ASP-FastBoard - Demo/Support-Forum
Forum anmelden / register Board



SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions GlobalGlobal Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Homepagetools - Support » HTML/JavaScript/CSS » Bilder automatisch wechseln
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Bilder automatisch wechseln
gkreuzno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: Moderator
Level: treuer Stammposter

Posts: 518
Joined: 8/4/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo Leuts,
irgendwo hatte ich mal ein Script (Javascript?), mit dem konnte man auf einer HP ein Bild automatisch mit einem anderen ersetzen.
Mir schwebt da vor, auf einer HP Seite 4 Bilder darzustellen, dh. anzuzeigen, die jeden Tag durch neue, andere 4 Bilder ersetzt werden. Die Bilder wären alle gleich groß.
Kann mir mal jemand unter die Arme greifen und mir solch ein Script nennen, oder eine Bezugsquelle (Link)?
Die Verweildauer (1 Tag oder länger bzw. kürzer) wäre als solches zweitrangig, Hauptsache, ich könnte diesen Wechsel automatisieren und bräuchte das nicht von Hand machen.
Geht das, bzw. weiß einer was, oder kennt einer einen, der was drüber weiss... Breites Grinsen


Gruß, Günther
12/10/2006 12:20:20 AM   
Cyberlordno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: heavy Spammer


Posts: 3609
Joined: 3/11/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo Günther,

probier mal folgendes:

<img src="" id="bild">

<script type="text/javascript">
var datum = new Date();
var tag = jetzt.getDay();
if (tag==1) {document.getElementById("bild").src="bild1.gif"}
if (tag==2) {document.getElementById("bild").src="bild2.gif"}

// oder auch
documuent.getElementById("bild").src="bild"+ tag +".gif"
</script>

lg


Forum-Changelog || zu unseren Angeboten
12/12/2006 2:32:25 PM    
gkreuzno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: treuer Stammposter

Posts: 518
Joined: 8/4/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo Cyberlord,
funktioniert das auch so, daß am Ende, wenn das letzte, neue Bild angezeigt wird, am Tag drauf wieder das 1. aus der Auswahlmöglichkeit angezeigt wird?

So nach dem Motto:

1. Tag = Bild 1
2. Tag = Bild 2
3. Tag = Bild 3
4. Tag = Bild 4
5. Tag = Bild 1
6. Tag = Bild 2
usw.

Also quasi eine Endlosschleife, aufgeteilt in 4 Bildern, die sich immer wieder wiederholen. Geht das?

Habe Dein Script noch nicht ausprobiert, werde das aber noch tun. Sakrischen Dank.


Gruß, Günther
12/12/2006 4:42:36 PM   
Cyberlordno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: heavy Spammer


Posts: 3609
Joined: 3/11/2004
IP-Address: saved
offline


In ASP bzw. VBScript hätte ich das mit MOD (modular division) gelöst, finde diese Funktion aber nicht in Javascript.

Das könnte man aber so umgehen:

var datum = new Date();
var tag = datum.getDate();
var dif = parseInt(tag/4);
var rest = tag-(dif*4)+1;
document.getElementById("bild").src="bild"+ rest +".gif";

Nicht getestet!

lg


Forum-Changelog || zu unseren Angeboten
12/12/2006 5:52:54 PM    
gkreuzno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: treuer Stammposter

Posts: 518
Joined: 8/4/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo Cyberlord,
habe mal Dein 1. Script probiert und bin schier verzweifelt, nix hat funktionieren wollen.
Bis ich dann draufgekommen bin, daß ich mich unter W2K als Administrator anmelden muss, wenn ich solche Scripte neu einbinden möchte.
Derzeit ist es so, daß sich meine Bilder stündlich ändern. Das ist soweit ok.
Ausser dem einen Bild, bei dem der automatische Wechsel funktioniert, habe ich aber noch 3 weitere Bilder, bei denen ebenfalls ein automatischer Wechsel stattfinden soll.

Bild1------------------------Bild2
Bild3------------------------Bild4

Bild1 ist ok, funktioniert. Für die anderen Bilder muss ich das Script entsprechend abändern, was an sich kein Problem ist.

Ich muss doch bei body angeben: <body onload="Bild1();">

Wie kann ich in diese Zeile die anderen Scripts einbinden? <body onload="Bild1();Bild2();Bild3();Bild4();">
Wären diese Angaben ok?

