Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Onlinesucht allgemein » Onlinesucht allgemein » Fachvortrag Psychologie 12te Klasse zum Thema, Gliederung?
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Fachvortrag Psychologie 12te Klasse zum Thema, Gliederung?
Stephan1990fehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 7
Mitglied seit: 08.08.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo, ich habe mir vorgenommen in der 12. meinen Fachvortrag zum Thema Onlinesucht zu halten. habe eben eine kleine Gliederung erstellt, ist das so OKE?:

1. was ist Sucht (allgemein mit definition und erklärung)

2.Onlinesucht
2.1 Warum hat das Internet einen hohen Suchtfaktor?
2.2 Unterteilung der Onlinesucht
2.2.1 Onlinespielesucht
2.2.2 Onlinesexsucht
2.2.3 Onlinekommunikationssucht
2.3 Gesundheitliche Auswirkungen
2.4 Psychologische Auswirkungen

3. Hilfe bei Onlinesucht

4. Statistiken zum Thema

bitte fügt noch etwas hinzu, wenn ihr noch was findet. DANKE! freuendes Smilie


18.10.2008 08:54:50   
Ratlosfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 647
Mitglied seit: 23.10.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Ich würde die "gesundheitlichen Auswirkungen" noch in "körperliche Auswirkungen" umtaufen - denn Gesundheit/gesundheitlich an sich umfasst ja eigentlich Psyche UND Körper.
Sonst ist alles ziemlich perfekt, würde ich sagen.

Gruß
Ratlos


Foto einschicken, dem HSO beitreten, Leserbriefe schreiben... - JEDER kann was tun!
http://www.cyberlord.at/forum/?id=4062&thread=1757
23.10.2008 16:24:39  
Stephan1990fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 7
Mitglied seit: 08.08.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


danke für den tipp, hier mal die gesamte neue gliederung:

1. Einleitung

2. Was ist Sucht?

3. Onlinesucht
3.1 Suchtfaktor Internet
3.2 Unterteilung der Onlinesucht (Onlinesexsucht; Onlinekommunikationssucht, Onlinespielsucht)
3.3 Gefährdete Personengruppen
3.4 Übergang Faszination-Sucht
3.5 Verhalten eines Süchtigen
3.6 Psychologische Auswirkungen
3.7 KörperlicheAuswirkungen

4. Ein Problem der Zeit: Online- Rollenspiele, Fallbeispiel World of Warcraft

5. Hilfe bei Onlinesucht

6. Statistiken



25.10.2008 12:49:45   
Phoenixfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 878
Mitglied seit: 04.08.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Stephan,
wie wäre es, wenn du evtl. noch

- soziale Auswirkungen von Sucht
- Prävention von Sucht
- Suchtverlagerung z.B. Online-Sex-Sucht in Sexsucht
- Millionen Geschäft/Profit mit der Sucht

thematisieren könntest?

Gruß Amalia


"Nicht weil es schwierig ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwierig." Sokrates

Für meine eigenen Beiträge bleibt copy-right bei mir. Danke!
25.10.2008 14:09:54  
gabriele_farkefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:

Beiträge: 3415
Mitglied seit: 26.03.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Mich würden Deine Referatsinhalte interessieren, nicht nur die Gliederung. Was gibst Du z.B. bei Hilfsangeboten an?

Sind die Quellen genannt?

GF


Gabriele Farke (HSO e.V.)

++++ Individuelle Onlinesexsucht-Beratung:
http://www.onlinesucht.de/Kosten HSO-2014-OK.pdf

++++ Das Buch "Gefangen im Netz?" ist auch als eBook erhältlich unter
http://www.ciando.com/ebook/bid-240826-gefangen-im-netz-onlinesucht-chats-onlinespiele-cybersex/



..........................................................
25.10.2008 14:14:11    
Stephan1990fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 7
Mitglied seit: 08.08.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


bei hilfsangeboten gebe ich an, dass die meisten anlaufstellen im Internet vorhanden sind. Als Quelle habe ich zum einen den HSO, welche gibt es da denn noch so?

die gemsamte Präsentation baue ich mit Powerpoint auf, für jeden Punkt eine Folie.

Das mit dem Millionengeschäft war übrigens eine sehr gute Idee, danke freuendes Smilie


bearbeitet von Stephan1990 am 26.10.2008 09:29:54
26.10.2008 09:22:16   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Onlinesucht allgemein » Onlinesucht allgemein » Fachvortrag Psychologie 12te Klasse zum Thema, Gliederung?

.: Script-Time: 0,125 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1 458 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at