Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Onlinesucht allgemein » Diplomanden, Wissenschaftl, Schüler etc. bitten Euch um Eure Hilfe » Gamingstudie – Erwartungen an Online-Gaming
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Gamingstudie – Erwartungen an Online-Gaming
Hereunafehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 3
Mitglied seit: 24.10.2017
IP-Adresse: gespeichert
offline


Was erwarten Sie von Computerspielen im Internet?

Zu diesem Thema entwickle ich mit einer Kommilitonin für unsere Masterarbeiten einen Fragebogen. Ich brauche Ihre Hilfe, um den Fragebogen auszutesten.

Die Teilnahme dauert ca. 20 Minuten und ist komplett anonym. Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren, der regelmäßig Computerspiele im Internet spielt. Als Dankeschön verlose ich 4 x 25 € - Gutscheine von Amazon (dafür muss man eine Mailadresse hinterlegen)

Hier geht´s los:
https://www.soscisurvey.de/Erwartungen_OG/

Hintergrund der Arbeit: Ziel ist es, besser zu verstehen, warum einige in der Freizeit Computer spielen. Dabei geht es nicht darum, Gamer in irgendeiner Art und Weise zu kritisieren, zu hinterfragen oder abzustempeln. Ich würde gern erfahren, welche Erwartungen Sie an das Spielen haben und einige Fragen dazu stellen. Unter den Fragen sind auch einige zu Problemen durch das Spielen, denn die Ergebnisse sollen langfristig auch der Therapie von problematischem Gebrauch dienen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass deswegen einige Aussagen für Sie negativ oder extrem klingen könnten.

Vielen Dank!

Betreuung: PD Dr. Antonia Barke, Dipl.-Psych. S. Sophia Tennie; Fachbereich Psychologie der Philipps-Universität



30.10.2017 11:57:21   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Onlinesucht allgemein » Diplomanden, Wissenschaftl, Schüler etc. bitten Euch um Eure Hilfe » Gamingstudie – Erwartungen an Online-Gaming

.: Script-Time: 0,109 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1 097 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at