ACHTUNG! Dieses Forum ist nicht mehr aktuell.
Zum neuen Forum hier klicken...
   Zum Gästebuch...
Die Teilnahme ist dort auch ohne Registrierung möglich.

Allgemeines Forum... mit den Kategorien Webvideos... Webverzeichnis...
Call In - Gewinnspiele...   Alle Call-In-Themen auflisten...   Call In - Central...
Um alle Diskussionsthemen aufzulisten, hier klicken!... Focus-Themen auflisten...

SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionen GlobalGlobal Top-ListeTopMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Dieses Forum » Kritik an diesem Forum » Ist gottwirdsein ein •••••loch?·
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Ist gottwirdsein ein •••••loch?·
Findest du das gottwirdsein ein Arschloch ist?
  Ja, das größte der Weltgeschichte.
  Ja, ein bisschen geisteskrank ist er schon.
  Na ja, hin und wieder schon.
  Auf gar keinen Fall, gottwirdsein ist ein zivilisierter Mensch.
 
gottwirdsein II.fehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: gesperrt
Rang: Bisher nur 2 Beiträge


Beiträge: 2
Mitglied seit: 22.06.2005
IP-Adresse: gespeichert
offline


Ich bin auf das Voting gespannt!!!


22.06.2005 16:52:49    
gottwirdsein ( Administrator )fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: gesperrt
Rang: Mehr als 60 Beiträge

Beiträge: 66
Mitglied seit: 11.06.2005
IP-Adresse: gespeichert
offline


1. Du gibst dich als jemand anderes aus, als du wirklich bist. Denn du bist gottwirdsein (fake), das ist an drei Dingen erkennbar
a) Du schreibst genauso dumm wie er, gibst unnötige, herabsetzende Äußerungen von dir und
b) du kennst dich in diesem Forum so gut aus, das es klar ist das du es bist
c) Wenn gottwirdsein (fake) verstorben ist, wer hat dich dann zum Administrator befördert? Ich der wahre Administrator sicherlich nicht.


bearbeitet von gottwirdsein ( Administrator ) am 23.06.2005 17:26:04
"Prediger des Irrsinns"
"Religiöser Alphatrottel"
"Borderline Psychopath"
"Bibeltreuer Märchentroll"
"Gottesfürchtiger Ideologe"
"Neurotischer Verschwörungstheoretiker"
23.06.2005 17:24:44    
Gott wird sein (Admin)fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang: Mehr als 450 Beiträge

Beiträge: 496
Mitglied seit: 03.01.2005
IP-Adresse: gespeichert
offline


Na klar bin ich tot. Das willst du doch nicht bezweifeln, oder?Breites Grinsen

Damit auch für wirklich jeden in diesem Forum alles klar ist, habe ich schon vor Tagen das hier in Brunhildes Pro Call-In Forum geschrieben:

http://www.cyberlord.at/forum/?id=2553&thread=27

(Siehe 2. Beitrag von Brunhilde!)

Aber anscheinend hat sich das bisher noch nicht überall herumgesprochen.

Zu C: Meine Geschichte ist im Prinzip doch logisch, denn wenn Brunhilde die Ehefrau von gottwirdsein war, dann hat sie natürlich wahrscheinlich das Passwort, um sich als gottwirdsein einzuloggen und hat dadurch die volle Kontrolle als Hauptadmin über dieses Forum. Auf diese Weise hat Brunhilde die Witwe Brunhilde zu einem weiteren Admin in diesem Forum gemacht.

Ich erinnere:
- Zuerst hatte sie den Benutzernamen gottwirdsein (Administrator) in "Der DEAD" geändert.
- Dann hat sie sich als Computerhacker unter dem gleichen Namen ausgegeben.
- Und dann hat sie Witwe Brunhilde als weiteren Admin in diesem Forum eingesetzt und den Namen des Hauptadministrators wieder zurückgesetzt.

