Ducato-Forum.com



neueste Themen:
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Ducatoforum » Tips und Tricks » Leuchtweitenregulierung (LWR) Ducato 230er auf elektrisch umbauen
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Leuchtweitenregulierung (LWR) Ducato 230er auf elektrisch umbauen
KlauPno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: Moderator
Level: Ureinwohner

Posts: 908
Joined: 7/29/2004
IP-Address: saved
offline


Leuchtweitenregulierung (LWR) Ducato 230er auf elektrisch umbauen

nach 9 jahren hat´s unsere hydr. LWR dahingerafft. links ging se noch, nur rechts halt nimmer richtig. hab zwar bei jeder fahrt schön den regler mal hin und her gedreht, letztlich hat alles nix genützt jetzt isse hin.


alte LWR rausgeschmissen







übern schrottplatz geschlendert und div. teile ausgebaut -- was man halt so alles gebrauchen kann-- in sachen LWR haupsächlich Polo/Golf/Passat,
seat?? könnte auch passen. € 10,- gelöhnt, und mir das gemecker vom verwerter angehört, das mit dem kleinkram da nix zu verdienen sei.





Polo kugelbolzen raus, die von der alten ducato LWR rein, passt alles perfekt!





el. polo- LWR- motor einstecken, verdrehen, hält und fertig. passt als wär´s original!






kabelsatz anfertigen. hab mich für´s verlöten der kabel, und dann mit schrumpfschlauch entschieden. verklemmen im motorraum könnte ev. später
zu kontaktproblemen führen, daher wurden alle alle weiteren anschlüsse in den innerraum verlegt.
die alten LWR- leitungen eignen sich prächtig, die neuen LWR-kabel in den innerraum zu ziehen.

lötstellen isoliert


kpl. kabelsatz mit schrumpfschlauch überzogen



el. LWR am scheinwerfer, sieht dann so aus.




den polo-stellmotoren-regler ans ducato a.-brett angepasst, angeklemmt fertig! selbst die original polo- schalterbeleuchtung funzt jetzt. sogar in grün.









weils grad so schön war, hab ich ne super sparsame nachtparkbeleuchtung -- zeig ich aber keinem TÜVler --inst. je eine weisse LED in die blinker vorn, und je eine rote in die pos.-leuchte hinten.


heck



vorne




Gr KlausZwinkern





PS: da ich schon dabei war div. kleinkram auszubauen, hatte ich gleich versch. sorten von diesen stellmotoren mitgenommen.

innenleben.









edited by KlauP on 2/4/2009 8:11:25 AM
X251 Multijet 160 Maxi -- Ti 6m -- Bj.04.2010 EZ.07.2010
2/3/2009 8:09:50 PM   
rodionno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: Ureinwohner

Posts: 429
Joined: 5/6/2005
IP-Address: saved
offline


Super Doku Klaus, vielen Dank!

Weisst du evtl. noch, von welchem Polo du die Bauteile hast?
Polo 6N?

Gruß Rodion


95er 2.5 TDI - Euramobil 590 - für den Urlaub
98er 2.5 TDI - hoch & lang - für's Grobe
www.pentaxdslr.de | www.sklapendra.de | www.g560.com | www.rodionenkin.de | www.seychellenguide.de | www.nikondslr.de | www.canondslr.de
2/4/2009 10:49:36 PM  
Ulfno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Ureinwohner

Posts: 741
Joined: 10/5/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo Klaus

Willkommen im Club ;-). Bei mir werkeln Stellmotoren vom Corsa. Weil ich da nicht sooo die große Auswahl hatte mußte ich vom Original die Kugelgelenke in die Spender-Stellmotoren verpflanzen. Das geht jetzt aber schon sein über 4 Jahren problemlos.
Was ich aber immer wieder bewunder ist deine Dokumentation freuendes Smilie. Irgenwie vergesse ich immer die Kamera ....


Gruß Ulf


edited by Ulf on 2/5/2009 7:14:29 AM
2,8 idTD Typ230 BJ 1997 ist Geschichte
Sunlight T64 auf Ducato Multijet 130 Bj 2016
2/5/2009 7:12:27 AM  
KlauPno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: Ureinwohner

Posts: 908
Joined: 7/29/2004
IP-Address: saved
offline


written by rodion at 04.02.2009 22:49:36
Super Doku Klaus, vielen Dank!

Weisst du evtl. noch, von welchem Polo du die Bauteile hast?
Polo 6N?

Gruß Rodion



hy rodion,

ne nimmer so genau! war wohl einer mit schrägheck, allerdings war das teil total zertrümmert mit eingedrücktem dach.
hatte probleme die tür zu öffnen, um an den drehregler ran zu kommen.

musst halt gucken das du stellmotoren mit gewinde kugelbolzen bekommst. da kannste den verstellbereich nachjustieren, und bei bedarf auf die duci scheinwerfen anpassen.


der vordere motor (seat)der im bild zu sehen ist,

würde ev. auch passen. nur da lässt sich der verstellbereich nicht einstellen. ob die feste einstellung passen würde weiss ich nicht.

da ich nicht genau wusste was passt oder nicht, hab
ich -- gut dünken-- die versch. stellmotoren ausgebaut.

Gr KlausZwinkern



X251 Multijet 160 Maxi -- Ti 6m -- Bj.04.2010 EZ.07.2010
2/6/2009 10:29:26 AM   
otto0705no Access no Access no Access 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 2
Joined: 11/23/2008
IP-Address: saved
offline


Hallo noch ein Tip zum Umbau Opelteile passen zum Hella Hydralik-Umbau. Die kleinen Kunstoffkugelaufnahmen kann man bei BMW bekommen ca 70 cent/Stück
Gruss Otto


4/1/2009 7:18:51 PM   
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
jelte
Forum Overview » Ducatoforum » Tips und Tricks » Leuchtweitenregulierung (LWR) Ducato 230er auf elektrisch umbauen

.: Script-Time: 0.000 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 3,604 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at