Ducato-Forum.com



neueste Themen:
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Ducatoforum » Verkaufsbörse » Treibstofftank beim Ducato 1.9 D wechseln
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Treibstofftank beim Ducato 1.9 D wechseln
ottono Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 2
Joined: 9/25/2010
IP-Address: saved
offline


Hallo zusammen!
Neulich beim Volltanken gabs ne Überraschung Boah! - Überraschtder gute Diesel läuft rein und dann gleich wieder raus...

Naja, da der Auspuff eh geschweißt werden mußte, hab ich ihn mal komplett abgebaut um auch besser an den Tank zu kommen.

Jetzt ist mir aber nicht ganz klar wie weiter Durcheinander!
Löse ich zuerst den Einfüllstutzen und dann denn Tank ab?
Hat das schon mal einer von euch gemacht??

Wäre sehr dankbar für ein paar Tips

Euer OTTO


9/26/2010 8:40:47 PM  
Ulfno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Ureinwohner

Posts: 741
Joined: 10/5/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo

Wenn Du noch ein paar Tips dazu schreibst, um welchen Ducato es geht, dann wäre es evtl. einfacher zu helfen.

Gruß Ulf


2,8 idTD Typ230 BJ 1997 ist Geschichte
Sunlight T64 auf Ducato Multijet 130 Bj 2016
9/27/2010 9:16:31 AM  
ottono Access no Access no Access 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 2
Joined: 9/25/2010
IP-Address: saved
offline


Hallo Ulf!

Baujahr 1998 1.9 D Kastenwagen


9/27/2010 9:30:43 AM  
Wolfgangfoxno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Vielschreiber

Posts: 72
Joined: 5/17/2007
IP-Address: saved
offline


Hallo Otto
Du löst beide Kraftstoffleitungen sowie den Stecker des Tankgebers durch den Deckel unter der Fußmatte vor dem Fahrersitz. Dann von unten den Einfüllschlauch und den Entlüftungsschlauch direkt vom Tankstutzen. Das geht am Besten auf einer Grube.
Der Tank wird durch vier Schrauben (13er SW) gehalten. Man kommt von unten sehr gut dran und der Auspuff ist auch nicht im Wege.
Das ist bei allen 230ern und 244ern identisch.
Wenn du nach einem neuen Tank Ausschau hältst, kannst du beruhigt nach den Billigteilen aus der Bucht für ca 120 Euronen greifen.
Bei AA kostet das gleiche Teil 165,-€.
Beim Einbau ist es ein wenig Fummelei, die Schlauchschellen wieder korrekt zu platzieren.
Vor dem Einbau habe ich den neuen Tank und vor allem den Unterboden über dem Tank mit Unterbodenschutz auf Bitumenbasis behandelt. Jetzt hält das Teil länger als das Auto.
Gruß Wolfgang


edited by Wolfgangfox on 10/8/2010 8:10:34 PM
Willst Du, daß es perfekt wird, dann mach es selbst.

Ducato 230 L ausgebauter Kastenwagen / Bj.1995 / 116 PS
10/8/2010 8:05:39 PM   
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
jelte
Forum Overview » Ducatoforum » Verkaufsbörse » Treibstofftank beim Ducato 1.9 D wechseln

.: Script-Time: 0.031 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 3,517 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at