Ducato-Forum.com



neueste Themen:
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Rußpartikelfilter zum nachrüsten
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Rußpartikelfilter zum nachrüsten
pranksterno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: Administrator
Level: Ureinwohner

Posts: 143
Joined: 7/22/2004
IP-Address: saved
offline


Moin zusammen!

Hat jemand von Euch schon Informationen, wo man einen Rußpartikelfilter für den Ducato zum nachrüsten bekommt?

Selbst wenn es nicht zu Sonntagsfahrverboten oder Verboten für Innenstädte kommt, wäre die Nachrüstung für eine Steuerersparnis und den Umweltschutz interessant.

Die Hersteller, die ich im Internet bisher gefunden habe, bieten bislang nur wenige PKW Modelle an.

Vielen Dank schonmal!

Gruß

Heiko


Ducato 14 2,8 idTD
4/7/2005 10:20:47 AM   
Ulfno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Ureinwohner

Posts: 741
Joined: 10/5/2004
IP-Address: saved
offline


Für'n Ducato gibt's leider noch üüüüüüberhaupt gar nix.

Auch wenn dem Feinstaub die Gefährlichkeit nicht abzusprechen ist, halte ich die verbale Draufhauerei auf die Dieselfahrzeuge nur für eine Vorbereitung die nächste Steuererhöhung zu rechtfertigen.

Gruß Ulf


2,8 idTD Typ230 BJ 1997 ist Geschichte
Sunlight T64 auf Ducato Multijet 130 Bj 2016
4/7/2005 2:42:42 PM  
KlauPno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: Ureinwohner

Posts: 908
Joined: 7/29/2004
IP-Address: saved
offline


ich seh das so wie ulf.

bevor nachrüstfilter für den duci zur verfügung stehen , werden erstmal die volumenmodelle versorgt.

je höher die steuerliche förderung für den filter, um so mehr werden sich bereiterklären das dingens einbauen zu lassen !

KlausPeter


X251 Multijet 160 Maxi -- Ti 6m -- Bj.04.2010 EZ.07.2010
4/7/2005 4:11:26 PM   
pedro4221no Access no Access no Access 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 3
Joined: 12/29/2007
IP-Address: saved
offline


Hallo zusammen,

als Neuling grüße ich zunächst das Forum und die Mitglieder. Besonders gut finde ich hier die ausführliche Behandlung technischer Fragen.

Der Thread, in den ich mich gerade eingeklinkt habe, ist zwar schon etwas älter aber trotzdem aktuell.

Da ich schon alles ohne Erfolg abgeklappert habe, frage ich jetzt mal hier: Ist jemand von Euch bekannt, ob es für den Duc Typ 230 2,5 JTD (Bj. 97)mit serienmäßigem Oxi-Kat einen Partikelfilter zum Nachrüsten gibt? Für den 230 2,8 gibt es meines Wissens einen. Oder ist es so, dass wegen des Oxi-Kat kein Partikelfilter zusätzlich eingebaut werden kann?

Wer kann etwas dazu sagen? Ich freue mich auf Eure Antworten.

Freundl. Gruß
Peter


Fendt 570 RS auf Ducato 230 2,5 JTD Bj. 97
2/28/2008 8:36:05 PM   
KlauPno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: Ureinwohner

Posts: 908
Joined: 7/29/2004
IP-Address: saved
offline


hallo peter,
und ein willkommen hier im forum.

ja geben tut´s schon was, nur für uns (über 2,8 tonnen) bringt´s steuerlich --vorerst-- nix.
unser 2,8er idTd bj 2000 hat den kat schon serienmässig, dafür fehlt die AGR --abgasrückführung--

fazit: rote plaketteDurcheinander!

bei vielen diesel - PKW´s wird der vorhandene kat rausgeschmissen, und gegen einen Kat/PDF getrauscht.

harren wir der dinge . . . ?

umweltplakette:
beschissen sind halt die vielen jung/kleinhandwerker, die mit ihren alten --bezahlbaren-- transportern, aufträge in umweltzonen ablehnen dürfen.

Gr KlausLächeln




X251 Multijet 160 Maxi -- Ti 6m -- Bj.04.2010 EZ.07.2010
2/29/2008 7:49:30 AM   
pedro4221no Access no Access no Access 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 3
Joined: 12/29/2007
IP-Address: saved
offline


Hallo Klaus,

Danke für Deine Antwort. So was hab ich schon befürchtet. Mein Gedanke war halt der, dass man mit dem WoMo jetzt Schwierigkeiten bekommen wird, wenn man Stellplätze in Städten aufsuchen will.

Davon abgesehen ist dieser ganze Plaketten-Mist nichts anderes als ein bürokratisches Monstrum, mit dem die Regierung die Fahrer älterer Fahrzeuge zwingen will, mit ihrem Geld den stockenden Inlandsabsatz der Autoindustrie anzukurbeln. Für die Umwelt ist nach inzwischen überwiegender Meinung damit gar nichts getan. Mich wundert, dass die Deutschen sich das stillschweigend gefallen lassen.

Eine Gewissheit gibt: Die nächste Steuererhöhung kommt bestimmt!

Freundl. Gruss
Peter




Fendt 570 RS auf Ducato 230 2,5 JTD Bj. 97
2/29/2008 7:01:08 PM   
Ulfno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Ureinwohner

Posts: 741
Joined: 10/5/2004
IP-Address: saved
offline


written by pedro4221 at 29.02.2008 19:01:08

[...]
Mich wundert, dass die Deutschen sich das stillschweigend gefallen lassen.
[...]
Freundl. Gruss
Peter



Hallo Peter

Das liegt daran, daß uns fast gehirnwäschemäßig die Medien ständig diesen Mist vorkauen und sich kein Politiker mehr traut diesem "Umweltfaschismus im Dienst der Lobbyisten" entgegen zu treten.

Gruß Ulf


2,8 idTD Typ230 BJ 1997 ist Geschichte
Sunlight T64 auf Ducato Multijet 130 Bj 2016
3/1/2008 10:08:27 AM  
Eisbärno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 1
Joined: 3/7/2008
IP-Address: saved
offline


Hallo alle zusammen,
bin heute das 1.Mal mit von der Partie.
Was das Thema Partikelfilter angeht habe ich im Internet nur eine Fa. für Wohnmobile gefunden. Das ist die Fa. Vitkus im Netz unter www.russfilter.info.

LG Eisbär


3/7/2008 9:18:06 PM  
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
jelte
Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Rußpartikelfilter zum nachrüsten

.: Script-Time: 0.049 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1,464 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at