Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » POSITIVE Ausstiegserfolge! » Onlinespielsucht ... WIR HABEN ES GESCHAFFT! » nach ca. 2 jahren heute der schlussstrich, weg mit cs
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
nach ca. 2 jahren heute der schlussstrich, weg mit cs
jens_fehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 1
Mitglied seit: 25.05.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


hi

ich habe so eben eine der wichtigsten entscheidungen in meinem leben getroffen. ich werde aufhören das spiel CS zu spielen.
ich denke es trifft es gut, wenn ich mich als suchti bezeichne.

ich fange am besten mal von vorne an: zu meinem 18 geburtstag kaufte ich mir mit einem freund zusammen das spiel hl2 (half life 2). ich installierte es auf meinem pc und spielte es so ca. 1-3 stunden am tag, das war ja nicht das schlimme daran. das schlimme daran war, das es zu hl2 noch das spiel css dazugab , die vortsetzung des onlineshooters cs. zu anfnag war alles ganz lustig , ich spielte mit freunden oder leuten die ich nich kannte auf servern im internet so ca. 1 stunde am tag. aber aus dieser einen stunde am tag wurden 3 und aus den 3 wurden 6 usw. bis ich am schluss (heute) so ca. 8-10 stunden am tag spielte.
mein damaliger bester freund maachte mich darauf aufmerksam das ich zu viel und zu lange am pc saß und das ich ihn und meinen freundeskreis vernachlässigen würde, aber ich ignorierte es und wollte es nich warhaben.

ich muss dazu sagen ich bin ein mensch der sehr suchtgefährdet is:
1 jahr starker drogenkonsum (aufgehört)
4 1/2 jahre raucher (aufgehört)
ornaniesucht
usw.

ich spielte weiter und lernte bald die schillernde welt der esl (größte onlineliga deutschlands) kennen, in der es millionen von menschen gab die genauso waren/sind wie ich:
onlinespielsüchtig und denen es nichts machte stunden , teilweise tage am pc zu hängen und nichts ausser zocken zu machen.
ich spielte dort ca 1 1/2 jahre und war recht gut.
in der zwischenzeit aber verkleinerte sich mein freundeskreis rapide , ich wurde faul ,nachlässiger und teilweise durch das stundenlange am pc sitzen aggressiver.

teilweise meldete ich mich bei meinen freunden 1-2 monate nich mehr, ich saß am wochenden nur noch am pc, wurde teilweise von starken depressionen geplagt und es gab nichts anderes mehr als dieses spiel, bis ich heute abend auf vox eine reportage über onlinespiele und sucht sah , die mir die augen öffnete. ich deinstallierte alles was nur annähernd mit dem spiel zu tun hatte und werde ab morgen versuchen, schritt für schritt mein LEBEN WIEDER ZU LEBEN.

ich weis der text ist etwas durcheinander und springt etwas, aber ich musste es einfach irgendwie loswerden.



25.05.2007 23:54:34   
gabriele_farkefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:

Beiträge: 3415
Mitglied seit: 26.03.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline




Willkommen im Leben, lieber Jens!




Gabriele Farke (HSO e.V.)

++++ Individuelle Onlinesexsucht-Beratung:
http://www.onlinesucht.de/Kosten HSO-2014-OK.pdf

++++ Das Buch "Gefangen im Netz?" ist auch als eBook erhältlich unter
http://www.ciando.com/ebook/bid-240826-gefangen-im-netz-onlinesucht-chats-onlinespiele-cybersex/



..........................................................
26.05.2007 00:16:31    
tinitusfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 682
Mitglied seit: 20.12.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Alles Gute jens_ das Du den Ausstieg schaffst !!
Und Du bist nicht alleine ,viele stehen hinter Dir hier im Forum. Und solltes du mal Zweifeln ,dann klicke dich ins Forum
und schreibe es von der Seele .

tinitus



Die Flucht in die virtuellen Traumwelten könnten wie eine Seifenblase platzen.
Der Grund wäre ein Net-oder Stromausfall.Was für eine befreiende Situation.
tinitus
26.05.2007 14:40:34  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » POSITIVE Ausstiegserfolge! » Onlinespielsucht ... WIR HABEN ES GESCHAFFT! » nach ca. 2 jahren heute der schlussstrich, weg mit cs

.: Script-Time: 0,125 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 2 646 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at