Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Medien (Presse, Hoerfunk, Fernsehen) suchen Betroffene und Angehoerige » Hier suchen MEDIEN Betroffene und Angehoerige » Jugendliche und Eltern für eine Reportage gesucht!
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Jugendliche und Eltern für eine Reportage gesucht!
Good-Timesfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 1
Mitglied seit: 19.02.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Liebe Betroffene,

gerne würden wir das Thema Onlinesucht für eine neue Reportagereihe aufgreifen. Wir wollen mit betroffenen Jugendlichen sprechen und mit deren Eltern und einen Weg zeigen, von der Erkenntnis bis zur Therapie. Wie hat sich Euer Leben verändert, was waren die Folgen, wie seid ihr damit umgegangen und wie haben die Eltern reagiert, sind Fragen die wir aufgreifen möchten.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr dazu bereit seid, auch vor der Kamera mit uns zu sprechen.

Gerne könnt Ihr Euch auch unverbindlich bei uns melden. Wir stehen Euch jederzeit für weitere Informationen zur Verfügung.

Mit einem lieben Gruß,
Barbara Praetorius
0221 - 3557 2563 oder per Email an praetorius@good-times.de


25.02.2008 12:14:31   
baer40fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:


Beiträge: 543
Mitglied seit: 10.01.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Frau. Praetorius,

mal eine Frage an Sie und Ihre Kollegen und Kolleginnen: Warum eigentlich immer über Onlinespielsucht schreiben? Warum mal nicht über Onlinesexsucht? Haben Sie hier schon mal gelesen, welche Dramen sich deswegen abspielen? Haben Sie hier schon mal gelesen, wie viel Ehen, Partnerschaften deswegen kaputt gehen?

Am Thema „Sex“ kann es ja nicht liegen, wenn ich an jeder Straßenecke Werbung mit leicht bekleideten Damen(ab und zu auch Herren) sehe, wenn jedes Boulevardmagazin jeden Abend einen Beitrag zum Thema Erotik und Sex hat und sei es nur aus pseudowissenschaftlichen Gründen, wenn jede Nacht ab Mitternacht in bestimmten Sendern gestrippt wird auf Teufel komm raus und nur noch Werbung für Telefonsex kommt?

Natürlich sind Onlinespielsüchte Jugendliche und Kinder etwas schlimmes, aber es ist nur ein Teil der Arten von Onlinesucht! Also warum nicht mal einen Bericht über Frauen schreiben, die daran kaputt gehen weil Ihr Mann/Partner mit geöffneter Hose vor dem PC hängt ums sich Bilder, Pornofilme runterzuladen. Warum nicht mal einen Bericht schreiben über Männer, die sich verschulden, weil sie von Sex-Cams oder vom wählen von Telefonsexnummer nicht mehr wegkommen? Warum nicht einen Bericht schreiben über Frauen, die der Chatsucht erliegen und in irgendwelchen Chatrooms die Realität vergessen?

Warum immer Onlinespiele???????
Bringt das mehr Auflage, mehr Geld?

Es würde mich freuen, von Ihnen eine ehrliche Antwort zu erhalten.

Mit freundlich Grüßen
baer40



25.02.2008 14:18:28  
Zadamfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 1
Mitglied seit: 25.02.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


@ baer40

"mal eine Frage an Sie und Ihre Kollegen und Kolleginnen: Warum eigentlich immer über Onlinespielsucht schreiben? Warum mal nicht über Onlinesexsucht? Haben Sie hier schon mal gelesen, welche Dramen sich deswegen abspielen? Haben Sie hier schon mal gelesen, wie viel Ehen, Partnerschaften deswegen kaputt gehen?"

Ist halt die Frage ob man da wen bekommt der sich auch interviewen lässt und zugíbt, dass seine Sucht schuld ist, dass die Ehe kaputt gegangen ist, gestörtes Sexuallleben usw. Falls Sie da jemanden an der Hand haben können Sie sich ja bei mir melden, dann könnte man da evtl. eine Geschichte draus machen. Schicken Sie mir doch eine PN an xxxxxxxxxxxx

Ich habe diese Mailadresse gelöscht, weil diese Adresse nicht gerade für Seriösität spricht! Dies geschieht zum beiderseitigen Schutz!


bearbeitet von baer40 am 26.02.2008 14:04:57
26.02.2008 13:16:21  
baer40fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:


Beiträge: 543
Mitglied seit: 10.01.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


geschrieben von Zadam am 26.02.2008 13:16:21
@ baer40

"mal eine Frage an Sie und Ihre Kollegen und Kolleginnen:
Ist halt die Frage ob man da wen bekommt der sich auch interviewen lässt und zugíbt, dass seine Sucht schuld ist, dass die Ehe kaputt gegangen ist, gestörtes Sexuallleben usw. Falls Sie da jemanden an der Hand haben können Sie sich ja bei mir melden, dann könnte man da evtl. eine Geschichte draus machen. Schicken Sie mir doch eine PN an xxxxxxxxx


Hallo Zadam,

dass ist nicht die Frage. Frau Farke hat nachweislich schon oft versucht über die Medien das Thema Onlinesexsucht anzusprechen. Entweder wurde dieser Bereich dann bei einem Fernsehinterview rausgeschnitten, in Interviews für Printmedien gar nicht gedruckt usw.!

Als "trockener" Onlinesexsüchtiger würde ich schon mal mit einem seriösen Journalisten für ein seriöses Medium meinen Erfahrungen und meine Lebensgeschichte erzählen.
Dir allerdings nicht, da Du weder schreibst für welchen Verlag, Magazin, Sender usw. Du arbeitest. ....Und Sorry, die angegebene E-Mail-Adresse spricht nicht gerade für Seriösität!Darum habe ich sie auch gelöscht!



26.02.2008 14:02:43  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Medien (Presse, Hoerfunk, Fernsehen) suchen Betroffene und Angehoerige » Hier suchen MEDIEN Betroffene und Angehoerige » Jugendliche und Eltern für eine Reportage gesucht!

.: Script-Time: 0,015 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1 083 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at