Gottwirdsein (fake) hat mit meiner Geschichte nichts zu tun. Er ist nur ein Benutzer. Man achte auf das, was jeweils hinter 'Gruppe:' geschrieben steht!
Ich gebe zu, dass es in diesem Forum doch ziemlich verwirrend geworden ist, nachdem ich auch noch anfing aus Spaß Verwirrung zu stiften.


bearbeitet von Gott wird sein (Admin) am 23.06.2005 23:43:18
"Der wahre Prediger des Irrsinns"
"Ein wirklich religiöser Alphatrottel"
"Ein wirklich bibeltreuer Märchentroll"
"Ein wahrhaft gottesfürchtiger Ideologe"
"Ein wirklich neurotischer Verschwörungstheoretiker"
"Ein wirklich persönlichkeitsgestörter Borderline Psychopath"
23.06.2005 18:41:31    
gottwirdsein ( Administrator )fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: gesperrt
Rang: Mehr als 60 Beiträge

Beiträge: 66
Mitglied seit: 11.06.2005
IP-Adresse: gespeichert
offline


Unlogisch: wie kannst du was schreiben, wenn du tot bist


"Prediger des Irrsinns"
"Religiöser Alphatrottel"
"Borderline Psychopath"
"Bibeltreuer Märchentroll"
"Gottesfürchtiger Ideologe"
"Neurotischer Verschwörungstheoretiker"
23.06.2005 18:54:11    
Gott wird sein (Admin)fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang: Mehr als 450 Beiträge

Beiträge: 496
Mitglied seit: 03.01.2005
IP-Adresse: gespeichert
offline


Natürlich kann ein Toter nicht schreiben.

Alles Ironie ! ! !


"Der wahre Prediger des Irrsinns"
"Ein wirklich religiöser Alphatrottel"
"Ein wirklich bibeltreuer Märchentroll"
"Ein wahrhaft gottesfürchtiger Ideologe"
"Ein wirklich neurotischer Verschwörungstheoretiker"
"Ein wirklich persönlichkeitsgestörter Borderline Psychopath"
23.06.2005 19:59:35    
BI0H4Z4RD.exefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: gesperrt
Rang: Bisher nur 2 Beiträge

Beiträge: 2
Mitglied seit: 06.07.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hast du dich eigentlich selbst 50x Registriert?Durcheinander!



Und schreibst hier einfach jede Menge verwirrende Beiträge rein, in der Hoffnung das Irgendwelche Gelangweilten Surfer sich aus Neugierde Registrieren?

Extra für DieWeltIst bitte bitte Hier KLICKEN!



Hartz IV ? Oder einfach zuviel Langeweile?Oder etwa beides?

Tja bei mir hat es Leider geklappt! Aber aus Fehlern lernt man!

Übrigens die Beiträge auf deinen HP hättest du Dir Sparen können! Soviel Müll auf einem Haufen,ist einfach zuviel für Normale Menschen!
Woher nimmt man Sich eigentlich das Recht und kann so einen Blödsinn wie z.b. "Aids gibt es gar nicht!" verbreiten??
Informier dich erst mal ein bisschen bevor du solchen Schwachsinn verbreitest!!
Wegen Typen wie Dir, Muss man Kindersicherungen für's Internet programmieren!
Da fallen mir nur zwei Sachen ein:

1 = Troll
2 = Sehr Dummes Kind


"HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\MSKernel32",dirsystem&"\MSKernel32.vbs"

"HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServices\Win32DLL",dirwin&"\Win32DLL.vbs"
06.07.2007 01:33:55   
ForumLeaksfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang: Mehr als 1000 Beiträge

Beiträge: 1596
Mitglied seit: 29.06.2005
IP-Adresse: gespeichert
offline


Ein Link war in Deinem Beitrag leider doppelt. In diesem Fall konnte ich es mir sparen, eine passende Antwort auf Deine eigentlich eher doch nicht so sehr zutreffenden Bemerkungen zu machen. Diese fand ich in einer der beiden von Dir verlinkten Webseiten:

DO NOT FEED THE TROLL

ZitatOft werden auch Diskutanten als Trolle bezeichnet, die eine kontroverse Meinung nicht nur vertreten, sondern auch tatsächlich von ihr überzeugt sind und unbeirrbar bis hin zu persönlichen Angriffen auf dieser bestehen.

Da dieses im Internet verbreitete Verhaltensmuster der ursprünglichen Bedeutung des Wortes Troll widerspricht, wurde zur Unterscheidung versucht, dafür den Begriff "Elch" zu etablieren.

Dieser Begriff hat sich allerdings außerhalb des Usenets nicht allzu weit verbreitet. Schließlich wird der Vorwurf des Trollens auch allgemein verwandt, um Diskussionsteilnehmer mit kontroverser Meinung zu diskreditieren und einer sachlichen Diskussion aus dem Wege zu gehen.


