat teile für beide seiten zusammnen 85 €.

Finde den preis OK

Nun meine Frage, bevor ich demontiere!!

Das Wälzlager hat ja 2 Seiten. Kommt die schwarze seite auf Domlager?
Und wie kommt der Dichtring dran ?? Finde den irgendwie zu groß oder falsch.






Auch wurde geschrieben, ordentlich fetten, kann ich das Wälzlager einfach öffnen?

Gruß
Muffel


10/16/2010 10:20:53 AM   
rodionno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: Ureinwohner

Posts: 429
Joined: 5/6/2005
IP-Address: saved
offline


hi,

die schwarze seite kommt nach oben, also ans domlager

das wälzlager würde ich auf jeden fall fetten
einfach den schwarzen "deckel" mit einem dünnen schraubenzieher raushebeln

der dichtring soll ums wälzlager sitzen
wie groß der nun war, weiss ich nicht mehr

viel erfolg!

gruß rod


95er 2.5 TDI - Euramobil 590 - für den Urlaub
98er 2.5 TDI - hoch & lang - für's Grobe
www.pentaxdslr.de | www.sklapendra.de | www.g560.com | www.rodionenkin.de | www.seychellenguide.de | www.nikondslr.de | www.canondslr.de
10/16/2010 8:46:04 PM  
Muffelsackno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Vielschreiber


Posts: 70
Joined: 12/3/2009
IP-Address: saved
offline


Moin,

da sich die lager nun langsam auflösen, muß ich wohl ran.

1.Frage: Wenn ich die 4 Schrauben löse, bzw. hinterher wieder festschraube, muß ich da wieder ne Achsvermessung machen?

2. Weiß jemand das Gewindemass der Muttern?

3. Weiß jemand das Gewindemass der oberen Mutter vom Federbein?



Rodion, habe mir mal das Bild ausgeliehen

Gruß
Muffel


2/15/2011 8:09:34 PM   
230schrauberno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Ureinwohner

Posts: 101
Joined: 12/23/2007
IP-Address: saved
offline


""1.Frage: Wenn ich die 4 Schrauben löse, bzw. hinterher wieder festschraube, muß ich da wieder ne Achsvermessung machen?""

Nein, da ja an der Spurstange nichts verändert wurde mit 210 Nm wieder anziehen.

""2. Weiß jemand das Gewindemass der Muttern?""

Welche meinst du jetzt die vom unteren Federbein?
Diese reisst du bestimmt nicht ab, wenn ja ausbohren und neu bei Fiat besorgen.


""3. Weiß jemand das Gewindemass der oberen Mutter vom Federbein?""
Also die Schrauben von den 3 Löchern im Domlager sind ein Feingewinde bekommst du beim Landmaschinenfritzen und die Schraube hat eine 1,25 Steigung.





edited by 230schrauber on 2/16/2011 9:51:43 AM
2/16/2011 9:48:55 AM  
Muffelsackno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Vielschreiber


Posts: 70
Joined: 12/3/2009
IP-Address: saved
offline


@ 230schrauber

danke für die Antwort.

Dann kann ich ja beruhigt anfangen

Gruß
Muffel


2/16/2011 4:19:36 PM   
Muffelsackno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Vielschreiber


Posts: 70
Joined: 12/3/2009
IP-Address: saved
offline


Moin,

habe die erste Seite draussen.
Kinderspiel Zwinkern

Hab den Tip vom Rodion befolgt, und beim Wälzlager den Deckel abgemacht und gefettet.
Nun bekomme ich den nicht wieder drauf. Gibs da einen Trick?

Und das ist die obere Federaufnahme



Welche Funktion hat der Schmierpilz??

Gruß
Muffel


edited by Muffelsack on 2/16/2011 8:49:51 PM
2/16/2011 8:42:54 PM   
230schrauberno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Ureinwohner

Posts: 101
Joined: 12/23/2007
IP-Address: saved
offline


Hallo Muffelsack,

sag mal bist du Bäcker?

Aber egal, hier wird geholfen.

Wenn du schon mal die Federbeine herausen hast, dann teste gleich die Stossdämpfer.

Das Lager ist ja auch nicht zu kompliziert, eigentlich keine Zauberei da den Deckel wieder drauf zu bekommen.

Die versosteten Teller allerdings würde ich wechseln kosten nicht die Welt. oder bei eXXX oder beim aXel egal woher du sie letztendlich beziehst.

Schmierpilz?



2/17/2011 10:08:34 AM  
Muffelsackno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Vielschreiber


Posts: 70
Joined: 12/3/2009
IP-Address: saved
offline


Hallo 230schrauber,
Nö, Bäcker bin nicht, schraube viel lieber an meine Audis

Der DUC ist mein Arbeitstier.Und bevor ich den Mist 2x mache, frage ich lieber 2x.

Der Deckel hat so eine Krempe, die nicht wieder reinrutschen will. Heute noch mal probieren.

Stoßdämpfer sind vor 4 Jahren neue drin. Noch gut.
Federteller sind schon bestellt.

Schmierpilz sagt mir die Zeichnung, denke ist ein Anschlagpuffer

Gruß
Muffel


2/17/2011 11:36:56 AM   
Muffelsackno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Vielschreiber


Posts: 70
Joined: 12/3/2009
IP-Address: saved
offline


Moin,
es ist vollbracht.

Federbeine sind mit neuen Domlager drin.

Aber!!
Ist das richtig. das die so schräg stehen?
Ich habe nach innen Luft.
Beim anziehen der 3 Schrauben, schlief das Gummi des Domlager an den Dom.





Mit anderen Worten, er sitz nicht mittig

Brauche eine rasche Antwort, muß wieder auf die Straße
Gruß
Muffel


edited by Muffelsack on 2/19/2011 4:19:13 PM
2/19/2011 4:05:09 PM   
Muffelsackno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Vielschreiber


Posts: 70
Joined: 12/3/2009
IP-Address: saved
offline


Moin,
so, Fehler gefunden.
Hab die Domlager vertauscht AngryLook
Naja, wer lesen kann, ist ganz klar im Vorteil.

Und da die Arbeit so schön ist, hab ich es 2x gemacht.

Eine klitzekleine Frage hätte ich noch.

Ist das normal, das das Federbein am Achsschenkel etwas Luft hat?

Und kann ich im Getriebe auch 75SAE90 GL4+ nachfüllen?

Schönes Restwochenende noch

Muffel


edited by Muffelsack on 2/20/2011 9:37:51 PM
2/20/2011 9:07:15 PM   
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (2) 1 [2] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
jelte
Forum Overview » Ducatoforum » Tips und Tricks » Domlager tauschen

.: Script-Time: 0.016 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1,959 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at