ACHTUNG! Dieses Forum ist nicht mehr aktuell.
Zum neuen Forum hier klicken...
   Zum Gästebuch...
Die Teilnahme ist dort auch ohne Registrierung möglich.

Allgemeines Forum... mit den Kategorien Webvideos... Webverzeichnis...
Call In - Gewinnspiele...   Alle Call-In-Themen auflisten...   Call In - Central...
Um alle Diskussionsthemen aufzulisten, hier klicken!... Focus-Themen auflisten...

SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionen GlobalGlobal Top-ListeTopMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Ernste Themen » Gesundheit, Wellness, Ernährung » Wo er recht hat, hat er recht – Ahmadinedschad: "Bei uns gibt es keine Schwulen"·
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Wo er recht hat, hat er recht – Ahmadinedschad: "Bei uns gibt es keine Schwulen"·
ForumLeaksfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Administrator
Rang: Mehr als 1000 Beiträge

Beiträge: 1596
Mitglied seit: 29.06.2005
IP-Adresse: gespeichert
offline


Ahmadinedschad: "Bei uns gibt es keine Schwulen" - MSN Nachrichten - news.de.msn.com

ZitatDer Präsident der New Yorker Columbia-Universität, Lee Bollinger, setzte gleich den Ton für das, was später kam: Er begrüßte den iranischen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad zu einem Auftritt vor seinen Studenten als „engstirnigen und grausamen Diktator“. [...]

Video: Ahmadinedschad an der Columbia University ausgebuht und beleidigt [...]

Auf eine Nachfrage zu Todesurteilen gegen Homosexuelle im Iran sagte Ahmadinedschad, die iranische Justiz richte Gewaltverbrecher und Rauschgifthändlerbosse hin. Er verglich das mit Mikroben, die durch medizinische Behandlung eliminiert würden.

Erneut auf die Todesstrafe gegen Homosexuelle angesprochen, sagte er: „Wir haben im Iran keine Homosexuellen wie ihr in eurem Land.“ Nachdem einige im Publikum lachten, fügte er hinzu. „Wir haben im Iran nicht dieses Phänomen. Ich weiß nicht, wer Ihnen gesagt hat, wir hätten es.“

Der iranische Präsident hat einfach recht, denn schon rein logisch kann es doch Homosexuelle bzw. Schwule gar nicht geben. Diese Neigung ist so definiert, dass man bspw. als Mann auf Männer stehen würde, was im Grunde doch Unsinn ist.

Wie kann das sein, dass jemand (angeblich) auf Männer steht, und somit grundsätzlich auch auf Penis stehen würde; wenn dann aber im Verlauf sexueller Handlungen die (doch) begehrte Vagina so gut wie möglich mit allen möglichen Techniken und Sexhilfsmitteln imitiert wird?

Also steht so ein Mann doch in Wirklichkeit allenfalls auf maskulin (männliche körperliche Erscheinung); und eine männlich wirkende Frau würde dann doch viel besser zu so einer Person passen. Siehe dazu auch diesen Thread von mir in meinem Forum: Klick!


Nachtrag: Diesen Beitrag hatte ich vor kurzem im Forum von Digitalfernsehen.de als neues Thema eröffnet und ist inzwischen leider gelöscht worden. Hingegen Beiträge, wo brutal harmlose Spinnen getötet werden, und dass sich jemand eine gefährliche giftige Vogelspinne kaufen möchte (klick!), werden leider dort geduldet. Wütend


AIDS KritikWarum man Haare hatSchädliches KunstlichtKeiner ist "homosexuell"Das Forum der Andersdenkenden

25.09.2007 12:29:37   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: alle
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Ernste Themen » Gesundheit, Wellness, Ernährung » Wo er recht hat, hat er recht – Ahmadinedschad: "Bei uns gibt es keine Schwulen"·

.: Script-Time: 0,000 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1 287 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at