ASP-FastBoard - Demo/Support-Forum
Forum anmelden / register Board



SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions GlobalGlobal Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Programmieren » Windows » Port-Weiterleitung in Windows 2000/XP Pro mit Internet-Freigabe
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Port-Weiterleitung in Windows 2000/XP Pro mit Internet-Freigabe
Cyberlordno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: Administrator
Level: heavy Spammer


Posts: 4135
Joined: 3/11/2004
IP-Address: saved
offline


Bei Windows 2000 Professional und Windows XP gibt es die bekannte Internet-Freigabe (Internet Connection Sharing kurz ICS).
Doch was viele nicht wissen ist, daß auch eine integrierte Port-Weiterleitung vorhanden ist.
Diese wird dafür benötigt, um von außen auf einen PC zugreifen zu können, der im LAN steht.
Auf diesem kann zB ein Webserver, FTP-Server oder ein Mailserver vorhanden sein.

In diesem Tutorial zeige ich euch, wie man diese verwendet.


1. Zuerst geht ihr in die Eigenschaften von Netzwerkverbindungen.



2. Wählt die Eigenschaften eurer Internetverbindung aus (Einwählverbindung)



3. Auf dem Reiter "Erweitert" muß bereits die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung aktiviert sein.
Dann geht ihr rechts unten auf Einstellungen.



4. Wenn ihr zB auf einen Webserver von außen zugreifen wollts der im LAN ist (also hinter dem Computer mit der Internet-Freigabe), dann wählt "Webserver (HTTP)" aus und klickt auf bearbeiten.



5. Nun gebt bei "Name oder IP-Adresse" den Namen oder die IP-Adresse des Computers an, auf dem der Webserver installiert ist und von dem von außen zugegriffen werden soll und bestätigt mit OK.



Das könnt ihr natürlich auch für einen FTP-Server oder Mail-Server tun.
Bei einem Mail-Server wird SMTP und POP3 verwendet. Näheres aber in einem späteren Tutorial.



edited by Cyberlord on 6/3/2004 9:35:13 PM
Forum-Changelog || zu unseren Angeboten
6/3/2004 9:26:52 PM    
Guestno Access no Access no Access 
Group: blocked




Posts: 1494
IP-Address: saved


Also bei meinem Windows 200 Pro ist da kein Webserver(http)... ich habs mal versucht mit selber erstellen. aber das funktioniert nicht.

Gruss Joel


6/4/2004 11:24:36 AM 
Cyberlordno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: heavy Spammer


Posts: 4135
Joined: 3/11/2004
IP-Address: saved
offline


Bei Windows 2000/XP ist der IIS (Internet Information Services) dabei.
Um ihn zu installieren, gehe auf Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Software.
Dann Windows-Komponenten hinzufügen/entfernen und Internet-Informationsdienste (IIS) auswählen.



Das Basis-Verzeichnis des Webservers für HTML-Dateien ist c:\inetpub\wwwroot.



edited by Cyberlord on 6/5/2004 6:18:29 PM
Forum-Changelog || zu unseren Angeboten
6/5/2004 6:17:47 PM    
Guestno Access no Access no Access 
Group: blocked




Posts: 1494
IP-Address: saved


Geht das jetzt über den "Personal Web-Manager" ?

Wie kann man jezt eben auf einen weiteren PC mit Port 80 weiterleiten?

Gruss Joel


6/5/2004 7:25:02 PM 
Cyberlordno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: heavy Spammer


Posts: 4135
Joined: 3/11/2004
IP-Address: saved
offline


Wie oben beschrieben mußt du das auf dem PC mit der Internetverbindung einrichten.

PC1: Internetverbindung, Portweiterleitung
Netzwerkkarte fürs LAN: IP-Adresse zB 192.168.0.1
Portweiterleitung auf PC2 Port 80 für Webserver: zB 192.168.0.2

PC2: Webserver
Netzwerkkarte fürs LAN: IP-Adresse zB 192.168.0.2

Verwalten kannst den Webserver entweder über den Personal Web-Manager oder unter Systemsteuerung - Verwaltung - Internet-Informationsdienste.



Forum-Changelog || zu unseren Angeboten
6/5/2004 7:45:25 PM    
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: User
Group: general
none
Forum Overview » Programmieren » Windows » Port-Weiterleitung in Windows 2000/XP Pro mit Internet-Freigabe

.: Script-Time: 0.063 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 693 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at