Das eigentlich größte Problem ist, dass sich bspw. in Internetforen massenweise User tummeln, die nur wegen bestimmten Profitinteressen dort laufend entsprechenden Unsinn schreiben. Man erkennt solche User aber ziemlich schnell daran, dass deren Beiträge stets so beschaffen sind, dass sie jeweils einen Nutzen für irgendwelche Monopole bzw. Industriezweige haben.

Wenn es also darum geht, ob Nichtraucher besser vor dem Passivrauch der Raucher geschützt werden sollen, schreiben solche bezahlten Trolle natürlich, dass der Schaden von Passivrauch doch in Wirklichkeit nur geringfügig sei. Klick! Oder, wie ich es jetzt erlebte, wo im Forum von Digitalfernsehen.de im Thread Eilmeldung: Brand in AKW Krümmel ausgebrochen! schrieb, dass es in Wirklichkeit neben dem Kraftwerk gebrannt hätte; und dass dieser Brand "natürlich" nichts mit dem Kraftwerk zu tun hätte.

Diese bezahlten wirklichen Trolle sind in Internetforen das eigentliche Problem. Sie schreiben laufend Unsinn, sie lügen und beleidigen bzw. bedienen sich der strafrechtlich relevanten üblen Nachrede (§ 186 StGB). Sie sind allgegenwärtig, und wenn Du ihnen jeweils mit vernünftiger Argumentation versuchst zu begegnen, werden sie immer wieder mit ihren unerträglichen Methoden kontern, sodass am Ende die wirklich wertvollen Beiträge in der Masse solcher unsinnigen Beiträge untergehen.

Anstatt, dass man sachlich und vernünftig über ein Thema diskutieren kann, werden die Threads ständig mit allem möglichen Unsinn überhäuft. Die normalen User haben dadurch ständig zu tun, sich mit diesen Schwachsinnsbeiträgen auseinander zusetzen. Auf diese Weise sinkt das Niveau des Boards insgesamt doch sehr.

Die bezahlten Schreiberlinge brauchen aber nicht um ihr persönliches Ansehen fürchten, denn sie treten natürlich anonym auf; also in ihrem Profil ist entweder keine Homepage angegeben; oder falls doch, enthält ihre HP entgegen den Bestimmungen des Teledienstgesetzes kein ordentliches Impressum mit Angabe des Namens und der Wohnadresse.

Bezahlte User treten i.d.R. jeweils rudelweise auf. Sie unterstützen sich verbal gegenseitig und versuchen so möglichst den Eindruck zu erwecken, dass der von ihnen Angegriffene angeblich ein einzelner schwachsinniger User sei.

Oft sind scheinbar oder in Wirklichkeit sogar auch Moderatoren und der Board-Administrator selbst Bezahlte. Oder sie stecken mit diesen unter einer Decke. Es kann sein, dass sie von diesen entsprechend geschmiert sind; und/oder dass diese bezahlten User es durch entsprechenden Druck irgendwie geschafft haben, Einfluss auf den Admin und/oder die Moderatoren zu nehmen.

Forenadmins könnten sich wehren, indem sie alle User sperren, die anscheinend bezahlte User in diesem Sinn sind. Diese radikale Methode würde aber bewirken, dass dadurch möglicherweise auch viele wirklich schwachsinnige bzw. geistig behinderte User unschuldig gesperrt werden. Besser ist es aber m.E. durch ein entsprechendes Forenkonzept dafür zu sorgen, dass solche User nicht mehr so einen großen Schaden anrichten können.

Ein durch die User selbst moderierendes Forenkonzept wäre da m.E. die beste Lösung. Weil auch schwachsinnige Beiträge von normalen Usern ein Problem darstellen, sollte das Forenkonzept so beschaffen sein, dass zum einen zwar auch das Posten von solchen Beiträgen möglich ist, dass sie dann aber möglichst nicht im gesamten Board verteilt sind.

Ein Forenkonzept, wo jeder User im Board sein eigenes Unterforum hat, wo er Moderationsrechte hat, wäre m.E. die beste Lösung. Bezahlte User und sonstige Schwachsinnschreiber könnten dann nur noch jeweils in ihrem eigenen Unterforum ihr Unwesen treiben, weil die Mehrzahl ihrer Beiträge, wenn sie diese in Unterforen von normalen Usern schreiben, (hoffentlich) einfach gelöscht werden von diesen, und diese User dort sogar jeweils gesperrt werden können sollten von dem jeweiligen Inhaber des Unterforums.

