Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Medien (Presse, Hoerfunk, Fernsehen) suchen Betroffene und Angehoerige » Hier suchen MEDIEN Betroffene und Angehoerige » MDR-Hörfunk sucht Kinder und Jugendliche für Radio-Feature
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
MDR-Hörfunk sucht Kinder und Jugendliche für Radio-Feature
mdr-figarofehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 1
Mitglied seit: 06.09.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Das Kulturradio des Mitteldeutschen Rundfunks, MDR Figaro, möchte gern eine lange Sendung zum Thema Jugendliche und Computerspiele produzieren. Ich suche dafür 10- bis 18-Jährige, die über Erfahrungen mit Spielen berichten können, die für ihr Alter eigentlich gar nicht freigegeben sind.

Wie leicht kommt man an solche Spiele heran?
Habt Ihr selbst das Gefühl, dass Ihr für solche Spiele zu jung (gewesen) seid?
Was wissen / wussten Eltern und Freunde darüber?
Gibt es beim Spielen Suchtpotentiale?
Bemerkt Ihr durch exzessives Spielen eine nachlassende Aufmerksamkeit im Schulunterricht?

Die Interviews können auch anonym geführt werden.

Schön wären auch Gesprächspartner, die vom exzessiven Spielen wieder losgekommen sind, und darüber vielleicht zusammen mit Ihrer Familie etwas erzählen möchten.

Kontakt am Besten über
Mail: ralf.geissler@mdr.de oder Telefon: 0179/2933981

Vielen Dank für jede Form der Hilfe!





06.09.2007 15:54:12   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Medien (Presse, Hoerfunk, Fernsehen) suchen Betroffene und Angehoerige » Hier suchen MEDIEN Betroffene und Angehoerige » MDR-Hörfunk sucht Kinder und Jugendliche für Radio-Feature

.: Script-Time: 0,110 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1 036 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at