Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Medien (Presse, Hoerfunk, Fernsehen) suchen Betroffene und Angehoerige » Hier suchen MEDIEN Betroffene und Angehoerige » Wir suchen Betroffene für eine Reportage bei RTL Punkt 12
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Wir suchen Betroffene für eine Reportage bei RTL Punkt 12
FilmreifTVfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 1
Mitglied seit: 12.07.2016
IP-Adresse: gespeichert
offline


Handyverrückte Mutter gesucht (25-45 Jahre) | 1 Drehtag, Juli | Budget nach Absprache | vorrangig Raum Hamburg

Sie sind Mutter, zwischen 25 und 45 Jahre alt und haben Ihr Smartphone immer griffbereit? Sätze wie „Mama, leg doch mal das Handy weg“, gehören zu Ihrem Alltag, genauso wie lange Chats mit Freundinnen? Dann bewerben Sie sich als Protagonistin für eine Reportage für das Mittagsmagazin RTL Punkt 12.

88 Mal am Tag, alle 18 Minuten und 2,5 Stunden täglich daddeln wir mit unserem Smartphone rum. So viel, dass viele Wissenschaftler inzwischen sagen, wir seien süchtig.

In einer Reportage möchten wir eine Mutter besuchen und mit ihr über starke Handynutzung sprechen. Es gilt unter anderem zu klären, wie sich der Handykonsum auf unseren Alltag ausübt. Im Anschluss wollen wir gemeinsam eine Expertin aufsuchen, die sich mit Mediensucht auskennt. Wir erfahren, was das Handy überhaupt so reizvoll macht, ab wann wir wirklich suchtgefährdet sind, welche Folgen das ständige Daddeln hat und wie wir einen gesunden Umgang mit dem Handy finden.

Auch unsere Reporterin wird ihren eigenen Handykonsum dokumentieren und uns Einblicke in ihr „Online-Leben“ geben.

Mit dem Beitrag möchten wir unsere Zuschauerinnen für das Thema sensibilisieren. Möchten Sie uns dabei helfen? Dann freuen wir uns sehr auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Kontakt: Jette Müller, Redaktion FILMREIF TV (filmreif-tv.de), Telefon: 040-30686352, Mail: casting@filmreif-tv.de




12.07.2016 15:03:42   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Medien (Presse, Hoerfunk, Fernsehen) suchen Betroffene und Angehoerige » Hier suchen MEDIEN Betroffene und Angehoerige » Wir suchen Betroffene für eine Reportage bei RTL Punkt 12

.: Script-Time: 0,016 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1 052 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at