Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Onlinesucht allgemein » Onlinesucht allgemein » Bin ich Spielesüchtig ?
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Bin ich Spielesüchtig ?
Bin ich Computersüchtig ?
Ja0 %(0)
Nein100 %(2)

Stimmen: 2
(nur für registrierte Benutzer)
Burakfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 2
Mitglied seit: 22.05.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hall Community ich wollte mich hier mal ausprechen , tut mir leid wenn paar Sachen hier nicht reinpassen...

Ich bin 13 und ging in die 6. bevor ich da nicht mehr hing ging weil ich nur gehänselt wurde die Hauptgeschichte lautet einfach so. Das erste PCspiel habe ich vor 7 Jahren bekommen das hieß Hugo oder so , da war ich 6 , ich war ganz schön von der Grafik/Technik überwältigt und hab mich mit dem PC angefreundet da es sehr vielen Spaß machte , schon da haben meine Eltern nicht wirklich eine Begrenzung gemacht , es ging nur so : Ich dann meine Schwester usw. ich bin seit der Geburt dick , aber wirklich seit der Geburt ich habe letztens ein Video von mir gesehen wo ich 4-5 Jahre alt war ! Schon damals war ich einfach viel viel dicker als meine Schwestern..
Mit 6-7 war ich dann in der Schule die ersten Jahre gingen und wir wurden alle inteligenter und hatten neue Sachen gelernt auch wie man Beleidigt und andere mobbt. Seitdem ich 5-6 bin mach ich mir in die Hose (Groß) das hat man schonmal in der Schule fast gemekrt in meinem Hort hat mans gemerk. Ich weiß nicht obs am PC lag , ich glaub aber nicht dass es daran lag , früher war ich nämlich mehr draußen als drinne.... wie gesagt inne Hose mach ich immer noch , nur jetzt ist es so dass ich meien Stuhlgang zurückhalte bis es einfach in der Hose ist (am PC).Ich hatte sehr viele Probleme in der Schule wegen meines Gewichts , schwimmen wollte ich nie... Sport machte ich mit wurde aber nach und nach schlimmer , mich habe Kinder solange gehänselt bis ich zuhause geblieben bin das war in der 6. Klasse , bin dann sitzengeblieben wegen den Fehlzeiten , ich fürchte ich werde wieder sitzenbleiben , ich habe es nämlich geschafft wieder in die Schule zu gehen war aber sehr traurig und alleingelassen von meiner alten Klasse , nach 2 Wochen wurde ich wieder gehänselt , einem sagen wollt ichs nicht wirklich , zuhause bei meinen Eltern gabs Streit wegen mir.
4 Monate später wollte meine Schwester aufeinmal auch nicht mehr , das geschah meiner Meinung aber nur weil sie keine Lust hatte , ehrlich gesagt macht ihre Schule aber auch sie fertig (Sie hat angefangen mit 12 zu rauchen und sie ritzt sich), ich war in der Kur und habe 8.5 Kilo abgenommen und war sehr stolz auf mich und dachte jetzt wird alles besser , das ging 2 Wochen aber dann nahm ich wieder zu , hab meinen Freunden aber gesagt dass ich weiter abnehmen würde.In diesere Fehlzeit hab ich mir nen Therapeut besorgt und gehe regelmäßig zum Arzt/Psychotherapie usw.
Der bzw. die Therapeutin hat mir echt geholfen und Mut gegeben , ich war danach sehr offen zu alles , lügen tu ich jetzt nur noch sehr selten , ich habe mich sogar in sie verliebt , so richtig verliebt hab ich nicht gemeint sondern ich meine dass zum ersten Mal eine Fremde die ich nicht kenne mit mir spricht ohne mich fett zu nennen.
Dann war ich in einer Klinik , hab es da aber nicht ausgehalten weil ich dachte dass ich stinke , in die Hose hab ich da nie gemacht weil ich in der Nähe von Anderen sowas nicht mache , und wenn dann kommt keiner in mein Zimmer , der 2te Grund war Pubertät aber das versteht ihr nicht. Danach war ich halt zuhause und hab gemerkt wie scheisse es hier ist , ich habe mir gewünscht dass es wieder so wird wie früher , ich hoffe immernoch.
Bin halt während ich nirgends hin muss meistens am PC und spiele sachen da ich in der virtuellen Welt (meiner Meinung nach) gelobt werde , z.B hab ich bei Habbo.de extra Sachen mit echtem Geld gekauft damit mich Leute mögen , jetzt mach ich das nicht mehr (bei Habbo)

