ACHTUNG! Dieses Forum ist nicht mehr aktuell.
Zum neuen Forum hier klicken...
   Zum Gästebuch...
Die Teilnahme ist dort auch ohne Registrierung möglich.

Allgemeines Forum... mit den Kategorien Webvideos... Webverzeichnis...
Call In - Gewinnspiele...   Alle Call-In-Themen auflisten...   Call In - Central...
Um alle Diskussionsthemen aufzulisten, hier klicken!... Focus-Themen auflisten...

SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionen GlobalGlobal Top-ListeTopMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Dieses Forum » Phantom-Forum » Administrator gottwirdsein deceased·
Seiten: (2) 1 [2] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Administrator gottwirdsein deceased·
ForumLeaksfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang: Mehr als 1000 Beiträge

Beiträge: 1596
Mitglied seit: 29.06.2005
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Ihr Lieben,

hiermit heiße ich alle Leser dieses Forums, alle Gastschreiber und alle registrierten Teilnehmer herzlich willkommen!


Als jemand, der das Alte Testament der Bibel bis jetzt noch nicht völlig abgelehnt hat, sehe ich es natürlich gar nicht so gern, wenn Menschen ein göttliches Gebot übertreten, nämlich z.B. dieses hier:

Bibel, 3. Mose 19

3. Mose 19,11
Ihr sollt nicht stehlen noch lügen noch betrügerisch handeln einer mit dem andern!



Siehe auch:

Bibel, Der erste Brief des Paulus an die Thessalonicher, Kapitel 4

1.Thess.4,6
Niemand gehe zu weit und übervorteile seinen Bruder im Handel; denn der Herr ist ein Richter über das alles, wie wir euch schon früher gesagt und bezeugt haben.
Denn Gott hat uns nicht berufen zur Unreinheit, sondern zur Heiligung. Wer das nun verachtet, der verachtet nicht Menschen, sondern Gott, der seinen heiligen Geist in euch gibt.



Nach den Gesetzen der Menschen ist aber ggf. sowas OK. Siehe hier!

Dieses Gesetz bedeutet so ungefähr, dass wenn im Bereich Gewinnspiele betrogen wird, dann ist es kein Betrug im strafrechtlichen Sinn.

Es gibt jedoch auch Gesetze im zivilrechtlichen Bereich, die regeln, was sittenwidrig ist. Und man sollte sich fragen, ob bei vielen Call-In-Quizsendungen die Grenze zur Sittenwidrigkeit nicht allzu oft überschritten wird.

Zur Zeit nutzen Produzenten von erbärmlichen Quizsendungen im TV diese juristische Gegebenheit bis zum Erbrechen aus, um Leuten auf leider oft trügerische Weise das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Aufsichtsbehörden drücken alle Augen zu, schalten auf stur bzw. wollen das nicht wahrhaben. Die betrügerische Art (nicht im juristischen Sinn) der Abzocke von Quizsendern und -Sendungen muss endlich aufhören!

GOTT, der wahre Herrscher, wird sein, nämlich der, der die Gesetze der Menschen hinwegreißen und durch seine heiligen Gebote ersetzen wird. Dann werden solche Betrügereien durch manche Quiz-TV-Sendungen (und manch anderes noch viel schlimmeres Unrecht) endlich ein Ende haben.

Gott segne und behüte die Gottesfürchtigen und strafe die Gottlosen!



bearbeitet von ForumLeaks am 09.08.2005 21:07:10
AIDS KritikWarum man Haare hatSchädliches KunstlichtKeiner ist "homosexuell"Das Forum der Andersdenkenden

02.07.2005 10:50:54   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (2) 1 [2] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: alle
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Dieses Forum » Phantom-Forum » Administrator gottwirdsein deceased·

.: Script-Time: 0,141 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 3 506 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at