neuer Eintrag
 Name:
 E-Mail:
 Smilies einfügen: Lächeln Enttäuscht Verärgert Breites Grinsen Zwinkern Razz - ällabätsch freuendes Smilie Cool Schüchtern! Wütend Boah! - Überrascht Durcheinander! AngryLook Circle
 Nachricht:
 (max. 500 Zeichen)

bei Antwort per Mail benachrichtigen:
   
 Einträge: 386Seiten: 39Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39

Datum: 09.02.2013,   Zeit: 17:07:45
Beitrag bearbeiten Beitrag löschen IP-Adresse
Nicole schrieb:
Es wäre toll, wenn die Fotos der Jugendmannschaften, mal aktualisiert werden.... Da spielt ja mittlerweile schon fast die nächste Generation Lächeln


Datum: 11.03.2012,   Zeit: 08:32:27
Beitrag bearbeiten Beitrag löschen IP-Adresse
Auth schrieb:
Mein Kusseng hat so ein Spiel in dem du dich frei bewegen nsknat und missionen erffcllen musst, da gehf6hrst du zu einer Geheimorganisation und verteidigst die leute. Des spiel spielt glaub ich im Mittelalter oder so, da sind halt keine ritter aber die leute schauen glaub ich so aus. Des spiel heidft Assassinb4s Creed^^


Datum: 11.03.2012,   Zeit: 06:17:50
Beitrag bearbeiten Beitrag löschen IP-Adresse
Vieces schrieb:
Bailey du bist ein Kater, und das bedeutet, dass du alle Zeit der Welt hast.Du nankst machen was du willst oder einfach auch nichts machen Ich mf6chte auch eine Katze sein am liebsten meine Katze .


Datum: 11.03.2012,   Zeit: 05:13:50
Beitrag bearbeiten Beitrag löschen IP-Adresse
Homulus schrieb:
Ett Ne4rcon i Linkf6ping som redan har Lincon? Trist, Ne4rcon hf6r ju ihop med d6rebro Ve4ldigt tveksamt om jag mmoker pe5 ne4sta Ne4rcon. =/


Datum: 11.03.2012,   Zeit: 04:17:20
Beitrag bearbeiten Beitrag löschen IP-Adresse
Jesus schrieb:
Benutzt Mozilla Firefox 3.0.13 auf Windows VistaIch glaube ja nicht, dass du genug Leute f r dein iinamhstusches Profil zusammenkriegst, deine Reformvorschl ge dagegen finde ich gut. Allgemein finde ich freieren Unterricht mit selbstst ndigem Erarbeiten der Inhalte besser als strikte Handlungsvorgaben von Lehrern. Als Positiv-Beispiel kann ich dazu ein Vierteljahr bei meinem ehemaligen Mathelehrer nennen. Der hat zu der Zeit nur Arbeitsmaterial ausgeteilt und Fragen beantwortet, ansonsten ab


Datum: 09.03.2012,   Zeit: 01:40:51
Beitrag bearbeiten Beitrag löschen IP-Adresse
Sheyla schrieb:
Det e4r ve4ldigt synd att vi inte har kvar det pe5 Karro i d6rebro, hoppas att det blir ett Ne4rcon de4r ne5gon mer ge5ng!Men vi pppaer ende5! c4lska Ne4rcon! <3


Datum: 08.03.2012,   Zeit: 23:53:50
Beitrag bearbeiten Beitrag löschen IP-Adresse
Bridget schrieb:
Samstag, 24.September 2011 um 19:07 | Wird das p920 evtl. ein Update au Android 4.0 bekommen? Von | Sonntag, 25.September 2011 um 14:12 | Hallo,zu den Updates iegeln mir momentan keine Information vor. LG Frank Hinterlasse deinen Kommentar Die Blog-Kommentarfunktion soll es dem User ermf6glichen eine sachliche Diskussion zu ffchren. Dabei sollte jeder User da


Datum: 08.03.2012,   Zeit: 17:58:06
Beitrag bearbeiten Beitrag löschen IP-Adresse
Domitila schrieb:
Dave sagt:Ok. Wenn du was we4rs super wenn du nochmal hier Bescheid sagst. Ansonsten bin ich auch schon seit engalm Outlook 2003 Nutzer und komm auch ganz gut damit klar Hab mir das Buch im fcbrigen grade bestellt. Allerdings auf deutsch. Anfang Mai flattert es bei mir ins Haus. Ich freu mich :)


Datum: 08.03.2012,   Zeit: 14:12:57
Beitrag bearbeiten Beitrag löschen IP-Adresse
Ravi schrieb:
Ich mudf ganz ehlich sagen, ich halte von Blogpost-Ankfcndigungen fcber Twitter ihcnts. Zum einen ist Twitter nicht daffcr da (Ok, darfcber kann man vielleicht noch streiten), zum andern sind aber RSS-Feed genau daffcr da.Mich stf6rt es tatse4chlich, wenn ich von einigen ihren Bloginhalt doppelt bekomme. (Wobei bei Dir ja dabei steht, dadf Du geblogt hast; es gibt da auch andere, bei denen das nicht ersichtlich ist.)Lange Rede kurzer Sinn: Tweets sind Tweets und Blogposts gehf6ren in den RSS-Fee


Datum: 08.03.2012,   Zeit: 07:37:38
Beitrag bearbeiten Beitrag löschen IP-Adresse
Putra schrieb:
Remo Kottonau sagt:Herr Rf6llin, erst einmal etbesn Dank, dass Sie sich die Zeit genommen und Ihren Standpunkt hier f6ffentlich gemacht haben. Wenn Sie erlauben, wfcrden wir jedoch den Bogen gerne etwas weiter spannen und die Sicht eines Hostpoint-Kunden schildern. Es geht jetzt weniger darum, CO2-neutral zu sein, sondern mit gezielten Massnahmen eine CO2-Reduktion (verursacht durch Traffic auf den Webseiten) zu erzielen.Zu Ihrem Post:In der Marketing-Branche ist wohl nicht erst seit gestern bek



 © cyberlord.at 2018