Übrigens wenn es kalt ist muss ich direkt aufs KLO !




bearbeitet von Burak am 22.05.2012 23:22:37
22.05.2012 23:14:35  
constantinfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 57
Mitglied seit: 27.07.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Falls der Beitrag echt ist - würde ich empfehlen, dass Du Dich an einen Lehrer Deines Vertrauens wendest und ihm all das wieder erzählts. Wenn es alles so stimmt wie Du es beschreibst, dann brauchst Du einfach nach wie vor eine Therapie. Der Lehrer wird Dir helfen alles in die Wege zu leiten.


23.05.2012 09:17:59  
Burakfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 2
Mitglied seit: 22.05.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hmmm , ok , ja der Beitrag ist echt...


23.05.2012 21:34:20  
Aureliusfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Moderator
Rang:


Beiträge: 270
Mitglied seit: 28.11.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Burak!

In der Tat solltest Du Dir Hilfe holen und mit Deinem Vertrauenslehrer sprechen. Desweiteren solltest Du prüfen lassen, ob Dein Gewicht nicht krankheitsbedingt ist. Dann könnte eventuell ein Arzt helfen. Auch mit dem anderen solltest Du mit einem Arzt reden.

Was das Gewicht angeht: Da Du schon mal abgenommen hattest... was war in der Zeit, wo Du wieder zugenommen hast? Bist Du da in alte Ernährungs- und Verhaltensweisen zurück gefallen oder hast Du das aus der Kur übernommen?

Viele Grüße!

Aurelius


Selbsthilfegruppe "Onlinesucht für Angehörige und Betroffene":

Jeden ersten und dritten Mittwoch von 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr.

SHG: www.onlinesucht.de/beratung *

Umfasst folgende Themen:

- OnlineSPIELsucht
- Forensucht
- Chatsucht
- Onlinesucht allgemein

Zusätzliche Themen:

- Konsolenspielsucht
- Offline-Spiel-Sucht (PC)

* Auf "Wartezimmer" klicken, dann auf "HSO-Gruppenraum" und abschließend anmelden (eventuell vorher registrieren).
04.06.2012 20:36:10   
Up2Datefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 3
Mitglied seit: 18.07.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


hör langsam auf mit dem pc zu spielen
ich weiß wie du dich fühlst weil du fett bist
ABER:
wenn du dich ändern willst musst du diese sachen machen

also erstens: entferne jede kalorienbombe also schokolade chips usw nur noch gesund ernähren gesund frühstücken also butter (frischkäse usw musst aber schauen was wenig kalorien hatt) wenn du chips essen willst beiß in einen apfel oder irgendeine frucht

versuche langsam weniger zu essen ... das heißt wenn du immer 2 teler isst das nächste mal vlt nur 1 einhalb teller essen
bis du nur noch 1 teller essen musst und du satt bist

ich weiß nicht ob das schadet aber wenn du abends nix isst (das auch langsam angehen ) dann hilft das deiner verdaung und du nimmst ab

beweg dich das heißt mach heimsport die fällt bestimmt was ein 30 min auf einen standfahrrad oder so fahren


dann wegem den pc ist die sorge groß ich war auch süchtig und nicht kurz sondern lang und vom pc musst du weg weil der schadet dir langsam aufhören und keine spiele mehr kaufen

wegen dem mobbing das ist so ne sache wie schon erwähnt wende dich an lehrer und wenn das nicht hilft geh den mobbern aus dem weg und versuch dich mit welchen zu befreunden (nicht mit den mobbern sondern mit anderen)

mach was daheim zb koch dir mal das mittagsessen selbst mach ich auch gerne macht sogar voll fun wenn die pfanne brennt und du panik durch die wohnung rennst und rumschreistBreites Grinsen

versuche die tipps umzuwandeln dann müsste alles klapen

bei mir hats auch geklapt

ps: viel glück


18.07.2012 20:17:07   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Onlinesucht allgemein » Onlinesucht allgemein » Bin ich Spielesüchtig ?

.: Script-Time: 0,141 || SQL-Queries: 7 || Active-Users: 1 485 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at