Ducato-Forum.com



neueste Themen:
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Ducato 2,8 JTD - Zahnriemen läuft nach dem Wechsel schief
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Ducato 2,8 JTD - Zahnriemen läuft nach dem Wechsel schief
uwe-cno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 4
Joined: 3/14/2005
IP-Address: saved
offline


Hallo,
ich habe bei unserm Ducato 2,8 JTD den Zahnriemen mit Spann-und Umlenkrolle gewechselt.
Nach 400 km hörte man beim Gasgeben ein drehzahlabhängiges Heulen/Singen.
Nach abnehmen des Rippenriemens der die Lichtmaschiene und Wasserpumpe antreibt war das Geräusch beim Gasgeben noch da.
Es muß also aus dem Umfeld des Zahnriemens kommen.
Dann stellte ich fest das der Zahnriemen nicht mittig sondern an der inneren Kante des Nockenwellenrades läuft !
Was kann der Grund für das nach innen versetzte laufen des Zahnriemens sein ?
Kann man bei der Montage der Umlenkrolle und Spannrolle mit dem automatischen Zahnriemenspanner was falsch machen so das der Zahnriemen schief läuft ... vielleicht zu stramm wird ?
Gruss
Uwe


5/4/2017 5:15:31 PM   
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
jelte
Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Ducato 2,8 JTD - Zahnriemen läuft nach dem Wechsel schief

.: Script-Time: 0.000 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 3,154 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at