Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Medien (Presse, Hoerfunk, Fernsehen) suchen Betroffene und Angehoerige » Hier suchen MEDIEN Betroffene und Angehoerige » Jugendmagazin sucht Ex-Süchtige(n)
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Jugendmagazin sucht Ex-Süchtige(n)
Biofehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 4
Mitglied seit: 16.08.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Guten Morgen,

Mein Name ist Simon Biallowons. Ich bin Redaktionsmitglied bei lorenzspringer medien. Wir sind eine eigenständige katholische Redaktion/Verlag in München. Unser Tätigkeitsbereich sind Magazine und Bücher. So haben wir in letzter Zeit mehrere große Buchprojekte, beispielsweise das offizielle Papstbuch bei Weltbild/BR, realisiert. Ferner sind wir für mehrere Magazine zuständig. Eines unserer Hauptprojekte ist das größte katholische Jugendmagazin, das X-Mag der Kolpingjugend. Manchem ist es noch unter dem früheren Namen "Junge Zeit" bekannt. Es erscheint monatlich mit einer Auflage von rund 20.000 Exemplaren.

Ich recherchiere momentan zum Thema "WoW"-Sucht. Ich war nun schon auf vielen Seiten und in etlichen Foren und bin überrascht und bestürzt zugleich. Die Auswirkungen und Folgen habe ich mir so nicht vorgestellt. Auf der anderen Seite höre und lese ich immer wieder Storys von Leuten, die selbst wohl noch nie WoW gespielt haben – es fehlt dann jegliche Vertrautheit mit dem Thema und das Gespür, warum und wie jemand sich so auf WoW einlässt. Und wie der Weg aus der Sucht ist, wie er klappen kann.

Ich möchte deshalb eine Geschichte über einen ehemaligen WoW-Süchtigen schreiben, der den Ausstieg geschafft hat. Ich meine, dass die Betroffenen gehört werden müssen. Es geht uns nämlich nicht darum, dramatisch und sensationell einen Absturz zu schildern – wir wollen die Persönlichkeit, aber natürlich auch die Entwicklung und die Gefahr herausstreichen. Denn mein zentrales Anliegen ist: Unsere tausende Jugendliche Leser zu informieren, zu warnen, oder auch Hilfe zu bieten – ich bin mir sicher, viele von ihnen kennen Wow, manche sind vielleicht selbst in Gefahr.

Zu diesem Zweck suche ich einen Jugendlichen (16 bis 22 Jahre) der den Ausstieg geschafft hat und darüber reden will. Wir würden allerdings auch mit einem Fotografen arbeiten – natürlich können, so das gewünscht wird, der Name und die Fotos anonymisiert werden.

Nun meine Frage: Möchte mir jemand dabei helfen? Das wäre wunderbar und vermutlich auch in Ihrem Sinne, oder? Meine Mail und Nummern sind unten angegeben, ich stehe für jede Nachfrage gerne zur Verfügung.

Ihnen schon einmal vielen Dank und herzliche Grüße,

Simon Biallowons

Redaktion
lorenzspringer medien gmbh
Liebherrstraße 5.
80538 München
089 24 29 27-72

sb@lorenzspringer.de


03.08.2007 11:31:31   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Medien (Presse, Hoerfunk, Fernsehen) suchen Betroffene und Angehoerige » Hier suchen MEDIEN Betroffene und Angehoerige » Jugendmagazin sucht Ex-Süchtige(n)

.: Script-Time: 0,109 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1 508 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at