Auch sollte der Boardadmin dafür sorgen, dass die niveauvollsten Unterforen jeweils entsprechend weiter oben in der Forenübersicht angezeigt werden.


AIDS KritikWarum man Haare hatSchädliches KunstlichtKeiner ist "homosexuell"Das Forum der Andersdenkenden

06.07.2007 12:45:00   
BI0H4Z4RD.exefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: gesperrt
Rang: Bisher nur 2 Beiträge

Beiträge: 2
Mitglied seit: 06.07.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Man glaubt es kaum, er hat es schon wieder getan !freuendes Smilie

Anstatt ein paar Antworten auf Meine Fragen, zitierst du aus einer Site die Ich geposted habe? Was geht nur in deinem Kopf vor? Denkst Du Ich habe diesen Link nur aus Zufall geposted ?

Das ist genau das, was man von einem Troll zu erwarten hätte!
Bei störenden Fragen einfach einen Riesigen Copy-Paste Beitrag posten und dann hoffen das Niemand merkt dass man eigentlich nur das Thema wechseln will!

Und den anderen Link habe Ich mit Absicht zwei mal Reingestellt !
Das Du ihn auch sicher nicht übersiehst Zwinkern Hier hast du nochmals : Klick Mich

Da Ich Dich Persönlich aber nicht kenne, sollte Ich auch nicht zu voreilige Schlüsse ziehen! Hat Mir Gestern einfach den Rest Gegeben als Ich deine sehr sehr SEHR Fragwürdige Theorie gelesen habe!

Nun gut etwas haben Wir evt. gemeinsam! Das Verlangen nach Unzensiertem und Freien Meinungsaustausch !
In diesem Sinne: Nicht zu persönlich nehmen und tue was du nicht lassen kannst!







"HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\MSKernel32",dirsystem&"\MSKernel32.vbs"

"HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServices\Win32DLL",dirwin&"\Win32DLL.vbs"
06.07.2007 19:27:36   
ForumLeaksfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang: Mehr als 1000 Beiträge

Beiträge: 1596
Mitglied seit: 29.06.2005
IP-Adresse: gespeichert
offline


Ach so, in Deinem ersten Beitrag waren ernst gemeinte bzw. sachliche Fragen? Das hatte ich doch wirklich übersehen. OK, die Anfrage wegen der AIDS-Theorie, da sollte ich doch schon was sagen.

Diese Theorie ist nicht von mir. Aber es gibt doch sehr viele Webseiten, wo sogar hochrangige Doktoren und Professoren von dieser Theorie überzeugt sind. Wenn Du den Beitrag auf meiner HP bis zum Ende gelesen hättest, wäre Dir doch der Google-Suchlink aufgefallen. Klick!

Da schaue doch, wie viele Leute diese Theorie verbreiten! Kann man eigentlich unter solchen Umständen noch so starrsinnig behaupten, dass es das HI-Virus geben muss? Ich behaupte: Nein!

Ich bin mir zwar nicht sicher, aber ich glaube persönlich, dass dieser Virus gar nicht existiert. Übrigens gibt es in meinem Forum keinen Zwang das Threadthema einzuhalten.

Auch wird es irgendwann ein neues Forenboard von mir geben, dass technisch sehr viel besser sein wird. Jeder registrierte User wird dort sein eigenes Unterforum haben, wo er Administratorrechte haben wird.

Ach so; noch was. Wenn Du es genau wissen willst: Damit mir das ständige Faulenzen nicht zu langweilig wird, deswegen habe ich dieses Forum, und deswegen schreibe ich manchmal im Forum von Digitalfernsehen.de Beiträge als 'dieweltist'. Klick!


AIDS KritikWarum man Haare hatSchädliches KunstlichtKeiner ist "homosexuell"Das Forum der Andersdenkenden

06.07.2007 20:12:29   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: alle
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Dieses Forum » Kritik an diesem Forum » Ist gottwirdsein ein •••••loch?·

.: Script-Time: 0,000 || SQL-Queries: 7 || Active-Users: 1 761 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at