Mein derzeitiges Script, welches auch funktioniert, sieht so aus:

Quote<!-- Bilder stündlich wechseln - Torwart -->
<script language="JavaScript">
<!--
var Dateiname = "bilder/wechsel/bild-";
var Dateiendung = ".jpg";
function BildAnzeigen()
{
var Datum = new Date();
var Stunde = Datum.getHours();
document.getElementById("Bild").src = Dateiname+Stunde+Dateiendung;
}
//-->
</script>

</head>

<body onload="BildAnzeigen();">

und an der Stelle, an der das angezeigt werden soll, steht natürlich noch: <img id="Bild" src="bild0.jpg">


Wäre nett, wenn Du mir da hilfreich in die Seiten treten könntest... Breites Grinsen


edited by gkreuz on 1/4/2007 1:50:33 AM
Gruß, Günther
1/4/2007 1:46:37 AM   
Cyberlordno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: heavy Spammer


Posts: 3609
Joined: 3/11/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo,

bei <body onload= kann man Javascript-Funktionen angeben, damit diese ausgeführt werden. Mehrere kann man mit ";" auch angeben.

Wie gesagt, habe mein Script nicht getestet, sollte auch nur ein Gedankenstoß sein und kein fertiges Script.

Hier ist nun das fertige Script, welches auch einwandfrei funktioniert:
www.cyberlord.at/tutorials/imagechanger.html
Habe einfach vorhandene Bilder genommen. Einen anderen Tag kannst du mit dem Button testen.

Hier der Quellcode:
<html><head>
<title>Image-Changer in Javascript</title>
</head><body>

<img src="" id="bild">

<script type="text/javascript">
var dif;
var bild;

function showimage(tag) {
dif = parseInt(tag/4);
bild = tag-(dif*4);
if (bild == 0) {bild = 4};
return bild;
}

function teste(tag) {
showimage(tag);
alert("Tag: "+ tag +"\r\nBild: "+ bild);
}

var datum = new Date();
var tag = datum.getDate();
document.getElementById("bild").src="port"+ showimage(tag) +".JPG";
document.write("<br>Bild: "+ document.getElementById("bild").src);
</script>

<hr>Tag: <input type="text" id="ttag" size="3" value="1">
<input type="button" value="Teste" onclick="teste(document.getElementById('ttag').value);">

</body></html>
lg


Forum-Changelog || zu unseren Angeboten
1/4/2007 3:11:30 AM    
gkreuzno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: treuer Stammposter

Posts: 518
Joined: 8/4/2004
IP-Address: saved
offline


Danke Cyberlord,
werde mir die ganzen Dinger nochmals zu Gemüte führen.
Vorläufig habe ich es mal so geregelt:
Quote<script language="JavaScript">
<!--
var Torwart = "bilder/wechsel/bild-";
var Verteidiger = "bilder/wechsel/vert-";
var Sturm1 = "bilder/wechsel/sturma-";
var Sturm2 = "bilder/wechsel/sturmb-";

var Dateiendung = ".jpg";

var Datum = new Date();
var Stunde = Datum.getHours();

/*<!-- Bilder stündlich wechseln - Alle -->*/
function Anzeigen()
{
document.getElementById("Bild").src = Torwart+Stunde+Dateiendung,
document.getElementById("hinten").src = Verteidiger+Stunde+Dateiendung;
document.getElementById("vorne1").src = Sturm1+Stunde+Dateiendung;
document.getElementById("vorne2").src = Sturm2+Stunde+Dateiendung;
}

//-->
</script>

</head>
<body onload="Anzeigen()">

Somit erscheinen an den richtigen Stellen auch die richtigen Bilder im stündlichen Wechsel. Wenn keine 24 Bilder vorhanden sind, wird wieder von vorne angefangen. Dazu habe ich halt mal einzelne Bilder mehrfach abspeichern müssen, um die Gesamtzahl von 24 zu erreichen. Es kann daher sein, daß es bei einem Bild heisst: bild-0 und das gleiche Bild kommt wieder bei bild-4 und bild-8, bild-12, bild-16, bild-20.
Ist etwas Mehrarbeit, aber für den Anfang soll's reichen.

Deine Möglichkeiten muss ich erst noch austesten, sie sind sicherlich weniger bildintensiv, aber das ist momentan noch 2. rangig...

Die onload Geschichte habe ich vereinfacht, in dem ich die Variablen in eine Funktion eingebaut habe (s.o.), der Aufruf erfolgt natürlich an der richtigen Stelle.

Nochmals herzlichen Dank für Deine Mühen.


Gruß, Günther
1/4/2007 5:37:02 PM   
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: User
Group: general
none
Forum Overview » Homepagetools - Support » HTML/JavaScript/CSS » Bilder automatisch wechseln

.: Script-Time: 0.066 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 983 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at