Ducato-Forum.com



neueste Themen:
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Ducatoforum » Tips und Tricks » funküberwachungs camera-monitor-set von praktiker, für´s womo?
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
funküberwachungs camera-monitor-set von praktiker, für´s womo?
KlauPno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: Moderator
Level: Ureinwohner

Posts: 908
Joined: 7/29/2004
IP-Address: saved
offline


dieses angebot hatte wohl praktiker letztes jahr schon mal im angebot. wir haben dieses set im auktionshaus für € 22,00 ersteigert. der vorbessitzer konnte mit :
1. den 9 volt für die camera
2. mit der nichtspiegelung des monitorbildes
absolut nichts anfangen.
da wir seit jahren einen rückfahrwarner eingebaut haben, der auch noch super funktioniert, konnten wir mit diesem system, fürs womo einfach nix falsch machen. wenn´s nicht klappt dann wird der kram halt weiter verkauft.

der einbau der camera war bei unserem womo super einfach. am kunststoffteil der hochgesetzten bremsleuchte zwei kleine besfestigungslöcher gebohrt.



1. die camera daran besfestigt
3. den vorhandenen kabelschacht - bremsleuchtee- verwendet

4. das kabel zur stromverteilung verlegt
5. anschluß per wandler(€5,00) von 12 auf9volt



6. am D+ anschluß für den kühlschtrank mont.
7. alles abdichten und bremsleuchte wieder einbauen



am monitor sollte das bild spiegelverkehrt dargestellt werden, dazu musste das Monitorgehäuse geöffnet werden,





um zwei kabel umzulöten. am drahtkorb sind das schwarze und das gelbe kabel zu vertauschen--bei uns war es so--







mit öffnen des gerätes und den lötarbeiten eine sache von 5-10 minuten.

da ich sichtbare löcher im und am armaturenbrett hasse, aber der monitor doch fest sein sollte, mußte eine andere lösung her.
zumal das kpl. system -- auch die camera!! -- rückstands/spurenfrei und unsichtbar wieder ausbaubar sein muss. haben wir den monitor in fussbodennähe verbannt.



an der unterseite des monitorgriffes
1.eine 6er mutter eingeklebt ( vorher das passende loch bohren!)
2. 6,5er loch von unten in die ducatoablage gebohrt

3. am zigarettenanzüder (rückseite) klemme 15 (zündung) abgegriffen, für den monitoranschluß. denn kabel dürfen später nicht sichtbar sein!
4. rändelschraube (6er) angefertigt, somit ist ein aus/einbau in wenigen sekunden, ohne werkzeug möglich.



bei zündung an meldet sich der monitor. nach dem motorstart (D+) und wenn der motor läuft, ist das bild da.


die anlage ist jetzt mehrere monate im einsatz. die camera ist super lichtempfindlich --infrarot LED´s-- nachts mit sehr guter sicht , nur bei direkter sonneneistrahlung ist sie überfordert. nachteilig bei mont. Fahrrädern, da ist die sicht des monitors eingeschränkt.



fazit: die anlage bleibt eingebaut, so zufriden sind wir damit.
was mich noch etwas stört sind der unförmige röhrenmonitor, und der weitwinkelbereich der heckcamera, denn der könnte etwas größer sein.

KlausPeterLächeln

PS: die anlage funzt bis heute 07.01.2009 ohne je rumgezickt zu haben

habe soeben -- 07.01.2009 --die verlorengegangenen bilder wieder eingestellt.


edited by KlauP on 1/7/2009 7:54:42 PM
X251 Multijet 160 Maxi -- Ti 6m -- Bj.04.2010 EZ.07.2010
3/6/2005 9:29:30 PM   
Ulfno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Ureinwohner

Posts: 741
Joined: 10/5/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo Klaus Peter

Bei Pollin (www.pollin.de) haben Sie jetzt eine 7" TFT-Monitor (10-600071) für 99 Euronen verkauft. Ich habe den mal bestellt. Wenn ich noch einen bekomme (ist bei Pollin nie ganz sicher Enttäuscht) werde ich mal über die Bildqualität berichten.

Gruß Ulf


2,8 idTD Typ230 BJ 1997 ist Geschichte
Sunlight T64 auf Ducato Multijet 130 Bj 2016
3/7/2005 9:42:20 AM  
Bastianno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 7
Joined: 4/3/2005
IP-Address: saved
offline


liebe Leute,
auch ich habe mir - bei ebay – “Sofort kaufen“ von Vega Electronic eine Rückfahrkamera einschließlich TFT Monitor für 110 Euro gekauft. Das Farb-Display ist aber nur so groß wie von einer Digitalkamera, 36 mm, 250 Punkte horizontal x 3 Farben etwa, aber es reicht, hat auch Ton, gespiegeltes Bild. Mir fehlt nur noch ein wasserdichtes Gehause ums Kameragehäuse, so wie geliefert ist die Kamera nur durchs Fenster von innen zu verwenden.
Mein Problem ist:
da unser Auto neu ist, darf ich ohne Dichtheits-Garantieverlust nur vom SEA Händler ein Loch in den Aufbau machen lassen, und der ist 80 km weit weg.
viele Grüße Bastian



4/3/2005 9:25:23 AM   
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
jelte
Forum Overview » Ducatoforum » Tips und Tricks » funküberwachungs camera-monitor-set von praktiker, für´s womo?

.: Script-Time: 0.000 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1,968 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at