Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Onlinesucht allgemein » Onlinesucht allgemein » Computer internetuntauglich machen?
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Computer internetuntauglich machen?
wombatfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 1
Mitglied seit: 23.03.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo,

mir geht es zur Zeit sehr sehr schlecht. Komme aus dem Sumpf von Spielen(WoW) und Pornographie nicht mehr raus.

Ich bin nun kurz davor, meinen Internetanschluss zu kündigen und das Modem kaputt zu machen.

Was mir allerdings noch Sorge bereitet ist, dass ich ja mit einem W-Lan Stick auch auf drahtlose Netzwerke kann, ohne selber einen Internetanschluss zu haben.

Gibt es eine Möglichkeit, den Netzwerkadapter auf dem Mainboard (onboard) unbrauchbar zu machen? Z.B. rausnehmen oder irgendwie kaputt machen, ohne das das ganze Mainboard zerstört wird?

Schönen Gruss


23.03.2008 05:21:27   
Gastfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: gesperrt




Beiträge: 0
IP-Adresse: gespeichert


Einfach die Netzwerkverbindung deaktivieren? bzw. W-Lan Stick wegschmeissen?


23.03.2008 10:34:41 
samfrofehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 12
Mitglied seit: 19.07.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Vielleicht suchst Du Dir einen Administrator Deines Vertrauens, der Deinen PC für bestimmte Anwendungen blockiert? Die Passwörter darf aber nur er kennen und er sollte auch konsequent genug sein, sie nicht herauszugeben.
Ich denke, dass das Internet auch nützliche Funktionen bietet und Dir nur als Werkzeug dienen sollte.
Aber eine 100%ige Lösung weiss ich auch nicht. Wenn Du es wirklich willst, kommst Du über Umwege auch immer wieder rein.


25.07.2008 16:37:38  
Wowfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 14
Mitglied seit: 27.09.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


bitte löschen


bearbeitet von Wow am 08.12.2009 15:58:27
27.09.2008 00:03:18  
Gastfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: gesperrt




Beiträge: 0
IP-Adresse: gespeichert


was ist das denn für ne beschhhhhhh.... frage?! wenn du willst kommst du eh immer wieder on...außerdem sind wlan netzwerke meistenz geschützt da kommste nich so einfach rein...und nen modem haste sicherlich nich wenn du über wlan ins netzt gehst. wenn du echt nich online gehen willst kündige deinen anschluss und fertig. Musste ja eh sonst zahlste für nix ;-)


05.11.2008 03:22:50 
gabriele_farkefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:

Beiträge: 3415
Mitglied seit: 26.03.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Junket, sorry, aber Du triffst hier einfach nicht den richtigen Ton! Bescheuert ist hier niemand, außer vielleicht ....

Wir verabschieden uns von Dir und wünschen Dir alles Gute1

gf


Gabriele Farke (HSO e.V.)

++++ Individuelle Onlinesexsucht-Beratung:
http://www.onlinesucht.de/Kosten HSO-2014-OK.pdf

++++ Das Buch "Gefangen im Netz?" ist auch als eBook erhältlich unter
http://www.ciando.com/ebook/bid-240826-gefangen-im-netz-onlinesucht-chats-onlinespiele-cybersex/



..........................................................
05.11.2008 07:20:32    
Baumifehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 6
Mitglied seit: 02.11.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Wombat,

Mach dir keine zu großen Sorgen wegem dem WLAN - soviele offene WLAN´s wird es ja in deiner Umgebung wohl nicht mehr geben ? oder doch ?

Hier in Österreich findest man relativ selten offene Wlan´s bzw. sind die meisten mittlerweile verschlüsselt.

Wenn du deinen Internetanschluss abgemeldet hast, bist du schon auf dem richtigen Weg ! Ich wünsch dir viel Glück und verlier nicht den Mut !

lg
Baumi


Internet - aber sicher !
www.onlineschutz.at
05.11.2008 21:30:13   
get_a_lifefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 43
Mitglied seit: 31.07.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Internet einfach abmelden scheint die einfachste Lösung zu sein. Funktioniert aber sicher nicht bei jedem würde ich behaupten. Problem eingestehen, daran arbeiten, versuchen es zu beseitigen, nach und nach wieder ins Leben zurückfinden. Das ist mMn die bessere Lösung die auch auf Dauer was bringt. Von Heute auf Morgen geht es nicht. War zumindest meine Erfahrung.

get_a_life



05.11.2008 22:00:58  
tobsfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 132
Mitglied seit: 08.12.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


ja meistens fängt es ja ganz lustig an.man hört viel musik ob aalein oder mit freunden oder schaut filme an ob horror action oder p.....und man fängt an sich an diese medien zu klammern wenns im leben kompliziert wird oder viel schwerer wird als man eigenlich denkt.dann bleibt mann oder fängt an in seiner eigenen welt zu leben die rein gar nix mit dem zu tun hat wie es wirklich ist.bei mir fing es vor 10 jahren an.und die oss war nur ein weiterer weg nach unten.neben alkohol drogen und falschen freunden.da wieder raus zu kommen ist gar nicht so leicht und klappt denke ich nur mit einsicht und radikalen mitteln.muss smmy1980 aber vollkommen recht geben .war dieses jahr auf den ostfriesichen inseln.welche ist ja egal aber habe in der zeit dasselbe erlebt und es ist sehr schmerzhaft gewesen


05.11.2008 22:23:16  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Onlinesucht allgemein » Onlinesucht allgemein » Computer internetuntauglich machen?

.: Script-Time: 0,125 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1 323 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at